neu im Moerser BW

Nach unten

neu im Moerser BW

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Do 13 Dez 2018 - 13:04

Hallo Leute,

ich habe heute einige Neuzugänge zu vermelden und zwar 3 Guss Güterwagen, Gambrinus,Jamaica und Gasolin. Diese Wagen habe ich recht günstig bei Ebay geschossen. Ganz ehrlich, ich freue mich wie Bolle, das ich diese schönen Wagen in meine Gusswagen Flotte einbinden darf und es kommen noch 3 weitere.





























avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: neu im Moerser BW

Beitrag von Folkwang am Do 13 Dez 2018 - 13:21

Hallo Heinz,
die drei Wagen sehen farblich so frisch aus - ist da nachgearbeitet worden?
avatar
Folkwang
Lokführer
Lokführer


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

Nach oben Nach unten

Re: neu im Moerser BW

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Do 13 Dez 2018 - 13:36

Hallo Uwe,

ich weiß es nicht, in der Beschreibung stand da nichts von drin, aber ich vermute es auch denn die Preise waren recht niedrig, weit unter 100 € pro Wagen und die kosten heute teilweise viel mehr als 100 €.

Das ist mir auf jeden Fall vollkommen egal ob nun restauriert oder nicht, mir gefallen die sehr gut.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: neu im Moerser BW

Beitrag von Analog-Fritze am Do 13 Dez 2018 - 14:12

Moin Heinz-Dieter,

Sehr schöne Wagen sind das . Eindaum
Richtig schöne Oldies, passend zu Deinem Stil. Super.Eindaum Eindaum

Was muß ich mir denn unter "Gusswagen" vorstellen ?
Ist Gehäuse auch aus Guss ?
Oder Fahrgestell aus Blech und Gehäuse auch ?

Jedenfalls gucke ich auch mal nach etwas älteren Wagen, für meine Oldies.
So ein kleiner Güterzug für ne alte FM 800 - das wäre schon schön.
avatar
Analog-Fritze
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: neu im Moerser BW

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Do 13 Dez 2018 - 14:29

Hallo Jörg,

der Aufbau und der Wagenboden bestehen aus Guss. Die Sammlerdatenbank Collection sagt da z.B. über den Gambrinus folgendes.

Bierwagen GAMBRINUS (Kühlwagen mit Bremserhaus).
Schwarzes Guß-Untergestell mit angenieteten Trittbrettern, Pufferbohle mit Trittstufen, Trittbretter an der Bremserbühne, Radsätze mit Stummelachsen. Guß-Aufbau: weißer Wagenkasten, weißes und schattiertes Dach (in verschiedenen Farbnuancen ausgeliefert), ohne Aufschriften, erhabene Nr. "324", Übergabezettel-Felder = Schiebebilder, handgemalte Bremszeichen an den Wagenecken, rote Balken mit weißer Schablonen-Aufschrift: "GAMBRINUS" und gelber Ziegenbock mit Bierglas.
Länge 11,7 cm.

PS:

Für diese Wagen muß man aber in den meisten Fällen tief in die Tasche greifen. Hier der Gambrinus
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: neu im Moerser BW

Beitrag von Analog-Fritze am Do 13 Dez 2018 - 16:20

Hallo Heinz-Dieter,

Danke, für Deine schnelle Antwort.
Hmmmm, - das ist viel Geld, für einen kleinen Wagen.
Nun gut, dann ist das so.
Ich habe allerdings an etwas weniger......aufwändiges gedacht.
Die Wagen, an die ich da denke, haben alle 4-stellige Bestellnummern.

Sooo - aus den ´70gern, dachte ich. Das sind, für mich, auch schon Oldies. Laughing Laughing
avatar
Analog-Fritze
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: neu im Moerser BW

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Fr 14 Dez 2018 - 15:00

Hallo Leute,

gestern Abend so gegen 20:30 Uhr schellte es bei mir und wer stand vor der Tür ?? der Götterboote er brachte mit ein Paket und obwohl es schon recht spät war, war ich nicht der letzte Kunde. Den Mann kann ich nur bedauern das er für wenig Geld so lange arbeiten muß.

In dem Paket waren noch einmal 3 alte Gusswagen und zwar die Art, Nr. 321, 322 und 311 K in grau, Diese Wagen waren aber nicht restauriert, aber trotzdem in einem recht guten Zustand.







Heute morgen kam mit DHL noch etwas schönes, aber neuer als die Gusswagen, nämlich das S - Bahn Wagen Set 4393 Coca Cola

avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: neu im Moerser BW

Beitrag von plastiklok am Sa 15 Dez 2018 - 14:57

Hallo Heinz Dieter,

ob "restauriert" oder nicht. Die Wagen sind klasse. Der "Gasolin - Motanol" Kesselwagen gefällt mir allerdings am besten. Einfach schön.

Da hast du sicherlich einen guten Fang gemacht, Glückwunsch !

Viele Grüße,
Ralph
avatar
plastiklok
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: neu im Moerser BW

Beitrag von DB 70er am Sa 15 Dez 2018 - 16:06

Hallo Heinz-Dieter , warum sind die Wagen denn so teuer ? Sind die wirklich so selten ? Shocked
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: neu im Moerser BW

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten