Das Märklin Ur Krokodil, seine Kinder und ein Schienenzeppelin

Nach unten

Das Märklin Ur Krokodil, seine Kinder und ein Schienenzeppelin

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Di 27 März 2018 - 20:55

Hallo Leute.

Heute standen im Mittelpunkt meiner Spielerei die Märklin Krokodile und der Schienenzeppelin. Der Schienenzeppelin ist nach meiner Meinung ein sehr schönes Modell und er erinnert mich immer an ein altes Schuco Flugzeug aus den 1950er Jahren, wo erst die Propeller anfingen zu laufen und wenn alle 4 liefen wurden die schneller und dann setzte sich das Flugzeug langsam in Bewegung. Genau so geht es auch beim Schienenzeppelin. Erst läuft der Propeller an und wenn man dann den Trafo weiter aufdreht erst dann setzt sich das Teil langsam in Bewegung.

Dieses schöne Teil ist zwar weit verbreitet, aber man sieht ihn kaum mal auf einer Anlage in Betrieb. Meine drei Krokodile, einmal das Ur  Kroko 3015, 1 x 3056 und 1 x das braune 3352 passen vom Maßstab her gesehen nicht sehr gut zusammen, aber für mich sind es beben Vater und Kinder und da ist es ja klar das der Vater etwas größer ist als seine Kinder. Das 3015 Krokodil und das Kroko 3056 ziehen gemeinsam einen Güterzug von 20 Wagen, alle aus Metall. Das braune Kroko dagegen zieht einen Sonderzug im Museumsbetrieb. Dieser Zug besteht aus 4 x 27 cm Wagen.

Da die Krokodile ja Schweizer Modelle sind, habe ich mal alle meine Schweizer Loks rausgesucht und auf die Anlage gestellt, dazu noch 3 andere E - Loks.

Nun die Bilder des Tages.

















































































und noch das Video

avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten