Fenek's Lokomotiven... von Märklin Hamo...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fenek's Lokomotiven... von Märklin Hamo...

Beitrag von Fenek am Do 24 Jan 2013 - 11:21

Hallo Alle zusammen...

Habe mal die Lokomotiven fotografiert, die ich im Moment habe... Sie sind auch etwas staubig... stehen bei mir im Regal.

Eine Dampflok der Baureihe 74... Märklin Hamo... braucht neue Motorkohlen und muß geölt werden...


Eine Dampflok Baureihe 86... Märklin Hamo... braucht neue Motorkohlen und muß geölt werden...


Das wären erstmal meine Märklin-Hamo Loks...

LG

Jürgen
avatar
Fenek
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Fenek's Lokomotiven... von Märklin Hamo...

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Do 24 Jan 2013 - 13:12

Hallo Jürgen,

Du hast es ja noch gut, Du kannst alle Deine Loks hier zeigen. Bei mir geht das nicht mehr. Einen kleinen Teil meiner Loks und Wagen, findest Du H I E R. Das ist übrigens eine Seite die von keiner Suchmaschine gefunden werden kann.

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Fenek's Lokomotiven... von Märklin Hamo...

Beitrag von Fenek am Do 24 Jan 2013 - 16:29

Hallo Heinz-Dieter.

Da die Planung meiner Anlage nun abgeschlossen ist - ich sie aber wegen fehlender Finanzen vorerst noch nicht bauen kann - wollte ich wenigstens mal meine Loks zeigen.

LG

Jürgen
avatar
Fenek
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Fenek's Lokomotiven... von Märklin Hamo...

Beitrag von koef2 am Sa 26 Jan 2013 - 21:14

Hallo Jürgen,

da kannst Du mit den Loks doch schon Personen und auch Güterzuge ziehen. Ich weiß, die 74 war viel im Berliner Statdtverkehr unterwegs. Aber später hat die bestimmt auch Güterzüge ziehen müssen.

Ist doch ein schöner Lokanfang.

Viele Grüße
Kai
Koef2
avatar
koef2
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Fenek's Lokomotiven... von Märklin Hamo...

Beitrag von Fenek am So 27 Jan 2013 - 13:53

Hallo Kai.

Da ich ja nun keine bestimmte Bahngesellschaft nachbilden möchte - weil private Privatbahn - müssen meine Loks Alles ziehen... ob nu' Güter- oder Personenzug.

Leider sind Dampfloks - auch gebraucht - sehr teuer. Na, ja... auch meine Wunschdieselloks werden leider teuer gehandelt...
Aber da ich nun schon knapp 13 Jahre ohne Modellbahn bin, kommt es auf ein paar Monate nun auch nicht mehr an.

LG

Jürgen

avatar
Fenek
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Fenek's Lokomotiven... von Märklin Hamo...

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten