Willkommen in Langenweihla !

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Re: Willkommen in Langenweihla !

Beitrag von Analog-Fritze am Sa 12 Jan 2019 - 16:12

Tach zusammen,

Vielen, vielen Dank, für Euer Lob.

@Andreas:
Der Name geisterte mir schon seit Ewigkeiten im Kopf herum. Damals, zu meiner BW-Zeit hatten wir einen Unteroffizier, ich weiß den Namen nicht mehr, lohnt auch nicht, zu merken, den nannten wir immer (inoffiziell) "Uffz. Sternhagel". Der Grund dürfte klar sein ? Prost Prost
Ich dachte, das passt ganz gut.
Der Zusatz "...& Söhne" soll verdeutlichen, daß es sich um einen Familienbetrieb handelt. Laughing Laughing

@Uwe:
Die Gebäude stammen überwiegend von Vollmer.
Posthalterei:
Vollmer, Bauernhaus Sonnenhof, Nr. 3725
Vollmer, Stall, mit Taubenschlag, Nr. 3726
Vollmer, Remise, Nr. 3685

Feuerwehr
Eigendlich ist das der Vollmer-Komplettbausatz Polizeirevier 7, Nr. 3755
Ich habe sie aber als Einzelgebäude gekauft.
Das Wohnhaus mit Pol.Station gab es nie einzeln, wird aber öfters einzeln angeboten.
Vollmer Gerätehalle Nr. 3756
Vollmer Garage Nr. 3757

Brauerei

Vollmer Brauerei Nr. 5609
Kibri Lagerhalle Nr. 39404

Die Zäune stammen von Noch, die Laternen sind No-Name von E-Bay, und die Straßenschilder von Faller H0 579. Da sind auch Hausnummern mit dabei.

Wie gesagt:
Die Dioramen sind noch nicht fertig. Sie haben nur eine Fast-Fertig-Phase erreicht.
Alles, was noch fehlt, oder noch kommt, kommt mit der Zeit.



avatar
Analog-Fritze
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Willkommen in Langenweihla !

Beitrag von Analog-Fritze am So 13 Jan 2019 - 0:52

Hallo, hallo,

Heute habe ich noch ein wenig gebastelt, und die Brauerei wieder einen Schritt näher an das "Fast-Fertig-Stadium" gebracht.

Hier das Ergebnis:





In der Hauptsache ging es darum, das Dio etwas zu begrünen, einen Zaun anzubringen, einen Ladekran aufzustellen und Laternen aufzustellen.



Die straßenseitigen Laternen fehlen zwar noch, sind aber vorhanden und Löcher sind auch gebohrt.
Habe nur vergessen, sie aufzustellen. Sorry.

.....ist auch das erste Mal, daß jemand Bilder vión etwas macht, was er vergessen hat !
So ein Dussel !!!







Etwa auf diese Art ist noch eine Leitungsbrücke für Brunnenwasser geplant:



Hier noch ein kleiner Neuzugang:



Somit verdient das Spritzenhaus seinen Namen auch zurecht.

Eine alte Handspritze.
Neuerdings hat auch in meinem Ort die Motorisierung Einzug gehalten, und das alte Pferdegespann wird nur noch in Reserve gehalten, und zu Wettkampf und zur Ausbildung genutzt.

Wenns was Neues gibt, melde ich mich wieder. Laughing Laughing Laughing
avatar
Analog-Fritze
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Willkommen in Langenweihla !

Beitrag von Speisewagenkellner am So 13 Jan 2019 - 7:36

Guten Morgen Jörg,
wirklich Wunderbar zum anschauen! Respekt....!
Obwohl ich keinen Alkohol trinke, könnte ich mir eine Brauereibesichtigung bei "Sternhagel & Söhne" gut vorstellen, allerdings nur wenn ich nicht im Maßstab 1:87 wieder heimkehre!!!

Ganz Toll Wirklich...

Gruß

Stephan
avatar
Speisewagenkellner
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Willkommen in Langenweihla !

Beitrag von M Gleis Fan am Mo 14 Jan 2019 - 11:16

Hallo Jörg
ich stimme dem Stephan da gerne zu Very Happy echt gut geworden. Sieht prima aus Bravo
Ich denke du hast die Laternen nur "vergessen" damit du uns nochmal neue Bilder zeigen kannst lol!
Die Spritze ist bisschen unscharf sieht aber trotzdem gut aus und passt hervorragend zum Rest.

Freu
avatar
M Gleis Fan
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Willkommen in Langenweihla !

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten