BR 94.5 37165

Nach unten

BR 94.5 37165

Beitrag von DB 70er am Di 30 Okt 2018 - 20:46

Hallo Zusammen , zu meinem runden Geburtstag hab ich mir diese Märklin Dampflok gegönnt  , Videos sagen mehr als Worte Wink  :



Die Lok hat einen ZIMO-Sounddecoder und einen Rauchsatz spendiert bekommen . Der ganze Pendelstrecken-Ablauf inklusive der Funktionen (Sound/Pfeifen/Rauch ein oder aus ) wird automatisch von der CS 3 gesteuert .
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: BR 94.5 37165

Beitrag von 103 109-5 am Di 30 Okt 2018 - 21:24

Nachträglich herzlichen Glückwunsch zum Gebrutstag.
Die Märklin BR 94 ist sehr schön, leidet aber unter dem Problem des verfetteten Motors.Bei den aktell hergestellten Varianten soll das Problem durch eine kleine Abänderung behoben worden sein.Diese soll wohl auch bei den zur Reparatur eingeschickten 37160 und 37165 vorgenommen worden sein.
avatar
103 109-5
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: BR 94.5 37165

Beitrag von DB 70er am Di 30 Okt 2018 - 21:38

103 109-5 schrieb:Nachträglich herzlichen Glückwunsch zum Gebrutstag.
Die Märklin BR 94 ist sehr schön, leidet aber unter dem Problem des verfetteten Motors.Bei den aktell hergestellten Varianten soll das Problem durch eine kleine Abänderung behoben worden sein.Diese soll wohl auch bei den zur Reparatur eingeschickten 37160 und 37165 vorgenommen worden sein.

Hallo Tobias , erstmal Danke für die Geburtstagsgrüße Wink . Von dem Motorproblem hab ich gar nix mitgekriegt , wie macht sich das bemerkbar ?
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: BR 94.5 37165

Beitrag von Andreas Pohl am Mi 31 Okt 2018 - 16:38

Hallo Christof,
tolle Lok, Glückwunsch. Das Problem soll daran liegen, dass die Schnecke das Fett des Getriebes zum Motor transportiert. Eigentlich nicht wirklich so ein Problem, nur leider haben die Motoren an der Seite Öffnungen und das Fett gelangt in den Motor und verschmiert den Kollektor und die Bürsten. Final raucht dann die Lok einmal ganz vorbildlich und der Motor ist tot. Märklin hat eine Kunststoffscheibe zwischen Motor und Getriebe auf die Welle gesetzt. Habe auch schon gehört, dass Moba-Kollegen die Motorschlitze mit Tesa oder Isolierband verschlossen haben.
Ob neuere Modell einen anderen, geschlossenen Motor bekommen haben, kann ich nicht sagen.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: BR 94.5 37165

Beitrag von WINKI am Fr 2 Nov 2018 - 18:23

Hallo Christof,
nachträglich noch alles gute zum Geburtstag.....also herzlichen Glückwunsch. Ein tolles Geburtstagsgeschenk.
das Fettproblem stimmt. also aufpassen bitte.

Habe dies bei meiner 37165 eh durch Kpl. Umbau  Motor und dyn.Raucherzeuger eleminiert........

Weiterhin viel Spass mit dem Geburtstagsgeschenk.

Viele Grüße Udo
avatar
WINKI


Nach oben Nach unten

Re: BR 94.5 37165

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten