Neu im BW, Märklin 39024, Baureihe 18.3

Nach unten

Neu im BW, Märklin 39024, Baureihe 18.3

Beitrag von juerje am Mo 16 Mai 2016 - 20:13

Hallo Spielbahner,

weil ich so brav war Ablach gabs zur Belohnung ein neues "Pferd im Stall".
Die wunderschöne Baureihe 18.3.
Durch die markante Front hebt sie sich von den üblichen Dampfern ziemlich ab und das Innenleben kann sich mit einem Glockenankermotor auch sehen lassen.
Eine hervorragende Zuglok für den Rheingold.
Bildchen dürfen natürlich nicht fehlen Laughing









avatar
juerje
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Neu im BW, Märklin 39024, Baureihe 18.3

Beitrag von Andreas Pohl am Di 17 Mai 2016 - 17:21

Hallo Jürgen,
ich war auch brav, warum bekomme ich nicht solch eine Lok? Ablach

Aber im Ernst, da hast Du meine Traumlok bekommen. Bravo Bravo Bravo
Ist schon sehr lange mein Wunsch und da sie erst vor zwei Jahren von Märklin verwirklicht wurde, rückt diese Lok für mich nun näher. Allerdings sind die Preise dafür für mich z. Z. nicht realisierbar. Aber eventuell ergibt sich zukünftig mal etwas.

Freue mich für Dich riesig und wünsche viel Spaß mit der neuen Lok. Dampf Dampf Dampf

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Neu im BW, Märklin 39024, Baureihe 18.3

Beitrag von juerje am Di 17 Mai 2016 - 18:39

Hallo Andreas,

naja, es war eher so dass ich mein Sparschwein geplündert habe Lächeln
Da kommt übers Jahr Einiges zusammen, wenn man immer das Klimpergeld "entsorgt".

Über den Preis schweige ich ich lieber, denn Du hast schon Recht - günstig ist anders.
Nur wenn ich sehe wofür manch Einer einen Haufen Geld ausgibt - z.B. Schmachtfön, das spätestens nach 2 Jahren aufs Abstellgleis fährt - denke ich in Form einer Lok ist das wesentlich besser investiert.

Ich drück dir die Daumen, dass dieses Schmuckstück auch irgendwann Deine Anlage zieren wird.
avatar
juerje
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Neu im BW, Märklin 39024, Baureihe 18.3

Beitrag von ruh-fi am Mi 18 Mai 2016 - 12:24

Hallo Jürgen,

na dann mal meinen herzlichen Glückwunsch zur Lok und mein Beileid für´s Sparschwein Dampf

...wenn du mal wieder zu Besuch bist, dann auf jeden Fall mitbringen Cool Cool Cool Cool Cool

avatar
ruh-fi
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Neu im BW, Märklin 39024, Baureihe 18.3

Beitrag von juerje am Mi 18 Mai 2016 - 18:50

Hi Alex,

och, dem Schwein ist nix passiert, ist aus Blech Laughing

Klar bring ich die mit.
Wenn wir nochmal einen Termin finden scratch
Bis dahin ist dann vielleicht auch schon die Insider 95er da oder hast Du die auch bestellt?
avatar
juerje
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Neu im BW, Märklin 39024, Baureihe 18.3

Beitrag von ruh-fi am Do 19 Mai 2016 - 12:22

Hallo Jürgen,

ja die Terminliste Very Happy

nee - hab die nicht bestellt... bin ja kein Insider-Mitglied.... und dann der Preis ( ~ 400€ )

da warte ich lieber mal ab, ob die irgendwann mal als Gebraucht angeboten wird.... wenn nicht, dann auch nicht schlimm..

ich warte jetzt ersteinmal auf die CS3 - evtl. steige ich auf die um und verkaufe die CS2 dann..

avatar
ruh-fi
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Neu im BW, Märklin 39024, Baureihe 18.3

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten