der fast komplette Märklin Weihnachtszug

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

der fast komplette Märklin Weihnachtszug

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Mi 18 Sep 2013 - 11:10

Hallo Leute,

nachdem gestern noch einige der fehlenden Weihnachtswagen gekommen sind, stand heute die erste Probefahrt mit dem fast kompletten Zug an. Es fehlt nur noch der Wagen von 1999 und der neue von 2013, den man zwar vorbestellen kann, der aber wohl noch nicht ausgeliefert ist.

Der Zug ist so lang, das er die Hälfte meiner Platte beansprucht, aber sehr schön [grin] Die Wagen sind nach dem Erscheinen geordnet und sie beginnen mit dem von 1993.























die Rentiere und der Schlitten wurden noch nicht festgeklebt. Ob ich das machen werde kann ich noch nicht sagen, denn damm passt der nicht mehr in den Karton.

























Und hier noch ein kleines Video.



Zuletzt von Heinz-Dieter Papenberg am Mi 18 Sep 2013 - 13:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: der fast komplette Märklin Weihnachtszug

Beitrag von DB 70er am Mi 18 Sep 2013 - 12:01

Hallo Heinz-Dieter , sehr schön ! Jetzt noch eine verschneite Winteranlage als Kulisse , das wär's  Very Happy  !
Der 2001er Wagen gehört als Steuerwagen ja eigentlich an den Zugschluß Wink . Apropos : Wer sitzt eigentlich als Lokführer in der 120 ? Das Christkind ? Razz 
Viel Freude noch mit dem Zug , die Vorweihnachtszeit hat ja schon wieder begonnen , zumindest in den Supermärkten....Evil or Very Mad . Marzipan , Lebkuchen oder Stollen war ich Mitte September ja schon gewohnt , aber gestern im LIDL blieb mir fast die Spucke weg : Schoko-Nikoläuse und - kaum zu glauben - ADVENTSKALENDER ! Rolling Eyes 
Die ticken doch nicht mehr ganz richtig , da kann mir einer sagen was er will ......
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: der fast komplette Märklin Weihnachtszug

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Mi 18 Sep 2013 - 12:25

Hallo Christof,

da gebe ich Dir 100 % Recht, das ist wirklich noch zu früh, obwohl ich auch schon Lebkuchen von Aldi verspeist habe. So ganz frisch schmeckt der mir am besten Laughing

Übrigens, das mit dem Steuerwagen ist schon richtig, aber ich habe die Wagen nach Jahren sortiert, also der erste hinter der Lok ist der von 1993 und da kam das leider nicht hin mit dem Steuerwagen.

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: der fast komplette Märklin Weihnachtszug

Beitrag von Andreas Pohl am Mi 18 Sep 2013 - 17:43

Hallo Heinz-Dieter,
ist ja schon ein stolzer Zug geworden und dies in sehr kurzer Zeit. Bravo  Bravo  

jocolor  an
Hat sicher Deine Rentenzahlung für diesen Monat völlig aufgezehrt?
Nun ist am Ende der Rente noch so viel Monat.

jocolor aus   

Hoffe Du kommst noch über die Zeit.

Ist ein schöner und interessanter Zug geworden. Eindaum 

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: der fast komplette Märklin Weihnachtszug

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Mi 18 Sep 2013 - 18:27

Hallo Andreas,

ich bekomme noch keine Rente. Die habe ich im August beantragt und werde Ende Dezember die erste Rente bekommen. Das ist aber ein etwas besseres Kindergeld ca. 560 €. Es fehlen zu viele Jahre und früher hat man nur wenig verdient.

Ich habe ja das große Glück das Frauchen einmal eine sehr, sehr gute Rente hat und sie arbeitet noch mindestens 1 Jahr in ihrem Beruf weiter für das normale Gehalt. Das war auch nicht wenig, denn davon haben zeitweise 4 Personen und ein Hund gelebt und es sind auch noch 2 Autos zu unterhalten. Aus dem Grund konnte ich es mir außnahmsweise erlauben die Wagen zu kaufen.

Im nächsten Jahr , wenn meine Frau tatsächlich aufhören sollte zu arbeiten, ihr Boss hatte zu ihr gesagt "Frau Papenberg Sie können hier solange arbeiten wie Sie wollen", dann haben wir mit beiden Renten ca. 150 € weniger als das was meine Frau netto an Gehalt bekommt.

Mein Sohn hat dann auch seine Lehre beendet und er wird auf jeden Fall übernommen, das hat er schriftlich, dann kommen wir mit 2 Personen sehr gut über die Runden, denn mein Sohn kann dann für sich selber sorgen und er muß dann natürlich auch Geld abgeben für das Hotel Mama.

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: der fast komplette Märklin Weihnachtszug

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten