Alte Linienbusse in H0

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Alte Linienbusse in H0

Beitrag von DB 70er am So 14 Jan 2018 - 15:31

Hallo Zusammen , heute möchte ich euch mal ein paar Neuzugänge für meine Moba-Strassen zeigen Wink  :
Und zwar hab ich mir mal 3 sehr schöne Linienbus-Modelle gegönnt , auch wenn der Preis ziemlich happig war .. Embarassed
Die Busse erwecken Erinnerungen an meine Schülerzeit , denn ich bin damals täglich mit solchen Bussen zur Schule gefahren. in meinem Heimatdorf gab es ein privates Busunternehmen welches jede Menge verschiedene Linienbusse für den Schülerverkehr einsetzte .
da waren z.B. die allseits-verbreiteten VÖV-Standartbusse , von denen das Busunternehmen einige in verschiedenen Spielarten einsetzte :



Der Mercedes-Benz O 305 war DER Stadtbus schlechthin. Das Modell ist von BREKINA , das Vorbild lief in Fulda.




Ebenfalls weit verbreitet war die Überland-Variante Mercedes-Benz O 307 . Ebenfalls ein BREKINA-Modell , das Vorbild war ein DB-Bahnbus .



Ein Highlight ist dieser Anderthalbdeckerbus , ein Büssing Senator mit Ludewig-Aero -Aufbau , ein Modell von VK-Modelle. Das heimische Busunternehmen hatte 3 solcher Anderthalbdecker im Einsatz , allerdings mit Mercedes-Benz O 317 Fahrgestell. In den frühen 1980er Jahren wurden die Anderthalbdecker dann durch moderne Mercedes-Benz O 305 G Schub-Gelenkbusse ersetzt . Solche gibt es als Modell von Rietze , die gefallen mir aber nicht so. Da warte ich lieber bis BREKINA welche rausbringt  Wink .


Und hier nochmal die 3 Busse auf der Anlage.
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Alte Linienbusse in H0

Beitrag von Andreas Pohl am So 14 Jan 2018 - 20:13

Hallo Christof,
zur Schule bin ich mit alten SETRA Reisebussen und BÜSSING Postbussen gefahren worden, denn unser Busunternehmer kaufte die ausrangierten Busse von Post und Bahn.
Da werden Erinnerungen wach Very Happy

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Alte Linienbusse in H0

Beitrag von DB 70er am So 14 Jan 2018 - 20:42

Andreas Pohl schrieb:Hallo Christof,
zur Schule bin ich mit alten SETRA Reisebussen und BÜSSING Postbussen gefahren worden, denn unser Busunternehmer kaufte die ausrangierten Busse von Post und Bahn.
Da werden Erinnerungen wach Very Happy

Hallo Andreas , einen alten SETRA - Reisebus hatte das Unternehmen auch , die Anderthalbdecker-Busse waren ebenfalls gebrauchte Fahrzeuge von allen möglichen deutschen städtischen Verkehrsunternehmen , die dort ausgemustert worden waren.
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Alte Linienbusse in H0

Beitrag von raily am Mo 15 Jan 2018 - 21:47

Hallo zusammen,

meine bescheidene Busflotte schaut so aus,
die Postler aus den Zeitabschnitten davor bleiben mal unberücksichtigt:




Und dieser hat sich dann noch dazugesellt:




Die Hersteller sind auch quer durch den Garten: Brekina, VauPe u. Wiking.

Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Alte Linienbusse in H0

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten