Heinhausen das Lok Depot der HGK

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Heinhausen das Lok Depot der HGK

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Do 10 Nov 2016 - 11:36

Hallo Leute,

heute habe ich einmal meine Loks der HGK = Häfen und Güterverkehr Köln AG raus geholt. Diese Loks, OK es sind alles neue Loks und keine Gussklumpen, aber mir gefallen sie nun mal sehr gut, was daran liegen kann das meine Frau über Jahrzehnte bei einer Tochterfirma der HGK beschäftigt war. Natürlich sind auch nicht so moderne Loks in Heinhausen vertreten, so eine BR 12, BR 212, BR 0319 sogar 3 x, BR 01 und 2 mal die alte BR 80 (TM 800) Die Wagen sind von Märklin und die Silberlinge von Roco.

Übrigens stammen die HGK Loks von Piko, Lima und Mehano








































_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten