märklin 37835

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von juerje am Sa 20 Jun 2015 - 18:06

Heinz-Dieter Papenberg schrieb:Hallo Jürgen,
..............................
Das war aber auch mein erstes und auch gleichzeitig letztes Märklin Insider Modell, denn deren Preise sind nach meiner Meinung jenseits von gut und böse.

Hallo Cheffe,

ja das ist leider so.
Bei Dampfloks hast Du nur nicht wirklich eine Ausweichmöglichkeit. Piko ist da keine Alternative.
avatar
juerje
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 20 Jun 2015 - 18:07

Hallo Edmund,

Noch  sind keine Sommerferien, die beginnen in NRW erst ab dem 07.07.2015. Nach meiner Erfahrung gehen die Preise meist nach der 2. Woche NRW Sommerferien etwas runter, bzw. dann gibt es weniger Gebote und man kann dann ein Schnäppchen machen.

Auch unseren Ausflug ins MiWula habe ich extra nicht in die NRW Sommerferien gelegt, denn dann wird man im MiWula fast platt getreten.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von juerje am Sa 20 Jun 2015 - 18:10

Heinz-Dieter Papenberg schrieb:Hallo Edmund,

Noch  sind keine Sommerferien, die beginnen in NRW erst ab dem 07.07.2015...................

Ääh, nicht ganz. Am 29.06 ist der erste Ferientag Wink
avatar
juerje
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 20 Jun 2015 - 18:12

Hallo Jürgen,

Bei Dampfloks hast Du nur nicht wirklich eine Ausweichmöglichkeit. Piko ist da keine Alternative.

das ist leider richtig, aber da kann man schon mal in der Bucht fündig werden, wenn man Geduld hat und lange genug warten kann.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 20 Jun 2015 - 18:14

Hallo Jürgen,

stimmt da habe ich mich auf Schulferien.org mit dem Jahr vertan. Der 07.07. war 2014 Embarassed
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von juerje am Sa 20 Jun 2015 - 18:15

Heinz-Dieter Papenberg schrieb:Hallo Jürgen,

Bei Dampfloks hast Du nur nicht wirklich eine Ausweichmöglichkeit. Piko ist da keine Alternative.

das ist leider richtig, aber da kann man schon mal in der Bucht fündig werden, wenn man Geduld hat und lange genug warten kann.

Das stimmt schon, Heinz-Dieter.

Nur die modernen, hochtechnisierten Digidinger würde ich nicht gebraucht kaufen wollen.
Man weiss nie was der Vorbesitzer damit angestellt hat.
Das ist bei den alten Analog-Loks ganz was anderes. Was soll da schon kaputt sein, was man nicht selber wieder reparieren könnte Laughing
avatar
juerje
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von plastiklok am Sa 20 Jun 2015 - 18:16

Hallo Jungs,

trotz des leichten bitteren Beigeschmacks, ist die neue BR 50 von Märklin schon eine feine Lok. Habe mir das Video mehrmals angeschaut. Einfach schön cheers

Dennoch bin ich der Meinung, daß man bei so einem Premiumprodukt, ein gut verarbeitetes und sorgfältig geprüftes Modell bekommt. Schließlich will man bei dem Preis
auch volle Freude haben.

Für mein Teil, ich bin ja noch ein Schaltblitzer und Analogtrafodreher, reicht mir diese...



Aber trotzdem Glückwunsch zu einer der schönsten Güterzuglokomotiven.

Gruß Ralph
avatar
plastiklok
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 20 Jun 2015 - 18:39

Hallo Jürgen,

auch das ist richtig, aber ich suche auch keine digitalen Dampfer. Die Serien 3100 und 3300 haben noch so viele Loks die ich nicht habe, so das ich mir die niemals alle kaufen kann und die sind alle analog.

Auch sind mir persönlich die alten analogen Loks viel lieber, weil man die noch anfassen kann ohne Gefahr zu laufen etwas abzubrechen und das ist bei den oben genannten Serien noch gegeben.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Zurück zur 50er

Beitrag von juerje am Sa 20 Jun 2015 - 22:04

Jetzt sind wir aber ziemlich weit vom Titelthema abgekommen Embarassed

Also, zurück Marsch, Marsch.

Die Zugkraft der neuen 50er sollte allen Anforderungen gerecht werden.
Ich habs eben mal getestet, mit einem 30 Wagen-Zug.
Der bestand fast ausschliesslich aus älteren Wagen ohne spitzengelagerte Radsätze. Dabei auch einige Kandidaten, die dringend einer Reinigung bedürfen.
Zuglänge ohne Lok 3,4m.
Die Lok hatte keinerlei Mühe Siese die Rampe hoch zu ziehen.
Leider hab ich verpennt das Anfahren in der Rampe zu filmen. Das klappt aber auch ohne Mühen, mit gefühlvollem Beschleunigen, sehr gut.

Hier noch der bunte Ringelwurm in bewegten Bildern:

avatar
juerje
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von DB 70er am Sa 20 Jun 2015 - 22:45

N'Abend Leute , das mit der Zugkraft ist eh ein Thema für sich : Meiner Märklin 18.4 alias S 3/6 alter Bauart (mit Stirnradgetriebe) habe ich ja einen Glockenanker-Flachläufer-Motor verpasst der gerade mal 0,28 W Leistung bringt. Und mit dem Motor zieht die Lok tatsächlich den Langen Heinrich (12 Wagen) meine Rampe vom Schattenbahnhof zur oberen Ebene hinauf (ca. 4 % Steigung).
Da gab es doch auch mal so ein Youtube-Video aus der Türkei von einem türkischen Märklin-Verein . Da hat eine alte Märklin Schlepptenderlok einen geradezu  unendlich langen Zug gezogen . Ich such das nochmal und stell's hier ein wenn Alex als Threaderöffner nix dagegen hat ?
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von DB 70er am Sa 20 Jun 2015 - 23:35

Hallo nochmal , weil Offtopic nun hier eingestellt :

Ewig langer Märklin Zug
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von plastiklok am So 21 Jun 2015 - 0:06

Moin Jürgen,

seeehr beeindruckend cheers

Lange Züge, wer hat da als Kind nicht von geträumt ?
Leider sah die Realität durch Mangel an Wagen oder später an fehlender Streckenlänge bei mir anders aus.

Die Lok meistert ihre Aufgabe doch wunderbar. Was will man mehr ?

Gruß Ralph
avatar
plastiklok
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von ruh-fi am So 21 Jun 2015 - 8:05

Moin zusammen,

mal abgesehen von den letzten Beiträgen finde ich es gut, was wir so über die BR50 zusammengetragen haben...

natürlich darf man auch in meinem Thread etwas dazu beitragen - sonst wäe ja ein solches Forum unnütz...

es ist schon klasse, welche Mühe sich jeder hier gibt

Bravo
avatar
ruh-fi
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von ruh-fi am So 21 Jun 2015 - 8:37

Heinz-Dieter Papenberg schrieb:.... Auf jeden Fall können wir uns jetzt wieder in aller Ruhe über unsere BR 50 kab, Du mit der neuen und ich mit der alten, freuen. Laughing

...und genau darum geht es ja...
es ist doch völlig egal, ob nun Analog oder Digital....ob Neu oder Alt...

es ist doch so schön zu sehen, das man sich an dem erfreuen kann, was man hat oder möchte..

ich für meinen Fall, freue mich immer mit euch allen mit....


avatar
ruh-fi
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 21 Jun 2015 - 8:42

Hallo Alex,

geht mir doch genau so. Wenn unsere Loks auf den Anlagen fahren kann doch auch kaum einer erkennen ob es nun ein altes, analoges - oder neues digitales Modell ist. Ich habe ja fast alle Baureihen die Märklin gebaut hat in analog und da muß ich nicht unbedingst die selben noch einmal in digital haben.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von Andreas Pohl am So 21 Jun 2015 - 8:42

Hallo Alex und Heinz-Dieter,
ich schließe mich Eurer Freude mit meinen zwei 50ger KABs an. Diese zwei Loks liegen genau zwischen der von Heinz-Dieter und der neuen von Alex. Wink
Da ich nun eine in EP III (Mä-Best.-Nr. 33840) ausgebaut mit Sound und eine in der EP IV (Mä-Best.-Nr. 37841) nun auch mit Sound ausgebaut bei mir in Pohlheim fahren habe. Angehängt habe ich an beiden Loks einen Güterzug mit 15 bis 17 Wagen in der jeweiligen Epoche. Dies erzeugt bei mir einen riesigen Spielpass, wie es auch sein soll. Dampf

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von raily am So 21 Jun 2015 - 19:32

Moin moin,

super,
da sind ja die anfänglichen Zugkraftprobleme der neuen 5-Kuppler Konstruktionen wohl beseitigt worden! Very Happy

Ja, ich freue mich auch immer,
wenn die langersehente Neuerwerbung, egal ob älter oder mistneu, egal ob eigene oder vom Kollegen,
einwandtfrei die Züge über die Anlage befördert, für die sie gekauft wurde! Very Happy Very Happy Very Happy

Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: märklin 37835

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten