auch heute eingetroffen, die SNCB Lok 3152

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

auch heute eingetroffen, die SNCB Lok 3152

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 30 Jun 2012 - 16:54

Hallo Leute,

heute ist ja das Set 2859 gekommen und in dem selben Paket war auch noch die SNCB Lok 3152. Diese Lok hatte ich auch schon mal, habe die aber zusammen mit anderen Loks verkauft um mir damals den VT 08 mit Weltmeister Wagen für 750 T€uros leisten zu können. Beim Verkauf habe ich damals 75 € bekommen und ich habe jetzt für eine gleichwertige lok nur 41,50 € gezahlt, siehe H I E R Auch das war nach meiner Meinung ein Superschnäppchen. Diesen Händler habe ich jetzt auf jeden Fall einmal gespeichert, denn er hat teilweise sehr preiswerte Sachen und die Lieferung erfolgt auch sehr schnell. Beide Teile habe ich am Sonntag ersteigert, am Montag bezahlt und heute war die Ware schon da. Dafür bekommt er von mir die Note 1 +++++.

Doch jetzt zurück zu der Lok. Sie schnurrt wie ein Kätzchen, läuft seidenweich an, schaltet hervorragend und läuft überraschend leise. Der Original Karton war auch dabei, leider ohne Folie, aber das ist für mich nicht so schlimm.

Hier nun die Bilder































Ob das jetzt die richtige Zuglok für meinen Belgischen Zug ist weiß ich nicht, aber das ist mir auch vollkommen egal, denn mir gefällt es und das ist doch die Hauptsache oder ??

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: auch heute eingetroffen, die SNCB Lok 3152

Beitrag von Volker St. am Sa 30 Jun 2012 - 18:14

Hallo Jungs,

jetzt wollen wir uns doch noch ein wenig mit dem Vorbild der SNCB/NMBS 16 beschäftigen: Welcher Stromabnehmer ist denn für welches Netz?

Schauen wir uns einmal das aufgeklebte Bild (3152) auf dem Märklin-Karton an. Da sehen wir einen gehobenen Stromabnehmer. Über diesen bin ich mir nicht ganz im klaren, aber vielleicht weiß Axel (Pepinster) mehr. Holland oder Frankreich 25000 AC? Die anderen beiden kann ich eindeutig zuordnen.

Jedenfalls ist der "alleinstehende" -auf dem angesprochenen Bild gesenkte- Stromabnehmer fürs belgische Gleichstrom-Netz 3000 V.

Der jetzt noch übrig gebliebene -auf dem Aufkleber gesenkte, der sich direkt neben dem gehobenen Panto befindet- ist fürs DB-Netz mit 15 000 V Einphasen-Wechselstrom 16 2/3 Hz.

@Heinz-Dieter: Du bist also in Heinhausen II auf Falsch-Fahrt Very Happy

Gruß

Volker


Volker St.
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: auch heute eingetroffen, die SNCB Lok 3152

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 30 Jun 2012 - 18:43

Hallo Volker,

Heinz-Dieter: Du bist also in Heinhausen II auf Falsch-Fahrt

Du glaubst gar nicht wie egal mir das ist, ich bin Spielbahner und kein Vorbild Fanatiker Frech Frech

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: auch heute eingetroffen, die SNCB Lok 3152

Beitrag von DB 70er am Sa 30 Jun 2012 - 19:07

Hallo Heinz , die letzten Tage hast Du aber mächtig Glück in Sachen Schnäppchen Eindaum , für das gesparte Geld kannst Du ja fast schon in Urlaub fahren Wink ! In diesem Zusammenhang Danke für den Link mit dem Ebay-Händler , da werd ich jetzt gleich mal einen Schaufensterbummel machen Pfiff .
Bei den Nicht-DB Fahrzeugen bin ich bis jetzt nur bis zur ÖBB vorgedrungen , als nächstes sind vielleicht die Schweizer dran....
Wenn ich bei dem Händler was finde und unplanmäßig Geld ausgebe , mache ich Dich dafür verantwortlich Prost !
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: auch heute eingetroffen, die SNCB Lok 3152

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 30 Jun 2012 - 19:13

Hallo Christof,

Wenn ich bei dem Händler was finde und unplanmäßig Geld ausgebe , mache ich Dich dafür verantwortlich Prost

ja klar immer uff die kleenen doofen die nur einen Vatter haben Frech Frech

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: auch heute eingetroffen, die SNCB Lok 3152

Beitrag von DB 70er am Sa 30 Jun 2012 - 19:21

Heinz-Dieter Papenberg schrieb:Hallo Christof,

Wenn ich bei dem Händler was finde und unplanmäßig Geld ausgebe , mache ich Dich dafür verantwortlich Prost

ja klar immer uff die kleenen doofen die nur einen Vatter haben Frech Frech
Du kannst Dich wieder entspannen , der Händler hat derzeit keine Angebote laufen... Cool
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: auch heute eingetroffen, die SNCB Lok 3152

Beitrag von Old Märklinist am Sa 30 Jun 2012 - 19:30

Hallo zusammen,
war auch eben in dem Shop leider nichts mehr,hat Heinz-Dieter wohl schnell alles leer gekauft . Frech Frech
Ist ja eine schöne Lok,würde mich auch reizen mir eine zu zulegen.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: auch heute eingetroffen, die SNCB Lok 3152

Beitrag von Ebi96 am Sa 30 Jun 2012 - 23:00

Moin,

Heinz-Dieter Papenberg schrieb:Hallo Volker,

Heinz-Dieter: Du bist also in Heinhausen II auf Falsch-Fahrt

Du glaubst gar nicht wie egal mir das ist, ich bin Spielbahner und kein Vorbild Fanatiker Frech Frech

der Heini macht alle drei Panthos hoch, und wundert sich dann, wenns BUM macht Prost

@ Cheffe

Super Lok!

mfg Tim
avatar
Ebi96
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: auch heute eingetroffen, die SNCB Lok 3152

Beitrag von Volker St. am Sa 30 Jun 2012 - 23:24

Hallo Tim,

zum Glück ist die Lok nur pures Märklin. In echt hätte das schon ganz gehörig BUM gemacht, wenn man auf 3000V ausgelegte Gleichstrom-Motoren mit 15000V Zitterstrom beschickt.

Gruß

Volker

Volker St.
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: auch heute eingetroffen, die SNCB Lok 3152

Beitrag von raily am So 1 Jul 2012 - 0:51

Moin Volker,

Volker Stuckenholz schrieb: In echt hätte das schon ganz gehörig BUM gemacht, wenn man auf 3000V ausgelegte Gleichstrom-Motoren mit 15000V Zitterstrom beschickt.

da bin ich nicht so sicher, ich denke die Konstruktion ist ähnlich unser 184, bei der alle Panthographen elektrisch miteinander verbunden sind und welcher Panthograph an die Leitung kommt, hängt an den Landesvorschriften, der Bauart und und der Leitungsverspannung ab.

Volker Stuckenholz schrieb:Jedenfalls ist der "alleinstehende" -auf dem angesprochenen Bild gesenkte- Stromabnehmer fürs belgische Gleichstrom-Netz 3000 V.
Der jetzt noch übrig gebliebene -auf dem Aufkleber gesenkte, der sich direkt neben dem gehobenen Panto befindet- ist fürs DB-Netz mit 15 000 V Einphasen-Wechselstrom 16 2/3 Hz.

Richtig Volker, der für Deutschland ist ganz hinten:



Der für Belgien aber, ist dieser:



Dann bleibt für den dritten, den Einzelnen auf Fst 2 noch der französische Wechselstrom.

Heinz-Dieter Papenberg schrieb:Du glaubst gar nicht wie egal mir das ist, ich bin Spielbahner und kein Vorbild Fanatiker

Da denke ich schon, man sollte auch als Spielbahner den jeweils entsprechenden Pantho benutzen, dadurch wird man sicher auch nicht zu Vorbildfanatiker... Wink

Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: auch heute eingetroffen, die SNCB Lok 3152

Beitrag von Volker St. am So 1 Jul 2012 - 14:49

Hallo Dieter,

ich habe mir nochmal die Bilder von der SNCB/NMBS 16 angeschaut. Es gibt ja unglaublich viele im Net, leider habe ich keines aus Frankreich oder Holland finden können. Aber aus der Schweiz !

Du hast Recht mit dem belgischen Panto, ich habe wohl nicht richtig hingeschaut. Elektrisch verbunden sind die Stromabnemer natürlich und nicht selektiv dem Gleichstrom- oder Wechselstrom-Teil der Lok zugeordnet.

Gruß

Volker

Volker St.
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: auch heute eingetroffen, die SNCB Lok 3152

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten