Mein Märklin-Röhrenzug selbst gebaut

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mein Märklin-Röhrenzug selbst gebaut

Beitrag von Old Märklinist am Mo 19 Dez 2011 - 21:50

Hallo,
heute stelle ich Euch meinen selbst gebauten Märklin-Röhrenzug aus dem Set 2854 aus dem jahre 1981-86 vor.
Da ich von der ständigen sucherei nach diesem Set so langsam genervt war, hatte ich mich 1999 entschloßen diesen Zug selbst zusammen zu stellen.
Also schaute ich erstmal in meinem Wagenpark nach was vorätig war.
Zum Röhrenzug gehört eine Tenderlok BR86,drei Drehschemelwagen Paare beladen mit einer Mannesmann Röhre und
ein Güterzugbegleitwagen mit Schlußleuchte.
Eine Tenderlok BR86 mit Telex hatte ich,die Orginale war ohne Telex,von den Drehschemmelwagen mußte ich ein Paar
dazu kaufen mit der Wagen Nr.4697.Der Güterzugbegleitwagen mit Schlußlicht hatte ich nur von Fleischmann mit der
Wagen Nr.5301/1.
Zuerst holte ich mir im Baumarkt ein Elektroinstallation Rohr mit einem Durchmesser von 20mm und 2Meter lang.
Zuhause angekommen machte ich mich gleich daran das 2m Rohr in 3 Stücke von 19cm und 2 Stücke von 11cm zu
schneiden und entkraten.Nun wurden sie mit seidenmatt-schwarzem Autolack lackiert und im PC hergestellten
Mannesmann Aufkleber versehen.Bei den Drehschemelwagen wurden noch die Rungen auf die Hälfte gekürzt dann
zusammen gekuppelt und mit den Mannesmann Rohren beladen.
Die beiden kleinen Mannesmann Rohre kamen auf die zwei 4706er Rungenwagen,die Stützen fertigt man aus 5mm
starken Kanthölzern an und lackiert sie auch schwarz.
Der Fleischmann Güterzugbegleitwagen wurde auch auf ~Strom umgerüstet.
Nun steht selbst anhand der Bilder. Very Happy
Die Tenderlok Mä.Nr33961.30

Die Drehschemelwagen Mä.Nr.4697 BR H10

Der Rungenwagen Mä.Nr.4607

Der Fleischmann Güterzugbegleitwagen Fl.Nr.5301.1

Der gesamte Zug








Ich hoffe ich konnte Euch mit meinem Röhrenzug erfreuen,es ist nicht schwer in nach zu bauen. Very Happy
Einen schönen Abend.


Zuletzt von Old Märklinist am So 1 Jan 2012 - 13:32 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Mein Märklin-Röhrenzug selbst gebaut

Beitrag von roeby1959 am Fr 23 Dez 2011 - 16:25

Hallo Edmund
Nicht schlecht herr specht einen tipp zu den röhren ,anfang und ende rostbraun von innen streichen ist orginaler.
Röhren sind in natura schwarz kunstoff ummantelt von innen glatter stahl der rostig ist.
Schönes Fest
Gruß: Robert wink1
avatar
roeby1959
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Mein Märklin-Röhrenzug selbst gebaut

Beitrag von Old Märklinist am Fr 23 Dez 2011 - 22:40

Hallo Robert,
vielen Dank für den Tipp,werde zwischen den Tagen an der Ersatzröhre aus probieren und stelle das Bild hier rein.
Wünsche frohe Weihnachten. Very Happy
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Mein Märklin-Röhrenzug selbst gebaut

Beitrag von wug24 am Fr 30 Dez 2011 - 15:04

Schön !
Deine Anlage sieht ja auch schon super aus !
avatar
wug24
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Mein Märklin-Röhrenzug selbst gebaut

Beitrag von Old Märklinist am Fr 30 Dez 2011 - 21:33

Hallo Luca,
vielen Dank für die Blumen,so langsam gibt es ein Stück.
Aber sag mal was machen Deine Anlage und die Weihnachtsanlage man hört fast nichts mehr von Dir.
Einen schönen Abend.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Mein Märklin-Röhrenzug selbst gebaut

Beitrag von wug24 am Sa 31 Dez 2011 - 11:54

Hallo,also ich habe mich dies Jahr doch für eine Teppichbahn unter dem Tanne Baum entschieden.
Mit der unserer Anlage geht es momentan nicht vorran da uns wichtige Elemente wie Weichen, Bogenweichen und eine Drehscheibe fehlen.
Wir sind aber gerade dabei dies zu beschaffen den wir wollen unbedingt weiter bauen.
Gruß Luca
avatar
wug24
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Mein Märklin-Röhrenzug selbst gebaut

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten