Dachumbau Pullman Speisewagen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Dachumbau Pullman Speisewagen

Beitrag von roeby1959 am Mi 17 Aug 2016 - 19:34

Hallo Kollegen.
Habe mal wieder nach langer Zeit etwas gebaut den Antrieb dazu gaben mir Achim und Christian (aus Stummi Forum Reines Blech) die ein schönes Projekt ausarbeiten.
Wir drei wollen ein Problem lösen aber dazu werden die beiden sich bestimmt zu Wort melden.
Hier einige Bilder vom einer Dachhutze beim 346 Pullman Speisewagen weiß nicht ob ich es richtig getroffen habe war ein versuch.
Komplett 3 Stunden für den Bau.
img]http://up.picr.de/26535291ro.jpg[/img]

























Bis bald Robert Dampf
avatar
roeby1959
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Dachumbau Pullman Speisewagen

Beitrag von Andreas Pohl am Do 18 Aug 2016 - 8:49

Hallo Robert,
sehr beeindruckend Deine Arbeit. Bravo Bravo Bravo
Mal eine Frage, hat es solche Hutzen bei diesen Wagen in der Zeit wirklich gegeben?
Später bei den Rheingoldwagen gab es so etwas.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Dachumbau Pullman Speisewagen

Beitrag von roeby1959 am Do 18 Aug 2016 - 12:54

Hallo Andreas.
Ich glaube nicht aber du kennst mich ja.

Gruss Robert Dampf
avatar
roeby1959
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Dachumbau Pullman Speisewagen

Beitrag von DB 70er am Do 18 Aug 2016 - 14:29

Hallo Robert , ist gut geworden ! Die Lackierung ist erste Sahne . Buckelspeisewagen kenne ich auch nur von den späteren Rheingold/Rheinpfeil-Wagen aus den 1960ern. aber so genau kenne ich mich nicht aus.
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Dachumbau Pullman Speisewagen

Beitrag von juerje am Fr 19 Aug 2016 - 11:01

Hallo Robert, Du Bastler vor dem Herrn Laughing
Das ist mal wieder eine saubere Arbeit, wie aus einem Guß.

Ich finde nur die Buckelhöhe, im Verhältnis zur Wagenlänge, etwas zuviel des Guten.

P.S. ich kenne, wie Christof, auch keine Wagen mit Buckel, ausser den Genannten.
avatar
juerje
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Dachumbau Pullman Speisewagen

Beitrag von Old Märklinist am Fr 19 Aug 2016 - 12:38

Hallo zusammen,
der Fantasie ist keine Grenze gesetzt Eindaum
Was der Modellbahner nicht kaufen kann,oder mit überteuerten Preise zu kämpfen hat,baut er es sich selber.
So einfach ist das. Wink
Hallo Robert,das ist ja mal wieder ein klasse Umbau von Dir,bin sehr gespannt wies weiter geht.
Buckel Speisewagen sind in der Tat eine Minderheit im Modellbahn Sektor,vor allem bei 24er und 26er Blechwagen.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Dachumbau Pullman Speisewagen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten