Alte Bäume, wie renovieren?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von Andreas Pohl am So 15 Sep 2013 - 19:05

Hallo Leute,
bei mir lagern noch zwei, drei ältere Bäume, die etwas stark verstaubt sind oder ihr Laub eingebüßt haben. Habe bei zwei Stück versucht mit Kleber und Flocken bzw. Streu dies zu korrigieren. Leider kommen meine Tätigkeiten bei weitem nicht an die der Hersteller heran.
Nun würde mich interessieren was ihr so mit solchen Kandidaten so anstellt, damit sie erneut auf die Anlage drapiert werden können?
Welche Materialien setzt ihr ein um Erfolg zu haben?

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von Folkwang am So 15 Sep 2013 - 19:12

Sprühkleber und neu Belauben?
Ich selbst habe es noch nicht versucht.
avatar
Folkwang
Lokführer
Lokführer


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

Nach oben Nach unten

Re: Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von roeby1959 am So 15 Sep 2013 - 19:51

Hallo Andreas.
Wie Uwe schon sagte Sprühkleber und laub verschiedener sorten.
Das ist ein kompletter Eigenbau aus draht sprühkleber und laub von Busch und Faller
So peppe ich alte bäume und tannen auf die ihre Glanzzeit hinter sich haben.




Gruß: Robert Dampf 
avatar
roeby1959
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von Andreas Pohl am Mo 16 Sep 2013 - 15:47

Hallo Leute,
vielen Dank für die Tips. Very Happy 
Eventuell habe ich mich nicht klar ausgedrückt, dass mit dem Sprühkleber und den Flocken war und ist mir schon klar gewesen und ich habe das auch schon versucht.
Musste aber feststellen, dass mit meinem Material es nicht so aussieht als wenn es frisch aus der Tüte kommt bzw. so wie es auf Roberts Fotos dargestellt ist.
Mich würde interessieren welche Flocken ihr kauft.

Ich habe eine Tüte gefärbtes Sägemehl von Faller in Ultra hell grün, von der Struktur ist es schon ganz gut aber die Farbe geht gar nicht. Bei dem Grün löst sich die Netzhaut ab.
Dann habe ich Schaumgummiflocken, die die ich an die Böschung von Bad St. Katharina aufgebracht habe, der Baum sieht wie ein Softball aus nur springen tut er nicht.

Mir würde es helfen wenn ich Hersteller und Artikelnummern bekommen könnte um entsprechen richtig einzukaufen um hinterher auch so tolle Ergebnisse zu erhalten.

Danke Euch.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von Andreas Pohl am Mo 16 Sep 2013 - 18:53

Hallo Leute,
mit Bilder kann ich die Problemsituation besser darstellen, somit habe ich mal zwei Bilder über meine Renovierungsarbeiten gemacht. Embarassed 

Erst einmal der Baum mit dem Sägemehl und der Netzhautablösung:



Nun der Baum mit den Schaumflocken und dem Softball Design.



Ist nicht wirklich berauschend. affraid   Hilfestellung ist für mich sehr nötig. haben will 

Danke Euch. wink1  

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von Gast am Mo 16 Sep 2013 - 19:01

Hallo Andreas,
der mit Sägemehl sied doch ganz gut, als ich würde den so lassen und auf stellen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von Andreas Pohl am Mo 16 Sep 2013 - 19:08

Hallo Burkhard,
nun, er ist recht grell. Das Foto schönt den Baum etwas. Auch ist er fertig verunstaltet und ich kann diesen wohl nur noch mit dunklerer grünen Farbe retten. Aber es gibt noch ein paar Kandidaten und die möchte ich gleich so renovieren, dass ich nicht erneut solch ein Waterloo erlebe.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von Gast am Mo 16 Sep 2013 - 21:13

Hallo Andreas,
na wir werden uns überraschen lassen, wie es mit deinen Bäumen dann wird.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von Old Märklinist am Di 17 Sep 2013 - 10:16

Hallo Andreas,
der erste Baum ist mit der Farbe etwa wie mit Sommerlaub zuvergleichen,da ja im Sommer das Laub fettes dunkles grün ist,nur im Mai sind die Bäume im helleren grün.
Die ersten Modellbäume außer den Kunststofftannen waren ja auch mit Sägemehl gestaltet.
Der zweite Baum geht wirklich nicht,da hast Du recht so sehe ich das auch,sieht eher wie ausgebliechenes Gras im Hochsommer.
Schau mal bei den Firmen Busch,Heki oder Noch nach die haben Flocken verschiedener Farben im Sortiment.
Bin weiter gespannt auf Deine nächsten Bäume Laughing
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von Dachbahner am Di 17 Sep 2013 - 23:50

Hallo Andreas , so schlimm sehen deine Bäume aber nun wirklich nicht aus.
Du traust dich wenigstens an den Baumbau..wollte ich schon lange mal versuchen aber.....aber... scratch 
Alles gute jürgen vom Dach
avatar
Dachbahner
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von Andreas Pohl am Mi 18 Sep 2013 - 19:59

Hallo Jürgen,
an einen Eigenbau habe ich mich bisher auch noch nicht heran gemacht. Bei mir handelt es sich z. Z. darum, dass alte Bäume die ihr Blattwerk teilweise verloren haben bzw. nicht mehr ansehnlich ist, neu zu beflocken.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von DB 70er am Mi 18 Sep 2013 - 20:42

Hallo Andreas , Bäume selbst gebaut hab ich auch noch nicht , ich kann aber wenigstens noch eine Artikelnummer liefern  Wink  :

Busch Schaumstoff-Flocken 7362 , und hier die dazugehörigen Bilder :



ich hab damit Bodendecker und kleine Büsche nachgebildet.
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von Andreas Pohl am Do 19 Sep 2013 - 15:30

Hallo Christof,
vielen Dank, so etwas habe ich mir erhofft. Werde mal zu meinem Händler in ein paar Tagen gehen und mal schauen ob er solche Flocken anbietet.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Alte Bäume, wie renovieren?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten