Nachtbilder meiner Anlage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Nachtbilder meiner Anlage

Beitrag von Ebi96 am Fr 12 Aug 2011 - 21:07

Hallo Leute,

nachdem es mittlerweile wirklich schon etwas länger her ist, das ich Bilder meiner Anlage gepostet habe, gibt es heute nun mal wieder neue.

Gestern Abend machte sich nämlich der gute Herr Bildmann wieder auf den Weg, er hatte gehört, in der ganzen Umgebung sei der Strom ausgefallen, auch in dem Hochhaus, in dem er wohnt, war "zappenduster". Beleuchtet waren nur noch die Weichenlaternen, Signale, und die fahrenden Züge. Strassenlaternen, die fast die ganze Anlage ausleuchten, udn sämtliche Häuser blieben dunkel. Im großen BW war Herr Bildmann nicht, da wars komplett dunkel, nichtmal im Lokschuppen brannte Licht.

Aber nun nimmt uns Herr Bildmann mit auf seine Fototour:

Im Neustädter Bahnhof wartet ganz rechts ein D-Zug auf Abfahrt, auf dem Nachbargleis rauscht ein Güterzug durch den Bahnhof, und auf dem Abestellgleis sind ein paar Gäterwagen abgestellt, dahinter steht noch eine Schienenbusgarnitur, die letzte Reginalbahn fährt schließlich Abends gegen 23 Uhr, dannach die Nacht über nicht mehr.


Im Güterbahnhof siehts hingegen so aus, der selbstgebastelte Triebwagen wurde schon abgestellt, nur noch in seinen beiden "Beiwagen" brennt Licht. Der eben noch in Neustadt durchgefahrene Güterzug steht nun im Güterbahnhof, mit der Schlußbeleuchtung ist das einfach traumhaft schön.....


In Neustadt ist der D-Zug kurz vorm abfahren, die meisten Reisenden sind schon zugestiegen, und die, die den Zug verlassen haben, sind zum großteil schon weg, es sind nur noch wenige Personen auf dem Bahnsteig.


Auf dem mittleren Bahnsteig warten noch einige Reisende auf ihren Zug.


Der Bauernhof steht in schwachem Licht der Weichenlaterne, links steht der schon für verschollen geglaubte WM Bus von 1954 halb im Wald.


Im Güterbahnhof sind die beidne wagen immer noch beleuchtet, hinter ihnen wird ein Sattelzug angestrahlt. Im Stellwerk hinter dme rechten Wagen brennt auch kein Licht....


Der D-Zug konnte immer noch nicht abfahren, die Zuglok, eine Br23 steht im "Rotlicht"


Auch auf Bahnsteig 1 warten noch Reisende, was sie noch nicht wissen, ihr Zug ist auf grund der Stellwerksstörungen ausgefallen, In der zeit des Stromausfalls fuhren nur wichtige D.Züge und einige Güterzüge.


Und noch ein Blick in den Güterbahnhof.....


und noch einer:


Am nächsten Morgen war der Strom auch wieder da, und Herr Bildmann konnte mir per email die Bilder schicken.

Ich hoffe es hat euch gefallen.

mfg Tim
avatar
Ebi96
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten