BR 194 179-8

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

BR 194 179-8

Beitrag von Gast am Sa 2 März 2013 - 8:04

Hallöchen,
habe mich entschlossen noch nee 2. Roco BR 194 mir zu zulegen.
da ich ja schon 1 habe und sie mir sehr gefählt, konnnte ich nicht nein sagen,
bei den Preis von 60,00 inklusive Vsk.




Diese wird auch nächste Woche hier Ankommen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von DB 70er am Sa 2 März 2013 - 13:24

Hallo Burkhard , ein schönes Teil , eine E94/BR 194 gehört auf jede Anlage ! Bei mir ist eine Märklin 194 die einzige Altbau-E-Lok.
Vielleicht lege ich mir irgendwann auch mal die häßliche Ozeanblaue zu Wink , oder eine orangene ÖBB - Version.
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von Gast am Sa 2 März 2013 - 13:43

Hallo Christof,
eine ÖBB habe ich auch noch von ,, Kleinbahn ,,
Lächeln
Die in Ozeanblau würde ich nie mir Kaufen. Mad

Die eine wird mit einen Erzzug ( 10 Wagen ), u. die andere wird mit einen 4 Achzigen
Kesselzug ( 8 - 10 Wagen ) unterwegs dann sein.


Zuletzt von burkhard am Sa 2 März 2013 - 14:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von plastiklok am Sa 2 März 2013 - 14:06

Hallo Burkhard,

eine zweite E94 kann nie schaden...

Ich denke, mit 60,- Euro hast du da auch nichts falsch gemacht.

Gruss Ralph
avatar
plastiklok
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von Gast am Sa 2 März 2013 - 14:10

Hallo Ralph,
Danke, na ich würde auch nie mehr als 60,00 € für nee Lok ausgeben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von plastiklok am Sa 2 März 2013 - 15:31

Hallo Burkhard,

ich habe da auch so eine persönliche Schmerzgrenze, was die Preise angeht.

Freue mich auf weitere Bilder von der Lok.

Zu einer "Grünen" oder "Roten ÖBB" von Roco hat es bei mir noch nicht gereicht.

Dafür habe ich eine "Graue".



Die "Oceanblau/Beige" finde ich nicht so schön.

Allerdings könnte mich noch die Kleinbahn 1020 der MWB interessieren.

http://www.kleinbahn.com/shop/product_info.php?info=p637_mwb-1020-041-8--s--epoche-v.html

Doch 123,- Euro sind ein Haufen Holz...

Gruss Ralph



avatar
plastiklok
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von Andreas Pohl am Sa 2 März 2013 - 16:49

Hallo Leute,
eine E94 kommt bei mir in keiner Ausführung auf die Anlage! Wink

Die Lok gefällt mir schon sehr, egal in welchem Farbkleid, aber wie bekannt ist, habe ich keine Oberleitung und somit scheiden E Loks allgemein bei mir aus.
Obwohl ich einige E-Loks sehr schön finde u. a. auch die E94 oder E03.

Übrigends es gibt für die neueren Epochen die 194 als MBW Ausführung (ex ÖBB) mit der Mä. Bestnr.: 37224, damit kann man diese Lok fast durch alle Epochen fahren. Das Blau mit den gelben Streifen ist auch ganz ansprechend.
Ihr habt aber sehr schöne Loks und ich wünsche Euch viel Spass damit.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von DB 70er am Sa 2 März 2013 - 17:46

burkhard schrieb:....Die in Ozeanblau würde ich nie mir Kaufen.

plastiklok schrieb:....Die "Oceanblau/Beige" finde ich nicht so schön....

Hallo Ihr 2 , dann werde ich mir die irgendwann mal zulegen und Euch ganz viele Bilder schicken..... Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil



Andreas Pohl schrieb:....aber wie bekannt ist, habe ich keine Oberleitung und somit scheiden E Loks allgemein bei mir aus.
Obwohl ich einige E-Loks sehr schön finde u. a. auch die E94 oder E03.....

Hallo Andreas , was wollen wir denn Wetten , daß Du früher oder später die Anlage elektrifizierst Laughing ?

P.S. : wer sich's zum Wochenende nochmal richtig schlecht machen will , Bitte HIER KLICKEN
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von Andreas Pohl am Sa 2 März 2013 - 17:59

Hallo Christof,
ausschließen möchte ich es nicht, aber z. Z. gibt es noch einige Dieselloks die ich gern haben möchte. Somit steht keine E-Lok zu Beschaffung an.
Es müssen auch erst noch ein paar Schienen und Weichen gekauft werden und dann ist da auch noch der Kesselwagenganzzug für meine V180 im Plan.
Meine Baustelle nächert sich nun ganz langsam der Ostausfahrt des Bahnhofs Pohlheim. Da muss auch noch das BW weitergebaut und vollendet werden.

Aus diesem Blickwinkel dauert dies sicher noch Monate wenn nicht Jahre.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von plastiklok am Sa 2 März 2013 - 18:28

Hallo Andreas,

auch ohne OL kann man sich eine "hingeschleppte" Museumslok ins BW stellen... Cool

@ Christof, jaaa mach mal !
Vielleicht kannst du mich ja überzeugen. Habe eine E44 in Oceanblau/Beige.
Finde ich farblich nicht besonders gelungen... scratch

Aber zum Glück sind ja Geschmäcker verschieden. Prost

Gruss Ralph
avatar
plastiklok
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von Andreas Pohl am Sa 2 März 2013 - 18:32

Hallo Ralph,
da hat sich meine BR17 schon mit ihrem defekten Glockenankermotor hingeschleppt Twisted Evil

Aber kommt Zeit, kommt Rat. Very Happy

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

BR 194er Fortsetzung

Beitrag von Gast am Di 5 März 2013 - 9:58

Hallöchen,
auch seid gestern eingetroffen die BR 194 179-8

Fährt ziemlich langsam, werde da einen neuen 5 Anker Motor mit
passene Platine nachträglich umrüsten

Hier nun ein Paar aufnahmen, hoffe sind so weit gut geworden.












Hier nun beide auf einen Blick, hinten die BR 194 179-8

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von Detlef J. am Di 5 März 2013 - 15:14

Sehr schön, muß ich irgendwann auch mal haben...

Detlef J.


http://www.gamesworldonline.de

Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von plastiklok am Di 5 März 2013 - 23:33

Moin Burkhard,

Glückwunsch !
Deine neue 194 macht einen guten Eindruck. Ist die Lok vielleicht im Getriebe stark untersetzt um die Zugkraft zu erhöhen oder einfach die "original" Geschwindigkeit wiederzugeben ?

Viel Spass damit,
Gruss Ralph
avatar
plastiklok
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von Gast am Mi 6 März 2013 - 7:13

Moin , hallo Ralph,
kann dir nur sagen es Liegt am Motor, da kein 5 Anker Motor eingebaut wurde und auch kein Schwungrad.
Müste mir nur 5 Anker Motor besorgen, habe ich bei meiner ersten auch so gemacht, Fährt dann etwas besser und durch die getriebe übersetzung ist sie trotz allem noch etwas langsamer.

So das man sagen kann das sie nicht zu schnell ist, mit Güterzug macht sie dann so weit sich gut.

Motor mit Schwunkrad passen da nicht rein, da zu müste ich fast alles auswechseln und das wer mir dann doch zu teuer.

Da es nun mal die ersten BR 194 von Roco sind, die neuren von Roco haben nun Motor mit Schwunkrad und digitaler Schnittstelle

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von GSC20 am Mi 6 März 2013 - 23:09

Die sieht sehr schön aus, also Modell kannte ich bisher nur das blau/Beige Modell.

Da könnte ich glatt in Versuchung geraten, zumindest kommt sie mit auf meine Wunschliste...
avatar
GSC20


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von Gast am Do 7 März 2013 - 2:02

Hallo Jörg,
als DC Ausführungen gibst sie 2x in Grün DB Ausführungen, hier 2 Links:
DC - Artikelnr: 63773 ( AC 69773 )

http://www.roco.cc/de/product/23306-0-0-11-2-0-0-002002/products.html

DC - Artikelnr: 63868 ( AC 69868 )
http://www.roco.cc/de/product/54780-0-0-12-2-0-0-002002/products.html

Roco - Preis steht nur für die DC - Modelle, liegt bei 194,00 Euro.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: BR 194 179-8

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten