Anlage ohne Namen im Bau

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von Andreas Pohl am Sa 10 Feb 2018 - 18:55

Hallo Arno,
Deine Gleisführung gefällt mir sehr gut, ergibt viele Fahrmöglichkeiten im Streckenverkehr aber auch zum Rangieren. Das Fahrpult gestaltet sich so langsam und wird Freude bereiten.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am So 11 Feb 2018 - 18:21

Hallo Andreas
danke für Deinen Besuch und das Lob Very Happy
Ich kann ja jetzt schon relativ viel fahren und wechsel zwischendurch immer mal wieder mit den Zügen im Schattenbahnhof. Vor allem bei den kleineren Enkeln sorgt das immer wieder für eine nette Überraschung. Bisschen rangieren geht auch schon, aber das wird sicher intensiver, wenn erstmal die Drehscheibe noch eingebunden werden kann.
Am Fahrpult muss ich noch ein paar Kabel neu legen, damit nichts mehr im Weg ist, aber ansonsten funktioniert das so.
avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am Mo 12 Feb 2018 - 13:16

Hallo zusammen
mal ein kleines Video vom heutigen Tage. Es ist ja schließlich Rosenmontag und da gehen jede Menge Züge Very Happy

avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von DB 70er am Mo 12 Feb 2018 - 15:31

Hallo Arno , da tut sich ja einiges in Sachen Anlagenbau ! Eine richtige Großanlage mit "alpinem" Hintergrund , gefällt mir Eindaum  . Ich vermute mal , daß auf dem großen Berg wo der Schienenbus steht ein Haltepunkt mit Bergdorf oder so was in der Art geplant ist ? Das wird ja richtig spannend mit dem Weiterbau .......
Bei mir ist erstmal Betriebspause angesagt , wegen einer Oberleitungs-Havarie Crying or Very sad  .
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am Mo 12 Feb 2018 - 19:26

Hallo Christof
schön, dass es Dir gefällt Very Happy Das Video ist den bisher hier gezeigten Bildern um einiges voraus. Nachdem ich den Bau von Udo (Winki) gesehen und "begleitet" habe, werde ich zu meiner Erhebung nicht mehr Gebirge sagen Rolling Eyes Shocked Ich habe eine Erhebung von 40 bis 50 cm über Null und bei ihm geht das über 2m!
Ein Dorf soll da nicht hin. Am Rande steht ein Schloss und ich plane da noch die früher mal dazu gehörigen Gesindehäuser dazu zu stellen. Heute dann für den Jagdpächter und vielleicht eine Scheune für Heu oder so. Gestaltungstechnisch ist noch ganz vieles offen Idea bis eben diese kommt Razz
Hoffe mal dass Deine Havarie nicht zu schlimm ist. Scheint derzeit in Mode zu sein. Im FAM haben auch mehrere von Unfällen berichtet.
Gruß Arno
avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von Andreas Pohl am Di 13 Feb 2018 - 17:45

Hallo Arno,
diese Zeit des Anlagenbaus ist doch die schönste. Man kann schon fahren und spielen und dennoch gibt es sehr viel Spielraum für Ideen und Bastelspaß. Es gibt immer etwas zu tun und man sieht von Tag zu Tag wie alles langsam Gestalt annimmt. Auch ist noch eine Umgestaltung in allen Bereichen möglich. Als ich mich in dieser Phase befand, habe ich meine verkürzten Schnellzugwagen gegen die 303mm langen 1:87ger ausgetauscht und die Anlage auf diese Wagenlänge noch anpassen können. Für mich war dies eine sehr gute Entscheidung, auch wenn ich mich von den moderneren Märklin Schnellzugwagen verabschieden musste. Aber Piko, Roco und Sachsenmodelle haben auch schöne Schnellzugwagen und sie fahren auf meinen C-Gleisen sehr gut.  
Ich finde Deine Fortschritte ganz toll und es gefällt mir sehr gut, mach einfach so weiter. Eindaum Eindaum Eindaum

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am Do 15 Feb 2018 - 13:03

Hallo Andreas
auch dir danke für das Lob Very Happy Ich kenne ja noch nicht alle Zeitpunkte eines Anlagenbaus, aber es ist eine schöne Zeit derzeit Wink
Ich bin ja auch manches Mal einfach nur zum fahren im Keller Laughing
Während die Züge ihre Runden drehen, bleibt immer wieder etwas Zeit um sich den weiteren Fortgang Gedanken zu machen und sich vorzustellen, was wo wie aussehen könnte Cool
@ all, ich gehe mal davon aus, dass ich zum Wochenende hin, die nächsten Bilder einstellen kann, damit ihr sehenkönnt, wie es weitergegangen ist.
Bis die Tage
Gruß Arno
avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am Fr 16 Feb 2018 - 16:08

Hallo zusammen
ich möchte jetzt mal die nächsten Bilder der Entstehung zeigen.

Zunächst die Häuser, die auf ihren Platz warten und die mit den Kindern und Enkeln zusammen gebaut worden sind Very Happy







Versuch von Nachtaufnahmen





Neuzugang aus der Bucht Frech Musste unbedingt sein cheers





Ein Blick auf den vorderen Bereich:

avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am Fr 16 Feb 2018 - 16:17

Neue Bilder Teil 2

Wir sind dann beim Stand von November, kommen der aktuellen Zeit also erheblich näher

Bild 1 + 2 der vordere Bereich des späteren Bahnhofs





Bild 3 + 4 Umtauschaktion von Märklin: Ich bin dabei Razz





Der Kommandostand wächst.



Neuzugang aus der Bucht:







20 Jahre im Karton gelagert, jetzt darf sie demnächst wieder frei gelassen werden Wink



avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am Sa 24 Feb 2018 - 15:13

Hallo zusammen
lange nichts eingestellt. Wird mal wieder Zeit für neue Bilder Wink
Hier könnt ihr sehen, wie ich versuche den Bahnhof noch etwas zu verändern.









Im letzten Bild die Kisten, die mit auf Dienstreise gegangen sind

avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am Sa 24 Feb 2018 - 15:16

Als nächstes ein paar Neuzugänge aus einer Anlagenauflösung











avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am Sa 24 Feb 2018 - 15:28

So hier die nächsten Bilder, sodass wir dann jetzt beim Jahreswechsel angekommen sind

Bild 1 und 2, Stellproben von neu mit den Enkeln gebastelten Häusern  Very Happy





Bild 3 und 4, die Änderungen am Bahnhof Very Happy





Der Rest zeigt die Anfänge der landschaftlichen Arbeit an dem Hügel an der Wendel











avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von DB 70er am Sa 24 Feb 2018 - 19:02

M Gleis Fan schrieb:

Hallo Arno , das ist das schöne am alten M-Gleis : Es gibt jede Menge kurzer Ausgleichstücke ! Beim C-Gleis sieht es da eher mau aus , manchmal muß man sich die Gleise selber passend schneiden Wink .
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am Mo 26 Feb 2018 - 9:13

Hallo Christof
das stimmt, das ist wirklich praktisch und ich habe ja auch einige von jeder Größe Very Happy
Ich muss da bei den ja jetzt "Resten" mal alles durchschauen, was vom Zustand her okay ist und was evt. weg kann. So grob denke ich das ich die bestehende Anlage fast nochmal bauen könnte Cool
Gruß Arno
avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am Do 1 März 2018 - 10:34

Hallo zusammen
hier mal nachfolgend die ersten Bilder aus 2018, die die kleinen Fortschritte am Wendel zeigen.








avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am Do 1 März 2018 - 10:39

Hier noch ein Nachschlag  Rolling Eyes und jetzt geh ich mal bisschen weitermachen Very Happy Wir sind da jetzt bei Mitte Januar und ich gestehe, dass ich nicht gedacht hätte, dass dieser Teil der Arbeit so langwierig ist und dauert.



















avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von Andreas Pohl am Do 1 März 2018 - 21:03

Hallo Arno,
geht doch rasant voran Very Happy
Kleiner Tipp, wenn Du die Berge gipst, rühre etwas Abtönfarbe unter, dann färbt der Gips durch und wenn mal etwas abplatzt kommt nicht gleich der weiße Gips hervor. Zusätzlich erscheinen die Berge von Anfang an mit einem Grundton. Bei meinen Bergen habe ich dunkelbraun genommen. Als ich es anschließend begrast habe, gab dies eine realistische Optik.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am So 4 März 2018 - 10:32

Hallo Andreas
danke für deinen Besuch und Tipp, aber dafür ist es leider zu spät Pfiff ich bin ja mittlerweile bis zur linken Ecke vorgedrungen und habe alles ohne "Grundfarbe" eingegipst.
Ich plane das mehr oder weniger alles zusammen einzufärben. Mal schauen wann und wie.
avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am So 4 März 2018 - 10:40

Hallo zusammen
hier dann die nächsten Bilder, die dann den Stand von Ende Januar zeigen. Für meinen ersten Versuch, eine Gebirgslandschaft dar zu stellen, bin ich ganz zufrieden. Während des Brasseln, fällt halt immer wieder was ein oder auf, was anders hätte werden sollen oder werden soll. Razz Man lernt nie aus und es macht unheimlich Spaß was zu entwickeln Very Happy













Da es mehr wie 10 Bilder sind, teile ich das ganze in 2 Posts auf. Viel Spaß beim Schauen Laughing
avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am So 4 März 2018 - 10:45

Hier dann Teil 2









Eine Frage zu Bild 5: Würde es was aussehen, hier auf das kleine Brett ein paar Häuser zu stellen, damit es in der linken Ecke nicht zu eintönig wird?









avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am Do 8 März 2018 - 17:55

Hallo zusammen
ich möchte dann mal die nächsten Bilder einstellen, womit wir dann schon im Februar angekommen und damit fast auf aktuellem Stand sind Very Happy












avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am So 11 März 2018 - 11:52

Hallo zusammen
hier die nächsten Bilder. Zunächst Nummer 1 + 2 die Baufortschritte am Hügel





Die Bilder 4 - 8 zeigen die derzeit im Betrieb befindlichen Züge Very Happy













Die beiden letzten wiederum Anlagenbilder.





Wir sind damit fast auf aktuellem Stand. Nur die letzten Wochen fehlen noch und es geht gerade nicht so schnell voran Rolling Eyes aber immerhin es geht Wink
Zu viele Ideen, mangelnde Vorstellungskraft und fehlende Zeit
avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von DB 70er am So 11 März 2018 - 13:22

M Gleis Fan schrieb:........Wir sind damit fast auf aktuellem Stand. Nur die letzten Wochen fehlen noch und es geht gerade nicht so schnell voran Rolling Eyes aber immerhin es geht Wink
Zu viele Ideen, mangelnde Vorstellungskraft und fehlende Zeit

Hallo Arno , joo , das kenn ich auch schon Wink  , entweder es kommt irgendwas dazwischen oder man hat halt gerade mal nicht genug Lust zum Bauen und Basteln .... Wink  . Ich bin ja gerade auch am wurschteln , aber es geht auch bei mir schleppend voran. Aber irgendwann wird es schon fertig , da mach Dir mal keine Sorgen Arno .
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von Andreas Pohl am So 11 März 2018 - 17:53

Hallo Arno und Christof,
so Lust auf eine Bauphase habe ich die letzten Jahre nicht mehr. Aber es kommen mal Kleinigkeiten auf meiner Anlage hinzu wie z. B. die Signaltafel oder das eine oder andere Abstellgleis in der Kellerebene.
Z. Z. bastele ich lieber meine Loks auf Sound um und stelle neue Züge zusammen.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von M Gleis Fan am Di 13 März 2018 - 15:30

Hallo ihr beiden Very Happy
Lust am Brasseln, Basteln und malen habe ich schon, aber es kommt echt immer wieder was dazwischen. Ist eben bei einer großen Familie so. Irgendwas ist immer und da ich auch noch ehrenamtlich im Kreisjugendausschuß als Staffelleiter und Jugendbildungsbeauftragter tätig bin, steht auch dort schon mal Wink Arbeit an.
Aber solange das alles Spaß macht ist ja alles gut cheers
Ich denke das ich am WE mal wieder was erledigt bekomme und den Felsen ein bisschen Farbe spendiere wink1
avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Anlage ohne Namen im Bau

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten