Gestern bei einem Händler.....

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gestern bei einem Händler.....

Beitrag von Andreas Pohl am So 5 Apr 2015 - 10:43

Hallo Leute,
gestern war ich bei einem Händler in seinem Geschäft und da habe ich ein paar Wagen recht günstig erstehen können, es handelt sich um die Wagen der Startpackung 29605 in EP III.















Die Wagen waren völlig unbespielt, so konnte ich diese bei einem Preis von 75€ nicht stehen lassen, obwohl ich die Wagen schon mehrfach im Bestand habe. Aber da sie allerwelts Wagentypen sind, lassen sie sich sehr gut dazwischen spannen.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Gestern bei einem Händler.....

Beitrag von DB 70er am So 5 Apr 2015 - 15:34

Hallo Andreas , den Aral-Kesselwagen finde ich ja putzig Laughing  , und so ein Güterzug-Begleitwagen fehlt mir eigentlich auch noch...... Pfiff .
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Gestern bei einem Händler.....

Beitrag von Andreas Pohl am So 5 Apr 2015 - 17:13

Hallo Christof,
bei Dampflokbetrieb sind die Begleitwagen in jedem Güterzug gefahren. Erst in der späteren Epoche IV wurden sie abgestellt. Auf Nebenbahnen sollen sie noch bis 1994 im Einsatz gestanden haben und dienten dem Rangierpersonal als Mitfahrgelegenheit und Aufenthaltsraum.
Den Kesselwagen finde ich auch sehr schön und er passt zu meinen Dampfern. Diesen ARAL Wagen habe ich nun drei mal. Allerdings habe ich diesen Typ noch als Shell (DRG) und als Weingeistwagen aus dem Holzvergaserset.
Ich finde die Startsets 29605, 29625 und 2995 sehr gelungen und es sind m. M. n. die Packungen mit dem besten Preis/ Leistungsverhältnis die Märklin herausgebracht hatte. Allerdings waren die BR 41ger mit Delta und 3 Poler ausgestattet.

Verwundert war ich, dass man diese Wagen komplett und unbespielt noch bekommt. Habe übrigens genau die gleichen Wagen heute noch einmal bei ebay gekauft, die Wagen sollen ebenfalls unbespielt sein und sie haben mich 55€ plus 5,50€ Porto gekostet, aber dies weiß ich noch nicht, es ist das Geburtstagsgeschenk meiner Frau für mich Pfiff
Parallel dazu habe ich noch ein Wagenset erstanden mit einem Rungenwagen, Schwenkdachwagen, Schüttgutwagen FAD 176 und einem Gaskesselwagen (Rommenhöller) für 33,83€ plus 5€ Porto. Ist eine der wenigen Bieterauktionen die ich mal gewonnen habe. Bin schon ganz ungeduldig und gespannt wenn dies in der kommenden Woche bei mir ankommt.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Gestern bei einem Händler.....

Beitrag von raily am Di 7 Apr 2015 - 22:57

Hallo Andreas,

da hätte ich genau so gehandelt, denn die Wagen, die so in den Sets der Startpackungen noch dabei sind,
sind meist eh immer die gleichen und die kann man immer gut als "Füllwagen" verwenden,
wenn z.B. der zusammengestellte Güterzug mit den Wunschwagen wegen nicht ausreichend vorhanden
zu kurz gerät, dann kommt eine aus solchen Wagen gebildete entsprechen lange Wagengruppe einfach dazu

und schon passt es wieder. Very Happy

Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Gestern bei einem Händler.....

Beitrag von Andreas Pohl am Mi 8 Apr 2015 - 15:21

Hallo Dieter,
das vierer Wagenset ist gestern bei mir auch schon angekommen. Vorgestellt habe ich es in meinem Thema "Dampfbetrieb in Pohlheim".
Nun fehlt mir nur noch das zweite Wagenset aus 29605, was mein Geburtstagsgeschenk ist. haben will

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Gestern bei einem Händler.....

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten