neu in meinem BW

Nach unten

neu in meinem BW

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Fr 5 Okt 2018 - 11:49

Hallo Leute.

Gestern, am 04.10.2018 schellte noch um 20 Uhr der DHL Mann und er brachte mir ein verspätetes Geburtstagsgeschenk. Ich hatte schon sehr lange Spaß an dem Piko Classic Modell der DB BR 082, aber der Preis von UVP 310 € hat mich immer von einem Kauf abgehalten. Durch Zufall war ich vor meinem Geburtstag auf der Seite von Modellbahn Kramm in Hilden und da habe ich die Lok gefunden für sage und schreibe 149 € und da stand es für mich fest das ich mir diese Lok selber zum Geburtstag schenken würde.

Gesagt getan und ich habe die sofort bestellt. leider kam die aber erst gestern per DHL bei mir an. Heute Morgen wurde die dann ausgepackt und begutachtet. Die Zurüstteile werde ich aber nicht montieren, denn das ist eine echte friemel Arbeit die ich auch nicht mehr richtig sehen kann. Nachdem ich Fotos der Lok gemacht hatte, wurde die sofort auf der Anlage getestet und zwar mit den Roco Hechten und in der Tat läuft diese Lok seidenweich und auch sehr langsam an. Auch zieht sie einiges weg, obwohl sie keine Haftreifen hat, die 5 Roco Hechte waren für diese Lok auf jeden Fall kein Problem.

Hier nun die Bilder einer wunderschönen Lok.



















und noch ein Video

avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem BW

Beitrag von Analog-Fritze am Fr 5 Okt 2018 - 14:01

Moin Heinz-Dieter,

Die ist ja propper !!Eindaum Eindaum Eindaum

Eine tolle Lok ! Und der Preis war auch gut. Dafür hätte ich sie wohl auch genommen.

Herzlichen Glückwunsch, dazu !Bravo

.....aber bitte :
Beim fotografieren einer Dampflok-Steuerung, bitte das Gestänge auf 6 Uhr !
Die berüchtigte "Bellingrodt-Stellung" !!Very Happy Very Happy

           ...........nnnnnnneeeijj ??                       Nächstes Mal....... Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing
avatar
Analog-Fritze


Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem BW

Beitrag von DB 70er am Fr 5 Okt 2018 - 14:51

Hallo Heinz-Dieter , Glückwunsch zu dem schönen Schnäppchen ! Eine sehr interessante Neubau-Dampflok . Zurüstteile montiere ich auch keine mehr , die liegen sowieso früher oder später irgendwo neben dem Gleisbett verstreut ..... Übrigens : zu meinem anstehenden 50' rollt bei mir ebenfalls eine Neubau-Dampflok auf die Anlage ........ Pfiff
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem BW

Beitrag von Speisewagenkellner am So 7 Okt 2018 - 8:08

Hallo und Guten Morgen,
da hast du aber Glück gehabt, schöne Lok!!!
Ich habe dasselbe Modell in DC Version, und muß leider sagen das Ding ist eine wahre Krücke!!!
Der Decoder einbau war eine Katastrophe und es war so gut wie kein Platz vorhanden. Die Schnittstelle ist im Kohlenkasten und dann weiß man nicht wohin mit dem Kabelsalat. Zudem fällt das Teil dann auch noch in seine Einzelteile, hab fast geheult als daran am werkeln war! Die Maschine ist bei mir mir schon fast in der Versenkung verschwunden, will sie ehrlich gesagt gar nicht mehr anschauen so ärgert mich des Teil!
Mein Fazit: Keinen Dampfer mehr von Piko.Never!!!!

Einen Schönen Sonntag noch und Gruß

STEPHAN
avatar
Speisewagenkellner
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem BW

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 7 Okt 2018 - 9:00

Hallo Stephan,

in der AC Version ist der Dekoder schon vom Werk eingebaut und da muß ich nicht fummeln. Im Analog Betrieb hat die sehr gute langsam Fahreigenschaften, wie es unter digital aussieht kann ich nicht sagen, weil bei mir alle meine nun 63 digitalen Loks nur analog betrieben werden.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: neu in meinem BW

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten