Märklin 29575 ALCO NYC mit Nummernschildbeleuchtung?

Nach unten

Märklin 29575 ALCO NYC mit Nummernschildbeleuchtung?

Beitrag von spielkind am Di 22 Dez 2015 - 13:50

Hallo zusammen,

auf der Suche nach grauen Signalhörnern im Internet für meine ALCO New York Central (Startset 29575) bin ich auf eine Sache gestossen, die ich nahezu unglaublich finde.

Schon immer habe ich bedauert, dass diese schöne Lok keine Nummernschild-Beleuchtung hat, wie bei den sonstigen von Märklin einzeln angebotenen ALCO-Loks üblich. Der Witz ist, die Funktionalität "Nummernschildbeleuchtung" wird von Werk aus mitgeliefert und ist an dem Decoder angeschlossen, nur wurde sie von Märklin standardmäßig ausgeschaltet!

Mich erinnert so etwas an die Automobil-Industrie, die Motoren durch Chips software-technisch runterregelt, um sie in Basismodellen günstiger anzubieten.

Also erstmal Gehäuse entfernt und nachgesehen:



Und da sind sie: Zwei LEDs jeweils auf der linken und auf der rechten Seite



Aber wie kann man sie einschalten? Dazu habe ich im Netz nur die Info gefunden, dass die Nummernschildbeleuchtung unter AUX 4 am Decoder angeschlossen ist.

Und wie bringe ich jetzt meine Central Station CS1 (reloaded) dazu, dass ich die Nummernschildbeleuchtung / Aux 4 steuern kann? (Was jetzt folgt, ist eine bebilderte Einführung für Laien, wie mich. Die Profis unter Euch mögen mir das verzeihen und können den Rest ruhig überlesen.)

Die Lok auf das Programmiergleis aufgegleist und auf der CS1 aktiviert:



Dann auf Symbol F für Funktionen unten rechts geklickt:



Und das Scheinwerfer-Symbol unter dem Symbol für Kabinenfunk (zweite Spalte oben) zugeordnet:



Nun muss dem neuen Symbol noch die Funktionalität zugeordnet werden. Dazu klickt man auf das Werkzeugsymbol in der Zeile rechts neben der Lok-Bezeichnung ALCO NYC. Es öffnet sich ein Menue und man wählt Lok bearbeiten:



Es öffnet sich die Ansicht für die Einstellung der Lokparameter:



Nun wählt man den Reiter "Erweitert":



Nach Klick auf den Knopf / Button mit dem "Lautsprecher und Aux"-Symbol (links, 6. Knopf von oben) gelangt man zu der Ansicht Funktionszuordnung:



Mit Hilfe der Scroll-Balken rechts scrollen wir nach unten zu dem neuen Funktionssymbol unter F9 und mit dem Scroll-Balken unten scrollen wir nach rechts zu Aux 4:



... und wählen durch Setzen des Häkchens die Funktion Aux 4 für das Scheinwerfersymbol (mit Richtungsangabe v. für vorne) aus:



Um die Eingaben abzuspeichern, klicken wir noch unten rechts auf das Häkchen und gelangen zu der Lok-Steueransicht zurück:



Jetzt kommt der feierliche Augenblick der Wahrheit:

Erstmal alles aus.



Frontlicht an:



Frontlicht aus und Nummerschildbeleuchtung an:



Und Komplett-Beleuchtung:



Hurra! Es hat geklappt! Laughing Nummernschildbeleuchtung zum Nulltarif!  Laughing

Ich hoffe, die Infos waren interessant für Euch.

Liebe Grüße, Volkmar
avatar
spielkind


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten