Märklin Bierkühlwagen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Märklin Bierkühlwagen

Beitrag von Old Märklinist am Do 1 März 2012 - 18:49

Hallo Spielbahner,
heute beginne ich mal mit einen nicht weit verbreiteten Märklin Kühlwagen der Baureihe Tehs 50 der DBauf Basis Kühlwagen Nr.4620
Von diesen Kühlwagen hat Märklin leider nur 10 wagen mit verschiedener Bier-Werbung produziert .
Und einer ist mir jetzt ins Netz gegangen,
Kühlwagen Nr.4636 in weiß mit grüner Aufschrift Carlsberg DSB länge ist 13,5cm,



Diese Wagen gefallen mir besser als die 4415er weil sie etwas länger sind,die anderen acht werde ich Euch auch noch vorstellen sobald sie in meinem Netz gelandet sind.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Märklin Bierkühlwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Do 1 März 2012 - 19:01

Hallo Edmund,

den Carlsberg gibt es noch in 2 anderen Varianten.









Hier nur mal zur verdeutlichung der unterschiedlichen Schriftfarben auch noch einmal Dein Neuzugang

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Märklin Bierkühlwagen

Beitrag von Old Märklinist am Do 1 März 2012 - 20:05

Hallo Heinz-Dieter,
ja das weiß ich bin auch schon aufmerksam am suchen.
Im koll stehen eigenlich nur zwei Versionen mit dem Unterschied Bremszeichen
weiß.
Und im Mikado sind drei Versionen mit dunkelgrün und hellgrüner Schrift.
In der Collection habe ich noch nicht nachgeschaut.
Das alles läßt auf keine einheitliche Produktion-Techniken schließen, ist man ja
auch von Märklin gewöhnt,somit hat der Sammler ein bischen zu tun.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Märklin Bierkühlwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Do 1 März 2012 - 20:13

Hallo Edmund,

Collection sagt dazu folgendes.

1.) Aufschrift "Carlsberg" und Streifen dunkelgrün, Wagenecken über den Handgriffen schwarz Bj. 1964 - 1965

2.)Aufschrift "Carlsberg" und Streifen in mittlerem Grün, Wagenecken über den Handgriffen weiß Bj. 1966 - 1968

3.) Aufschrift "Carlsberg" und Streifen hellgrün, Wagenecken über den Handgriffen weiß Bj. 1969 - 1970

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Märklin Bierkühlwagen

Beitrag von Old Märklinist am Do 1 März 2012 - 20:37

Hallo Heinz Dieter,
vielen Dank für die schnelle Info,werde die Augen in nächster Zeit offen halten
beim Streifzug durch die Bucht.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Märklin Bierkühlwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Do 1 März 2012 - 20:52

Hallo Edmund,

hast Du die anderen Kühl / Bierwagen aus der 4620 Serie ?? Mir fehlt da nur noch der 4640 Transfesa in blau mit den dunkelbraunen Kreisen. Alle anderen habe ich. Leider sind das aber alles Bananen, aber bisher habe ich noch keinen Wagen aus der Serie gesehen der nicht verzogen ist.

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Märklin Bierkühlwagen

Beitrag von Old Märklinist am Do 1 März 2012 - 20:59

Hallo Heinz-Dieter,
ich habe den Grundwagen in weiß 4620 und den 4636 bin schon einige Zeit
den anderen auf der Spur aber die hatten schönen Verzug des halb geht es so langsam vorwärts.
Warum die sich in der Mitte so verziehen weiß ich auch nicht,vielleicht falsche
Lagerung oder Umgebungstemperatur oder es ist im Material.


Zuletzt von Old Märklinist am Do 8 März 2012 - 12:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Märklin Bierkühlwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Do 1 März 2012 - 21:11

Hallo Edmund,

das Problem besteht leider icht nur bei den Kühlwagen, sondern auch bei anderen Wagen, z.B. die Niederbordwagen der 4600 Serie, hier ein Beispiel.



aber auch andere Wagen sind davon betroffen wie dieser hier.


_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Märklin Bierkühlwagen

Beitrag von Old Märklinist am Do 1 März 2012 - 21:22

Hallo Heinz-Dieter,
ja das kenne ich ,habe von den Niederbordwagen zwei wieder mit Fön und Schraubzwinge gerichtet ganz vorsichtig.
Ein Hochbord habe ich auch noch der ist aber noch nicht so schlimm.
Irgenwie muß das mit dem Material zusammen hängen,vielleicht verflüchtigt sich ein Zusatz der für die Stabilität verantwortlich ist.
Schade um die schönen Güterwagen.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Märklin Bierkühlwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Do 1 März 2012 - 21:32

Hallo Edmund,

Irgenwie muß das mit dem Material zusammen hängen,vielleicht verflüchtigt sich ein Zusatz der für die Stabilität verantwortlich ist

so muß es sein denn alle Wagen die davon betroffen sind stammen aus den selben Jahren, immer zwischen 1960 + 1970. An der Lagerung kann es nicht liegen, denn meine Wagen waren nie der Sonne ausgesetzt, denn im Keller wo die immer waren kam keine Sonne hin.

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Märklin Bierkühlwagen

Beitrag von olli74 am Mi 7 März 2012 - 21:03

Hallo Ihr Zwei,

ja ja die "Bananenwagen", angeblich hat sich da ein Weichmacher dünne gemacht, was zu schrumpfungen des Materials geführt hat.
Ich habe auch einige Bananen in meinem Besitz. Von minimal bis total verzogen.

Gruß Olli

olli74


Nach oben Nach unten

Re: Märklin Bierkühlwagen

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Mi 7 März 2012 - 21:16

Hallom Olli,

ich habe aus der 4620 Serie alle bis auf den blaunen Transfesa mit den dunkel braunen ringen und alle sind verzogen. Ich habe leider keinen einzigen der nicht verzogen ist.

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Märklin Bierkühlwagen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten