Märklin 3153/4 BR120

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Märklin 3153/4 BR120

Beitrag von Old Märklinist am Sa 7 Jul 2012 - 13:35

Hallo,
heute ist mein neustes Schnäppchen mit der Post gekommen,ein E-Lok von Märklin Nr.3153/4 von 1990 in Analog-Ausführung für nur 48,-€.
Diese E-Lok ist die Baureihe 120001-3 der Deutschen Bundesbahn mit dem schönen roten DB-Keks.
Im Orginal wurden die ersten Vorserienloks 1979 gebaut und erprobt und 1983 ging sie dann in Serie.Sie ist praktisch als Universallok gefahren,wie
Tags über mit IC Wagen und Nachts auf Rückfahrt mit Güterzügen.
Sie ist eine besonders schöne Lok in den Farben rot/beige.
Die Lok ist im Orginal Zustand mit OVP,Waschzettel,Garantiezettel und Einzelteileliste,sie hat keine Laufspuren hat nur in der Vitrine gestanden und ist aus einem Nachlaß.
Lassen wir lieber Bilder sprechen,











Sie hat noch das Wappen von Nürnberg ander Seite.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Märklin 3153/4 BR120

Beitrag von juerje am Sa 7 Jul 2012 - 14:50

Hallo Edmund,
für den Preis, in dem Zustand ein toller Kauf Eindaum
Ich mag sie fast noch mehr vor einem langen Güter- Ganzzug, als im IC Einsatz, obwohl das rot/beige dem irgendwie entgegensteht.
Formschön ist sie auf jeden Fall und ein Meilenstein in der Antriebstechnik, als erste Drehstrom-Großserienlok.
Und das Modell:
schön das Du auch ein Bild vom Innenleben zeigst.
Das ist grundsolide, analoge Märklin-Technik, die auch in 100 Jahren noch funktioniert Very Happy

P.S. Ich besitze natürlich auch Eine Wink
avatar
juerje
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Märklin 3153/4 BR120

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 7 Jul 2012 - 15:05

Hallo Jungs,

ich habe auch eine Frech und zwar die erste die damals auf den Markt kam.



@ Edmund

Glückwunsch zu der Lok zu dem kleinen Preis

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Märklin 3153/4 BR120

Beitrag von Frankenbahner am So 8 Jul 2012 - 11:27

Von der Lok gab es Variante mit Stadtwappen Nürnberg, mit Stadtwappen sowie Jubiläumsplakat "150 Jahre deutsche Eisenbahnen", sowie ganz ohne Beklebung.

Außerdem die verschiedenen Varianten mit unterschiedlichem Innenleben - analog, "5-Sterne", sowie Digital.

Gruß
Florian

Frankenbahner
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Märklin 3153/4 BR120

Beitrag von Frankenbahner am So 8 Jul 2012 - 11:36

Old Märklinist schrieb:Hallo,
heute ist mein neustes Schnäppchen mit der Post gekommen,ein E-Lok von Märklin Nr.3153/4 von 1990 in Analog-Ausführung für nur 48,-€.
Diese E-Lok ist die Baureihe 120001-3 der Deutschen Bundesbahn mit dem schönen roten DB-Keks.
Im Orginal wurden die ersten Vorserienloks 1979 gebaut und erprobt und 1983 ging sie dann in Serie.Sie ist praktisch als Universallok gefahren,wie
Tags über mit IC Wagen und Nachts auf Rückfahrt mit Güterzügen.
Sie ist eine besonders schöne Lok in den Farben rot/beige.

Die erste Serienlok der BR 120 wurde 1987 ausgeliefert. Im Gegensatz zu den fünf Vorserienloks waren die 60 Serienmaschinen dann bereits im neuen, orientroten Design mit "Lätzchen" lackiert. Rot-beige waren nur die Vorserienloks.

Gruß
Florian

Frankenbahner
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Märklin 3153/4 BR120

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten