Roco Umbauwagen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Roco Umbauwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Do 30 Jun 2011 - 9:43

Hallo Leute,

meine Umbauwagen gehören noch zu den ersten die Roco damals auf den Markt gebracht hatten und die haben incl. AC Radsäzen und KK nur 14,95 DM gekostet.Ja das waren noch Zeiten Lächeln

2.Klasse Wagen mit Gepäckabteil



1. / 2. Klasse Wagen



2. Klasse Wagen

avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von wug24 am Fr 8 Jul 2011 - 18:43

Hallo Heini,
die Wagen sind klasse !
Ich habe die auch habe allerdings für zwei 20 euro gezahlt ohne Ac Achse
und ohne Ovp.
Ich persönlich fand das ganz schön Teuer aber die Wagen gefielen mir hinter der 24er.
Allerdings wusste ich das da mit den Achsen noch nicht.
Gruß Luca
avatar
wug24
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Old Märklinist am Fr 8 Jul 2011 - 20:42

Hallo Heinz-Dieter,
ja das waren noch Zeiten,da kosteten Roco-Güterwagen ab 6,DM aufwärts.
Das sind schöne Umbauwagen sehen echt gut aus,ich habe Umbauwagen von
Trix International aus den 80zigern.
Wünsche einen schönen Abend.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Fr 8 Jul 2011 - 20:47

Hallo Edmund,

obwohl die Roco Umbauwagen schon serh alt sind, so stehen sie den neuen von Märklin in nichts nach. Ich habe auch welche von Märklin, die stammen aus der Zugpackung "Bamberger" mit der V 80
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Old Märklinist am Fr 8 Jul 2011 - 21:22

hallo Heinz-Dieter,
die neuen von Märklin sind mir viel zu teuer über 40,-€ und das für Kunststoffwagen,nee dafür bekommt man bei ebay einen Konvult von Wagen .
Viel hat sich da im Detail der Wagen nicht geändert,da können die älteren Modelle immer noch mithalten.Mir wäre lieber wenns diese mal in Blech gäbe,
ist leider nur ein Traum. Heute sind die Wagen so gearbeitet das man im Spielbetrieb aufpassen muß das nichts abbricht.
Wünsche einen schönen Abend.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von raily am Fr 8 Jul 2011 - 23:49

Moin zusammen,

ja, es stimmt, die heutigen 4-achsigen Umbauwagen sind unverschämt teuer geworden, es sei denn, man hat Glück und kauft sie in einer Zugpackung im Sonderangebot, wie z.B. mit dem Bamberger Set, aber sie waren auch früher schon relativ teuer.
Deswegen hatte ich mich schon in den 90ern mit den Rocos eingedeckt, teilweise in der Hobbyausführung mit Ac-Achsen für so um die 24,- DM/Stck.

Und die Hobby's stehen weder den Serienpedanten noch den Märklinschen nach. Ich hab' sie leider nicht explizit fotografiert, sie sind zufällig auf einem Übungsfoto mit der E41 draufgekommen und gleich alle Sorten:


(Zugreihung: E 41 Märklin/ Postwagen Piko/ Umbauwagen mit Gepäckabteil Roco Hobby/ Umbauwagen mit 1.Klasse Märklin/ Umbauwagen 2.Klasse Roco Serie)

Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Fr 8 Jul 2011 - 23:54

Hallo Dieter,

Du sprichst von Roco Hobby und Serie, das war mir bisher nicht bekannt. Als ich meine gekauft hatte gab es nur eine Sorte und meine waren die ersten Wagen die Roco damals auf den Markt gebracht hatte. Was ist denn der Unterschied zwischen Hobby und Serie ??
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von raily am Sa 9 Jul 2011 - 0:47

Hallo Heinz-Dieter,

Heinz-Dieter schrieb:Was ist denn der Unterschied zwischen Hobby und Serie ??

das fragte ich mich auch, als ich beide Wagen nebeneinander in den Händen hielt, die einzigen Unterschiede, die ich feststellen konnte, waren die Farbe, die regulären sind etwas dunkler im Grünton, die Dächer sind in einem etwas andern Ton und die nicht vorhandenen Zurüstbeutel, soweit ich mich erinnere, weil nachschauen kann ich z. Zt. nicht, sind noch eingepackt.

Hier habe ich einen Bildausschnitt eines Fotos meiner Ehemaligen, in der die "Unterwelt" mit drauf ist und ganz links unten in der Ecke hinter dem querliegenden Märklinkarton erkennt man den Rocokarton in weiß und rot mit knall-roter Aufschrift: HOBBY LINE:



Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 9 Jul 2011 - 9:04

Hallo Dieter,

ich werde in den nächten Tagen einmal die Umbauwagen von Märklin und Roco fotografieren um da die Unterschiede festzustellen. Leider habe ich keinen Roco Hobby Wagen und auch keinen aus neuerer normalen Produktion.

Aber ich glaube der Vergelich zwischen dem alten ca. 30 Jahre altem Rooco Modell und dem noch recht neuen vonn Märklin, könnte interessant werden.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von raily am Sa 9 Jul 2011 - 15:53

Hallo Heinz-Dieter,

das ist doch mal eine Idee,

bin ich jetzt schon gespannt, was dabei herauskommt!

Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 9 Jul 2011 - 23:46

Hallo Dieter,

ich hoffe das ich morgen dazu komme, denn die Roco Wagen liegen in einer von 16 Stapelboxen nur in welcher ?? Embarassed Embarassed
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Ebi96 am So 10 Jul 2011 - 0:16

So Heini,

heut ist "Morgen". dann mal los. Laughing Laughing Gegen etwas Belohnung aus den Kisten helf ich auch beim Suchen Laughing Laughing Laughing Embarassed

mfg Tim
avatar
Ebi96
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 10 Jul 2011 - 0:19

Hallo Tim,

ich gehe jetzt mal erst schlafen und wenn ich gleich so gegen 9 oder 10 Uhr wach werde mache ich mich auf die Suche. Du bist mir zu teuer Frech
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Ebi96 am So 10 Jul 2011 - 0:22

Huhu Heini,

pff, wie kannst du sowas behaupten?? Ich hab dir noch nichtmal meine Wunschliste vorgestellt!! Laughing Laughing

Gute Nacht jetzt erstmal, ich werd mich gleich auch aufs Ohr hauen. Prost

mfg Tim
avatar
Ebi96
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 10 Jul 2011 - 0:25

Hallo Tim,

Deine Wunschliste kenne ich zwar nicht sooo genau aber das kostet viel teuer Laughing
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von adlerdampf am So 10 Jul 2011 - 7:23

Guten Morgen Leute,

vielleicht darf ich Euch solange aushelfen, bis Heinz-Dieter seine Wagen gefunden hat.

Zum Vergleich habe ich Märklin, Roco und Fleischmann genommen. Bei den Märklinwagen bitte ich nicht auf die Farbgebung zu achten. Die hab ich nicht in grün.


Märklin


Roco


Fleischmann


Frontansichtenvon links nach rechts: Fleischmann, Roco, Märklin


Dachansichten von oben nach unten: Märklin, Fleischmann, Roco


Fleischmann, Roco


Roco, Märklin


Fleischmann, Märklin


Fleischmann


Märklin


Roco
avatar
adlerdampf
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Old Märklinist am So 10 Jul 2011 - 10:40

Hallo,
mir ist aufgefallen das bei alle drei Wagen das größte Mango die Pufferhöhe
ist,endweder höher oder tiefer das sieht nicht sogut aus,die Puffer sollten
mindestens in gleicher Höhe sein.Jeder Hersteller kocht sein eigenes Süppchen.Das mit den verschiedenen Dächer ist Epoche mäßig in Ordnung,da
gab es einigen Ausführungen .
Dann sind die Fensterrahmen verschieden,aber das sind Kleinigkeiten,wird nur
von den Nietenzähler bemängelt.
Also in allem ist die Grundkonstruktion bei allen Wagen gleich gut.
Wünsche einen schönen Sonntag.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 10 Jul 2011 - 10:51

Hallo Leute,

ich habe sie gefunden die Roco Umbauwagen Laughing DSie 16 Stapelboxen stehen in 2 Reihen a je 8 Boxen nebeneinander zwischen Balkontüre und Schrank und natürlich waren die Wagen in der untersten Kiste drin Embarassed

Aber jetzt genug der Worte wir wollen Taten sehen Frech

hinten Märklin vorne Roco beide mit KK



die Roco Wagen, wie man sehen kann, habe ich keine Zuglaufschilder, die beilagen, angebracht











Märklin Umbauwagen











rechts Märklin, links Roco. Wie man sehen kann sind die Türen unterschiedlich hoch, genau so wie die Puffer





die KK von Roco alt und Märklin sind leider nicht kompatibel



Märklin



Roco



die alte Roco KK



Märklin KK



hinten Roco vorne Märklin



das DB Zeichen ist bei Märklin feiner und lesbarer gedruckt als bei Roco





Insgesamt betrachtet sind die Roco Wagen heute auch noch sehr schön und stehen denen von Mäörklin in nichts nach. Man mnuß allerdings berücksichtigen das die fehelden Pictogramme bei Roco auf die Zeit zurück zu führen sind als diese Wagen auf den Markt gekommen sind und das war Anfang der 70er Jahre. Das darf mnan bei diesem Vergelich wirklkich nicht vergessen.

Die weißen Stippen die an den Roco Wagen zu sehen sind das ist leider Staub, Ich habe versgessen die vor dem Ablichten zu reinigen
Embarassed Embarassed
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Roco Umbauwagen

Beitrag von Old Märklinist am So 10 Jul 2011 - 11:37

Hallo Heinz-Dieter,
ja da kann man sehen das es keine großen Unterschiede gibt,sind ja auch Einheits-Typen da kann man nichts falsch
machen.Aber Roco hat in den frühen Jahren das Personenwagen Grün eine Spur dunkeler gehalten als andere
Hersteller,es kommt immer darauf an wie die Vorbilder an denen man Maß nahm aussahen.
Zum Vergleich hier die Bilder der Trix Umbauwagen.
[img][/img]
[img][/img]
[img][/img]
Wünsche einen schönen Sontag. Lächeln
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 10 Jul 2011 - 11:40

HGallo Edmund,

Danke für das zeigen der Bilder und ja Du hast recht was die Farbe angeht. Ich bin selber einmal mit einer E94 mit Umbauwagen gefahrenn und die hatten auch unterschiedliche Grüntöne.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von plastiklok am So 10 Jul 2011 - 12:51

Hallo zusammen,

ein sehr schöner Vergleich. Meine Umbauwagen stammen alle aus der ersten Serie der 70er Jahre. Ich habe nur die Versionen von Roco. Versionen daher,
es gab sie mit unterschiedlichen Drehgestellen. Mit Schwanenhals- und Minden Deutz Drehgestellen.
War auch meine erste Begegnung mit der Kurzkupplung.
Ich mag diese Wagen sehr. Die von Fleischmann finde ich sogar noch besser, als die von Märklin.

Von Trix gibt es, soweit ich weiss, Umbauwagen seit den 60ern.

LG Ralph
avatar
plastiklok
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Luxor am Sa 1 Okt 2011 - 12:12

Grüße an alle Kolleginnen und Kollegen! Hier ist meine Roco Wagen aus der gleichen Charge wie deine.
Ich habe sie auf der Messe in Graz gekauft, 1 Stück für 18 €.







avatar
Luxor


Nach oben Nach unten

Re: Roco Umbauwagen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten