Ein paar neue Modellautos

Nach unten

Ein paar neue Modellautos

Beitrag von Speisewagenkellner am So 8 Jan 2017 - 13:41

Hallo Spielbahner,
heut war wieder MOBA Börse in München. Ich wollte eigendlich nur mal rumschauen, aber ihr kennt das ja, das geht nicht!!!
Ich wurde also fündig. Ein Stückgut LKW der damaligen DB hat mich angelacht. Ich dachte mir gut,ok dann fährt mein "Von Haus zu Haus" KLEINBAHN Waggon nicht ganz so sinnlos rum!
Und es gab einen Bus, so ganz ohne Werbung! Nur das Fahrtziel BAHNHOF steht an der Front und Seitlich.
Kurzerhand wurde noch die Haltestelle nebst Kiosk Platziert und Viola jetzt hat Wandlingen Busanbindung.





Hoffe nur das der Bus so einigermaßen in meine Epoche passt??

Einen schönen verschneiten Sonntag und Gruß
Stephan
avatar
Speisewagenkellner
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Ein paar neue Modellautos

Beitrag von DB 70er am So 8 Jan 2017 - 17:22

Speisewagenkellner schrieb:.......

Hoffe nur das der Bus so einigermaßen in meine Epoche passt??.......

Hallo Stephan , den hab ich auch Wink  , das ist ein Mercedes-Benz O 305 VÖV-Standart-Linienbus  . Die wurden m.W. ab Ende 1968 gebaut . Kann sein , daß die Mercedes auch erst 1969 auf den Markt kamen. Es gab diese Busse noch von Büssing/M.A.N. , Magirus - Deutz und auch in Österreich von Steyr glaub ich .
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Ein paar neue Modellautos

Beitrag von Andreas Pohl am So 8 Jan 2017 - 19:17

Hallo zusammen,
herrlich, da kommen Erinnerungen hoch. Freu

In meiner Jugend, in den 1970gern, waren diese Fahrzeuge modern und setzten sich langsam gegen die Modelle aus den 1950gern durch. In dieser Zeit wurde alles länger und intensiver genutzt als heute.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Ein paar neue Modellautos

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 8 Jan 2017 - 22:06

Hallo Leute,

ich bin in meinen Kindertagen noch in einem Bus mit Anhänger gefahren. Ja so was hat es in der Tat mal gegeben und das wäre heute unvorstellbar. Später kamen dann die 1 1/2 Decker in Duisburg zum Einsatz. Da war mein Platz immeer oben in der ersten Reihe wenn es möglich war. Laughing
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Ein paar neue Modellautos

Beitrag von DB 70er am Mo 9 Jan 2017 - 13:10

Heinz-Dieter Papenberg schrieb:Hallo Leute,

ich bin in meinen Kindertagen noch in einem Bus mit Anhänger gefahren. Ja so was hat es in der Tat mal gegeben und das wäre heute unvorstellbar. Später kamen dann die 1 1/2 Decker in Duisburg zum Einsatz. Da war mein Platz immeer oben in der ersten Reihe wenn es möglich war. Laughing

Hallo Heinz-Dieter , da irrst Du Dich aber gewaltig Wink  , Busse mit Anhänger sind in Deutschland seit ein paar Jahren wieder erlaubt ! In Marburg/Lahn fahren auch schon wieder Linienbusse mit Anhänger ! Mit den alten 1 1/2 Deckerbussen bin ich als Kind zur Schule gefahren worden. Die wurden dann aber später von Gelenkbussen abgelöst.
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Ein paar neue Modellautos

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten