neu in meinem BW

Nach unten

neu in meinem BW

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 18 Nov 2017 - 10:25

Hallo Leute,

gestern beim MIST 47 habe ich mal wieder zugeschlagen und mir 3 neue Loks gegönnt.

Lok 1 eine BR 191 Märklin Art.Nr. 3329 gebaut von 1986 - 1995 Preis 75 €









Lok 2 BR 03 Märklin Art.Nr. 3397 gebaut von 1993 - 1995 Preis 55 €









Lok 3 Serie BB 15000 SNCF Märklin Art Nr. 3321 gebaut von 1988 - 2004 Preis 49 €





ich habe jetzt für 3 fast neue Loks gerade einmal 189 € gezahlt und da konnte ich ganz einfach nicht NEIN sagen [grin] Bilder vom Einsatz der Loks folgen noch, denn die Anlage ist noch einige Tage im Auto.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem BW

Beitrag von plastiklok am Sa 18 Nov 2017 - 18:53

Moin Heinz Dieter,

schöööne Loks hast du dir gekauft. Besonders die BB 15065 der SNCF gefällt mir.
Es ist schon ungewöhnlich, eine Lok mit nur einem Stromabnehmer auf dem Dach.
Das Design, Form und Lackierung finde ich sehr ansprechend. Soweit mir bekannt, ist die Lok aus den 70en im 25kV Netz der SNCF unterwegs.

Viel Freude an den "Neuen"

Gruß Ralph
avatar
plastiklok
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem BW

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Sa 18 Nov 2017 - 19:31

Hallo Ralph,

es wird aber noch etwas dauern bis ich die fahren kann, denn z.Z. bin ich dabei mein Spielzimmer auf Weihnachten zu trimmen, denn das geht nur wenn die Platten noch im Auto sind. Ich benötige nämlich den Tisch auf dem die Anlage normal liegt als Ablage.

Gestern habe ich damit begonnen das Fenster festlich zu schmücken und heute wurde das fertig, Dann habe ich den künstlichen Tannenbaum aufgestellt und geschmückt und jetzt bin ich erst mal sehr müde, so das ich morgen noch die Lichterhäuser aufstellen muß. Dann muß natürlich auch noch aufgeräumt und gesaugt werden. Nur die Balkontüre muß noch bis nach dem 27.11. warten, weil ich erst noch die Fenster vom Wohnzimmer und Kinderzimmer schmücken muß, damit ich weiß welche Holzfenterbilder übrig bleiben die ich dann für die Balkontüre nutzen kann.

Die Anlage wird wohl spätestens am Dienstag wieder oben sein und dann gibt es natürlich auch Bilder und Videos von den Testfahrten.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem BW

Beitrag von plastiklok am So 19 Nov 2017 - 14:22

Hallo Heinz Dieter,

keine Panik, keine Hektik. Trimme dein Eisenbahnspielzimmer in aller Ruhe auf Weihnachten.
Respekt davor, was du jedes Jahr so auf die Beine stellst.

Freue mich auf Fotos von der Testfahrt. Bin gespannt, welche Wagen die Französin am Haken hat. Mir fallen spontan, die Eurofima Reisezugwagen im Corail Design dazu ein.

Gruß Ralph
avatar
plastiklok
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem BW

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten