Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von Ebi96 am Do 7 Jun 2012 - 20:11

Hallo Leute,

der Hermesfahrer kam heute gegen 17 Uhr noch ein zweites mal vorbei, und da stellte er mir dann mein Paket zu. Very Happy

Seit ein paar Wochen habe ich einen ziemlich gut erhaltenen DB 800 B rumliegen, Version 1.
Da fehlte mir dann natürlich noch ein Triebwagen. Also in der Bucht geschaut, und irgendwann auch fündig geworden. Es ist gar nicht so einfach, einen richtigen Triebwagen der Variante 1 zu finden (mit weißem Gehäuse) der dann auch noch gut ist. Denn Macken/Schrammen, wo das Weiß zu sehen ist, sieht bescheiden aus.
Irgendwie hatte ich mich dann auf DB 800 K eingeschossen, dann hab ich halt zwei Beiwagen plus Triebwagen Laughing Laughing .
Normal gingen die Dinger im ziemlich guten Zustand immer für über 130€ + Versand über den virtuellen Tresen.
Am Freitag, den 25. Mai, ging dann diese Auktion zuende. 25 Min vor Ende hatte ich schon geboten, da ich dann ins Kino "musste". Ich hatte nur 125,22€ geboten, und bin ziemlich fest davon ausgegangen, das ich überboten werde. Am späten Abend dann die Überraschung, das Ding war meins, für 116€ habe ich den Zuschlag erhalten, + 4,80€ Hermesversand, machte 120,80€.

Das ist für mich jetzt natürlich ein ganzer Haufen Asche, aber man wird schließlich nur einmal aus der Realschule entlassen Laughing .

Heute kam es dann wie gesagt an, und nun mal ne Menge Bilder.

Als erstes mal die OVP, wie neu, das sie geöffnet wurde, und der (original) Preis draufgeschrieben wurde, ist auch schon alles..


Abgestempelt im Juli 1955, 34 DM hat das Teil laut Katalog gekostet.


Der Käufer hat damals aber wohl nur 33,40 DM gezahlt, wenn man der antiken Rechnung vom 11.11.55 glaubt. Die 60 Pfennig waren sicherlich ein Gutschein, meine einziger wirklich alter Katalog von 1965/66 hatte vore einen Gutschein drin, auch über genau 60 Pfennig. War das 1955 wohl auch schon?


Ob das wohl noch gilt? Ein "Verfallsdatum" gibts nicht. Neuwertig ist das Ding ja immerhin noch, nur habe ich schonmal Tante Google befragt, und habe das herausgefunden. Ich denke, das ist der Laden. Nur gibt es den seit 2009 nicht mehr..


Beide Teile sind noch im Ölpapier, das hatte ich bis jetzt noch nicht!


Der DB 800 ist optisch annähernd neu.




Die einzigste ernstzunehmende Macke, ist wohl diese hier:




Schleifer mit großem Loch, und ein Plastikreifen.




Der Beiwagen hat nur hier zwei Macken:






Hier noch mein anderer, schon vorhandener Beiwagen:






Achso, Karton Ober- und Unterteil passen auch aufeinander.

(Bei einigen Bildern gibt es weiße Flecken, die durch die Lichtverhältnisse entstanden sind. Es sind keine Macken.)


Eigentlich habe ich jetzt einen ziemlich schönen Zug, der natürlich nicht in eine (nicht vorhandene) Vitrine kommt.
Das blöde ist, das der Triebwagen nix zieht, der würde nichtmal n skelettierten Hering vom Teller ziehen.
Nichtmal sich selbst bekommt der vernünftig über eine Weiche.
Den Plastikreifen würde ich aber nur höchst ungern durch einen richtigen Haftreifen ersetzen.

Was kann ich sonst machen?

mfg Tim
avatar
Ebi96
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Do 7 Jun 2012 - 20:14

Hallo Tim,

Doppel Glückwunsch, einmal zum Schulabschluß und zu Deinem DB800K. Bei dem Zustand könnte ich glatt neidisch werden Very Happy Very Happy
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von Gast am Do 7 Jun 2012 - 20:21

hallo Tim,

wenn dernicht von der steller kommt , sorry aber dann würde ich trotz allem in neue Haftreifen drauf ziehen.

denn wenn er nur in der vidrine stehen soll ist dafür der preis dann zu hoch gewesen.

wenn sollte er mal fahren mit seinen beiwagen.

lg
Burkhard

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von Gast am Do 7 Jun 2012 - 20:29

Hallo Tim, nachtrag:
habe mal bei meinen M.- Schienenbus nach gesehen, der hat 2 haftreifen drauf.

lg
Burkhard

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von raily am Do 7 Jun 2012 - 20:41

Moin Tim,

herzlichen Glückwunsch zum Schnäppchen. ich bin zwar nicht der Experte, aber bei dem Preis und dem sehr guten Zustand kann man schon davon sprechen.
Ich denke mal, ein frischer Haftreifen brächte die Lösung, zumindest eine Verbesserung, die Frage ist, ob da noch der originale drauf ist und wie wichtig dir dies ist, wenn es so wäre, da kann ich dir leider kieinen Rat geben.

Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von roeby1959 am Do 7 Jun 2012 - 20:45

Hallo Tim
Erstmal Glückwunsch zum erfolgreichen schulabschluss.
Der Schienenbus ist ja wohl im super Zustand.Der Preis naja aber vertretbar.
Habe auch einen 800er im schlechteren Zustand der zieht auch nicht die Bohne vom Teller
Gruß: Robert Dampf
avatar
roeby1959
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von Ebi96 am Do 7 Jun 2012 - 21:14

Hallo Leute,

danke, das Problem ist shcon gelöst. Es war nochd er originale Plastikreifen drauf, durch kurzes Erwärmen der Aachse (Föhn) konnte uch den Haftreifen dann leicht abmontieren, ohne ihn zu zerstören. Habe nun einen neuen aufgezogen, und nun läuft die Sache recht gut.
Zwei Haftreifen hatte der DB 800 später erst, ich glaube ab 1957.

In die Vitrine kommt bei mir nix, allein schon aus dem Grund, das ich nichtmal eine habe! Frech Laughing Laughing
avatar
Ebi96
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von Gast am Do 7 Jun 2012 - 21:23

Hallo Tim,
na das freud einen ja, wenn du es hinbekommen hast, Glückwunsch cheers

lg
Burkhard

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von Old Märklinist am Fr 8 Jun 2012 - 13:46

Hallo Tim,
gratuliere Dir zum bestandenen Schlulabschluß und Deinem schönen Geschenk,jetzt fängt der Ernst des Lebens an.
Das heist in den richtigen Beruf einsteigen ,damit Du auch auch die nötige Finanzmittel bekommst um weitere schöne Geschenke Dir zu machen. Very Happy
Ich besitze den Schienenbus 3016.2 von 1957 und der besitzt zwei Haftreifen und der fährt bei mir mit drei Beiwagen auf der Anlage und das mit einem schönen Tempo,das den Insassen manchmal schlecht wird. Frech
Mit einem Haftreifen war damals bei Märklin eine Fehlentscheidung,deshalb hat es nicht lange gedauert bis das nächste Modell mit zwei Haftreifen kam.
Man könnte auch die gesamte Achse mit den zwei Haftreifen ersetzten wäre ein Vorschlag.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von Ebi96 am Fr 8 Jun 2012 - 15:32

Hallo Edmund,

danke erstmal, aber der Ernst des Lebens komtm noch nicht ganz. Ich drücke erstmal weiter die Schulbank Razz Laughing
Aber in der 11. Klasse sind drei Tage Praktikum im Betrieb, und in der 12. komplett Schule..

Arbeiten werde ich aber trotzdem ab dem 1.7., bei Neukauf Regale einräumen. Wenn ich da gut schaffe, gibts 200€ im Monat. Da kann ich mir dann ja immer zum 1. des Monats etwas gönnen Laughing Laughing

Die ganze Achse hätte man natürlich auch tauschen können, aber ich hätte eh keine gehabt, und so gehts nun auch Laughing

mfg Tim
avatar
Ebi96
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von Barti am Di 3 Jul 2012 - 12:38

Also Dein Schienenbus ist wirklich außerordentlich gut erhalten!
Der fehlt mir auch noch in meiner Analogsammlung.

Werde mal wieder verstärkt in der Bucht stöbern, schließlich kommt bald die Ferienzeit und dann müßten eigentlich vermehrt Schnäppchen möglich sein!


Grüßle, Aurel

PS: Das Datum auf dem Kassenzettel könnte evtl. auch 53 (1953) sein...
avatar
Barti
Lehrling
Lehrling


http://www.aurel-cartoons.de

Nach oben Nach unten

Re: Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von Ebi96 am Di 3 Jul 2012 - 14:32

Hallo Aurel,

ich freue mich auch shcon auf die Schnäppchenzeit Laughing

Es schaut so aus, das 53 auf dem Kassenzettel steht, nur würde es keinen Sinn ergeben, da es 1953 noch keinen DB 800 K gab. Daher wird es eine 55 sein, was man auch sieht, wenn man ganz genau hinschaut.

mfg Tim
avatar
Ebi96
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Di 3 Jul 2012 - 15:22

Hallo Tim,

ich will ja Deine Vorfreude auf die Schnäppchenzeit nicht trüben, aber im letzten Jahr war von einer "Sommerflaute" bei den Preisen nicht viel zu merken. Wenigstens nicht bei den Teilen die ich noch suche.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Zum Schulabschluss gegönnt: Märklin DB 800 K

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten