meine Goliath Express 1100 sind da

Nach unten

meine Goliath Express 1100 sind da

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 4 Aug 2012 - 19:08

Hallo Leute,

heute kamen mit der Post die 4 Goliath Express 1100. Ein Auto aus den 50er Jahren das ich bisher leider noch nie gesehen hatte und das obwohl ich Jahrgang 1948 bin Nachdem ich durch einen Beitrag im FAM auf das Auto aufmerksam wurde, hatte ich angefragt ob es das auch als Modell geben würde. Mein Co Admin Peter hatte da doch tatsächlich eine Adresse von einem neuen Hersteller und da habe ich mir dann sofort die bisher 4 lieferbaren Modelle bestellt, die nun heute gekommen sind.

OK der Preis war mit 19,90 € nicht gerade billig aber mir war es das wert.

Hier nun die Bilder.







































avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: meine Goliath Express 1100 sind da

Beitrag von FDL Schreck am Sa 4 Aug 2012 - 19:13

Hallo HD,
schönes Modell.
Vor der weiter fahrt mit dem blauen Modell wird wohl der ADAC erst mal kommen müssen. Very Happy

Gruß
Thomas
avatar
FDL Schreck
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: meine Goliath Express 1100 sind da

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 4 Aug 2012 - 19:18

Hallo Thomas,

ja habe ich auch gerade gesehen ein Reifen ist nicht richtig auf der Felge, aber das sieht man auch nur auf dem Foto.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: meine Goliath Express 1100 sind da

Beitrag von juerje am Sa 4 Aug 2012 - 19:56

Hallo Heinz-Dieter,
die sind ja wunderschön anzusehn.
Tolle Modelle, auch wenn der Preis etwas schmerzt.
avatar
juerje
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: meine Goliath Express 1100 sind da

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 4 Aug 2012 - 20:02

Hallo Jürgen,

da kommen noch mehr wie man H I E R auf dieser HP sehen kann. Nur sind die aber noch teurer leider.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: meine Goliath Express 1100 sind da

Beitrag von juerje am Sa 4 Aug 2012 - 20:37

Da kann man aber schon schwach werden, bei solchen Modellen.
Ich habe die Autosammelei längst aufgegeben.
Das ist uferlos Wink
Habe früher die Kibri Bausätze gesammelt und gebaut, wie ein Wahnsinniger.
Bis ich mit dem Kaufen und Bauen nicht mehr nachkam.
Da habe ich aufgegeben und alles verkauft, ca. 120 Modelle.
Mittlerweile versuche ich das "Kaufen weil haben Wollen" zu vermeiden.
Gelingt nicht immer, was aber nur den Eisenbahnsektor betrifft.

Aber schön sinds allemal, die Goliath's
avatar
juerje
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: meine Goliath Express 1100 sind da

Beitrag von DB 70er am Sa 4 Aug 2012 - 20:55

Hallo Heinz ,
in Natura hab ich nie einen Goliath gesehen ( bin zu jung Wink) , auch den Modell-Hersteller kannte ich noch nicht . Mein Nachbar mit einem Handwerksbetrieb hatte früher Hanomag Kurier , da kann ich mich noch erinnern ( " E bißche Blech e bißche Lack , fedich is de Hanomag !" Razz )
Auch Tempo - Transporter kenne ich noch . Den Hanomag Kurier gibt's in 1 : 87 von Schuco .
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: meine Goliath Express 1100 sind da

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 4 Aug 2012 - 21:12

Hallo Christof,

ich kannte auch nur die beiden Goliath Dreiräder, das was es vor dem Krieg gegeben hat und auch das Nachkriegs Modell. Beide Dreiräder hatte damals unser Michmann. Das Vorkriegsmodell hatte damals immer Ausfälle und als dann das neue auf den Markt kam hatte er das gekauft. Beides waren Kastenwagen und hatten hinten einen Michtank eingebaut. Ja Jungs früher wurde die Milch noch in der Kanne gekauft Laughing Wenn er die Seitentüre aufmachte dann war da ein Aufbau drin wo Käse, Eier und ein großer Block Butter standen. Ja auch die gute Butter wurde früher lose verkauft und aus einem 20 Kg Block raus geschnitten

Auch der Hannomag war weit verbreitet, genau so wie der Ford FK 1000. Nur den Goliath 1100 habe ich nie in 1:1 gesehen
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: meine Goliath Express 1100 sind da

Beitrag von FDL Schreck am So 5 Aug 2012 - 2:18

Hallo Heinz Dieter,
Heinz-Dieter Papenberg schrieb:.....

Auch der Hannomag war weit verbreitet, genau so wie der Ford FK 1000. Nur den Goliath 1100 habe ich nie in 1:1 gesehen
Dann wird der nächste Besuch in Hamburg ins Weser fallen! Schau mal hier. http://goliath-carworld.com/
Kaffee und Kuchen gibt es dann bei einem Bekannten. Frech Frech

Freundliche Grüße über den Rhein und an den anderen Fluss kurz vor dem Deich.
Thomas
avatar
FDL Schreck
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: meine Goliath Express 1100 sind da

Beitrag von roeby1959 am So 5 Aug 2012 - 9:37

Heinz-Dieter Papenberg schrieb:Hallo Christof,

ich kannte auch nur die beiden Goliath Dreiräder, das was es vor dem Krieg gegeben hat und auch das Nachkriegs Modell. Beide Dreiräder hatte damals unser Michmann. Das Vorkriegsmodell hatte damals immer Ausfälle und als dann das neue auf den Markt kam hatte er das gekauft. Beides waren Kastenwagen und hatten hinten einen Michtank eingebaut. Ja Jungs früher wurde die Milch noch in der Kanne gekauft Laughing Wenn er die Seitentüre aufmachte dann war da ein Aufbau drin wo Käse, Eier und ein großer Block Butter standen. Ja auch die gute Butter wurde früher lose verkauft und aus einem 20 Kg Block raus geschnitten

Auch der Hannomag war weit verbreitet, genau so wie der Ford FK 1000. Nur den Goliath 1100 habe ich nie in 1:1 gesehen

Hallo Heini.
Ich kannte den goliat auch noch als 3 rad.Unser milch und eier mann hatte einen bis mitte der 60er im gebrauch,bei leerfahrten
in kurven kippte er öfters auf die seite und wurde per hand vom fahrer wieder aufgestellt.
Das war für uns kinder immer lustig denn den konnte man schon meilenweit hören und wir warteten natürlich im kurvenbereich.

Gruß: Robert
avatar
roeby1959
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: meine Goliath Express 1100 sind da

Beitrag von raily am So 5 Aug 2012 - 13:50

Moin Heinz-Dieter,

leider kann ich mich weder an diese Dreiräder noch an den Goliath so recht erinnern, gesehen habe ich sie sicherlich, nur aufgefallen ist es mir seinerzeit nicht.
Dennoch freue ich mich für dich, daß es ihn nun als Modell gibt und du es auf deiner Anlage stellen kannst.
Es ist immer etwas besonderes, wenn man die Kfz aus seiner Kinderzeit, die man besonders gut oder auffallend fand, heute als Modell nochmal bewundern kann, mir geht es so vor allem mit den Postbussen, mein Papa hatte sie gefahren und den Büssing-Lkws, die Spedition war damals bei uns um die Ecke.

Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: meine Goliath Express 1100 sind da

Beitrag von Old Märklinist am So 5 Aug 2012 - 22:31

Hallo zusammen,
diese Goliath Express Lieferwagen wurden vom Borgward-Konzern bis zur Zerschlagung durch den Bremersenat(Konkurs)bis1963 gebaut,danach wurde das Goliathwerk von der Firma Hanomag Hannover gekauft und der Expresstyp wurde Hanomag Matator genannt und wurde mit leichten veränderung gebaut.Ab 1971 übernahm Mercedes-Benz Hanomag-Henschel und hatte dadurch im Lieferwagen Segment nach unten weitere Kapazitäten in Ihrerm Lieferwagen Programm angeboten.
Ich habe diesen Lieferwagen noch 1973 bei einer Baufirma in Kaiserslautern als Werkstattwagen gefahren.werde mal noch nach einem Bild suchen.
Borgward hatte zu der damaligen Zeit die bessere Technik und war der Konkurenz weit voraus.
Auch kannte ich diesen Lieferwagen noch als Schuljungen,bei uns im Ort hatte ein Metzgerladen so einen geschlossen Lieferwagen.
Heinz-Dieter,das sind schöne Modelle,werde mir auch einen ortern.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: meine Goliath Express 1100 sind da

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten