seit heute neu in Heinhausen

Nach unten

seit heute neu in Heinhausen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 8 Jul 2018 - 13:21

Hallo Leute,

heute war wieder die Jomo Börse in Duisburg - Homberg und da ich noch einige bestimmte Gebäude für meine Faller AMS Anlage suche, um die vorhandenen gegen bessere zu tauschen, bin ich natürlich hin gefahren. Um 11 Uhr beginnt die Veranstaltung und ich war so gegen 10:45 Uhr vor Ort. Nach mir kamen 2 Herren in mittlerem Alter und einer davon sprach mich an. Er wollte wissen ob die Händler auf der Börse auch Sachen ankaufen würden. Ich antwortete ihm das immer der eine oder andere Händler an seinem Stand ein Schild stehen hätte wo drauf steht das er auch ankaufen würde.

Natürlich sagte ich ihm auch das wenn es sich um allerwelts Dinge, also Massenprodukte, handeln würde die Möglichkeit zu einem Verkauf nur gering sein würde.. Daraufhin zeigte er mir was er verkaufen wollte und ich bin fast vom Hocker gefallen, denn er zeigte mir die Schwedische Holzzug Packung Art.Nr. 2870. Er sagte dann noch das er selber nichts mit der Modellbahn zu tun hätte und nur ein geerbtes Stück verkaufen wollte.

Ich fragte ihn dann was er denn dafür haben wollte und er schaute fragend seinen Begleiter an und der meinte dann so um die 80 € sollte die Packung wohl bringen.Dann schaute ich mir den Inhalt etwas genauer an und ich war überzeugt das Lok und Wagen diese Packung wohl nur zu Proberunden verlassen hätten. Dann sagte ich den beiden das ich dafür auch 100 € geben würde und sie brauchten dann keinen Eintritt zahlen und auch nicht nach einem Händler suchen, der vielleicht die Packung ankaufen würde. Beide schauten sich an und meinten nur Einverstanden, also habe ich 100 € gezahlt und die Packung war meine.

Vor dem Kauf fragte ich dann aber zur Vorsicht noch beide ob sie mir ihren Ausweis zeigen würden, weil ich ausschließen wollte das die Packung geklaut war, was sie auch verstehen konnten. Ich habe dann die Namen und Adressen aufgeschrieben und ihnen die 100€ gegeben, von mir haben sie meine Visitenkarte bekommen, so das alles ordentlich über die Bühne gegangen ist.

Hier nun die Bilder. Wenn der Zug seine ersten Runden dreht werde ich darüber im Märklin Forum berichten.








avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: seit heute neu in Heinhausen

Beitrag von bahncaptain am So 8 Jul 2018 - 16:09

Hallo Heinz-Dieter,

Glückwunsch zu diesem Zug. Einfach nur schön.

Freundliche Grüße

Gerhard

bahncaptain
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: seit heute neu in Heinhausen

Beitrag von M Gleis Fan am Mo 9 Jul 2018 - 15:36

Hallo Heinz-Dieter
schöne Packung, schöner Zug und eine schöne Geschichte.
Viel Spaß mit der Neuerwerbung.
avatar
M Gleis Fan
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: seit heute neu in Heinhausen

Beitrag von Andreas Pohl am Mo 9 Jul 2018 - 21:40

Hallo Heinz-Dieter,
das war einfach nur ein super Schnäppchen, Glückwunsch!
Habe gerade mal bei eBay geschaut, diese Packung wird dort zwischen 399€ bis 960€ angeboten Shocked Shocked Shocked

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: seit heute neu in Heinhausen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Mo 9 Jul 2018 - 21:56

Hallo Andreas,

Andreas Pohl schrieb:Hallo Heinz-Dieter,
das war einfach nur ein super Schnäppchen, Glückwunsch!
Habe gerade mal bei eBay geschaut, diese Packung wird dort zwischen 399€ bis 960€ angeboten  Shocked   Shocked   Shocked

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy

das war mir bekannt und auch ein einzelner Wagen ist nicht unter 100 € zu bekommen. Ich hatte ja die Schweden Lok 3170 vor einigen Monaten bei meinem MIST 47 gekauft und habe dann nach den entsprechenden Wagen gesucht, aber bei den Preisen habe ich drauf verzichtet. Es gibt auch noch einen einzelnen Wagen der nicht in der Packung ist, das ist ein 3. Klasse Wagen mit Postabteil und da habe ich als billigsten Preis einen für 180 € gesehen.

Das sind auf jeden Fall Preise die ich niemals zahlen würde, selbst wenn der Postwagen sehr selten ist.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: seit heute neu in Heinhausen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten