neu in meinem Fuhrpark die Schwedenlok 3030

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

neu in meinem Fuhrpark die Schwedenlok 3030

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 24 Sep 2011 - 14:25

Hallo Leute,

gerade ist sie gekommen die Schwedenlok 3030. Natürlich wurde die sofort ausgepackt und auf die Anlage gestellt. Es ist eine wahre Freude diese Lok fahren zu lassen. Gezogen wurde ein kombinierter Schweden Dänemark Zug.

Die Lok ist in einem sehr guten Zustand und wurde mit OK geliefert. Ich muß jetzt nur noch einen Haftreifen ersetzen und etwas ölen und dem Einsatz auf der Anlage steht nichts mehr im Weg.

Hier erst einnmal Bilder der Lok.




























avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem Fuhrpark die Schwedenlok 3030

Beitrag von Gast am So 25 Sep 2011 - 21:36

Hallo Heinz Dieter,
eine schöne Lok hast Du gekauft.
Diese Lok kann Märklin getrost wieder auflegen, wenn auch optisch (z.B. neue Stromabnehmer)und technisch (HLA mit mfx Decoder und Kurzkupplungsschacht) verbessert.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem Fuhrpark die Schwedenlok 3030

Beitrag von Knud am So 25 Sep 2011 - 22:00

Mojn Henz-Dieter

Die sieht aber nach älteren Datum aus.

Aber nicht ganz Ohne.

Die Technik zu sehen ist witzig und wenn mann die mit der Heutigen Vergleicht. Dann sieht es in der Lok Einsam aus!

Mich wundert der grosse "Hebel" auf der Linken Seite der Lok? Wofür ist der denn.

avatar
Knud
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem Fuhrpark die Schwedenlok 3030

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 25 Sep 2011 - 22:04

Hallo Knud,

das ist der Umschalter von Unterleitung auf Oberleitung oder umgekehrt. Wenn der Hebel nach oben gedrückt wird dann wird die Lok über die OL mit Strom versorgt.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem Fuhrpark die Schwedenlok 3030

Beitrag von Knud am So 25 Sep 2011 - 22:35

Hallo Heinz-Dieter

Danke.

Is aber ein "mortz" Hebel!
avatar
Knud
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem Fuhrpark die Schwedenlok 3030

Beitrag von juerje am So 25 Sep 2011 - 23:13

Hallo Knud,
ja, das ist noch Märklin-Technik der haltbaren Sorte Laughing
Du solltest mal andere alte Loks sehen, wie hohl die von innen sind Wink
Da ist nur das wirklich Nötige verbaut.
Aber sie fahren heute noch wie damals wunderbar.

Lieben Gruss vom Märkliner, der auch schonmal fremdgeht
avatar
juerje
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem Fuhrpark die Schwedenlok 3030

Beitrag von wug24 am Do 3 Nov 2011 - 13:04

Schön Heini
avatar
wug24
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem Fuhrpark die Schwedenlok 3030

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten