Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 15 Apr 2012 - 20:11

Hallo Leute,

heute war wieder in BO-Dahlhausen Museumstag, der unter dem Motto stand E-Loks aus Ost und West. Es gab wirklich einiges zu sehen. Ganz besonders hat mich gefreut einmal mit einer blauen E 18 zu fahren. Die E 18 war mit ihren Museumswagen im Pendelverkehr zwischen Bo-Dahlhausen Museum und BO Hbf eingesetzt.

Da es im Museum keine Oberleitung gibt, wurde der Zug von einer Diesellok der Hespertalbahn aus dem Museum bis unter den Fahrdraht gezogen. Dann ging es los, aber in Essen-Steele-Ost mußte die Lok erst wieder umgesetzt werden, weil man aus Richumg Dahlhausen nicht direkt zum Hbf Bochum fahren kann. Oh man was hatte diese alte Dame noch alles drauf, die Anfahrtbeschleunigung war fast geanu so wie bei einem modernen Triebwagen.

In Bochum mußte die Lok wieder umsetzen und dann ging es wieder zurück nach Dahlhausen. Ganz ehrlich die 9 € die diese Fahrt hin und zurück gekostet hat waren wirklich sehr gut angelegt.

Auch die Börse die in der großen Wagenhalle war hatte viel zu bieten und auch recht gute Preise, wenn man die Augen aufmachte. Aber ich habe mich beherrscht und nichts gekauft Frech

Doch jetzt einige Bilder der Exponate.

die Parade vor dem Ringlokschuppen.









Grüße von der DR.













Nun noch einige Bilder der E18









Alle Bilder gibt es wie immer H I E R und dann bitte de, Link auf der Startseite folgen.

Ja es war wieder eine wunderschöne Veranstaltung und ich freue mich schon auf den nächsten Museumstag im September.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von plastiklok am So 15 Apr 2012 - 21:21

Hallo Heinz Dieter,

da war ja richtig was los !

Die 9 Euro für die Fahrt waren mit Sicherheit gut angelegt. Die E18 , ein echter Renner.
auch die E32 und E44 ,einfach herrlich.

Freut mich, dass du einen schönen Tag hattest. Danke, für die vielen Bilder die du gemacht hast. Ich sehe, ich habe echt was versäumt... Crying or Very sad

Gruss Ralph
avatar
plastiklok
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 15 Apr 2012 - 21:30

Hallo Ralph,

ja man kann wirklich sagen wer das nicht gesehen hat der hat in der Tat viel versäumt. Das Museum sah ganz anders aus als sonst, weil vor dem Ringlokschuppen heute die E-Loks standen und die Dampfer die sonst da stehen waren alle vor der Wagenhalle II aufgereiht. Das war wirklich ein überwältigender Anblick.
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von Duisburg Railroad am So 15 Apr 2012 - 22:14

Hallo Heinz-Dieter,
kann mich nur anschließen, danke für die tollen Bilder. Interessant auch die DDR-Loks, habe ich mich noch nie mit befasst. Aber kann es sein, dass davon auch einige hier im Westen noch im aktiven Einsatz sind? Kommen mir igendwie seltsam vertraut vor.
Die E18 ist allerdings total klasse!!!!
Viele (nicht ganz neidfreie) Grüße
Markus
avatar
Duisburg Railroad
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 15 Apr 2012 - 22:22

Hallo Markus,

Du täuscht Dich nicht, denn die S-Bahn Loks hier im Pott sind sehr oft ehemalige DDR Loks die heute unter der BR 143 laufen
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von Gast am Mo 16 Apr 2012 - 8:47

Hallo Heinz,
na da haste ja wieder schöne Fotos gemcht, sind auch schöne Loks dabei.

ja die E18 sied besondes gut in den Blauton aus.

Hauptsache ist du hast einen schönen Tag gehabt und hast es genossen.

lg
Burkhard

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Mo 16 Apr 2012 - 9:11

Hallo Burkhard,

ja das ist in der Tat ein schönes Fahrzeug und ich hatte bisher noch nie die Gelegenheit diese Lok im Original zu sehen. Als Modell habe ich die ja, auch wenn das alte Märklin Modell doch arg verkürzt ist, ist es auf jeden Fall eine meiner Lieblingsloks.

avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von Gast am Mo 16 Apr 2012 - 9:22

Hallo Heinz,
ja auch in Modell sied sie nicht schlecht aus, schön das du so eine hast.

lg
Burkhard

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Mo 16 Apr 2012 - 10:23

Hallo Leute,

hier noch 3 kleine Videos von gestern.





avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von raily am Mo 16 Apr 2012 - 20:56

Moin zusammen,

die E 18 ist wirklich nicht nur eine esthetisch schöne Lok sonder auch ein Meilenstein in der Entwicklung. Ich freue mich, daß sie bis dato noch fahrfähig erhalten ist.
Modellmäßig aber als aktuelleres ist bei mir nur in die große Schwester vertreten, aber bis auf ein paar technische Veränderungen sind ja beide Schwestern gleich,
hier durchquert sie mit einem Eilzug den Weichnachtswald:



Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Mo 16 Apr 2012 - 21:16

Hallo Dieter,

eine feine Lok hast Du da. Glückwunsch
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von raily am Di 17 Apr 2012 - 8:45

Moin Heinz-Dieter,

Heinz-Dieter Papenberg schrieb:...eine feine Lok hast Du da. Glückwunsch
danke, ich finde die beiden E19 von Siemens/Henschel ob ihres Dachaufbaus in der Gesamtansicht noch einen Tacken eleganter als die schon sehr elegante E18,
bzw. die beiden E19 von AEG, so sind auch beide bei mir im Modell vertreten, hier die 11er:



Interessanterweise haben im Laufe der Bahnentwicklung die schnellen Maschinen mit abgerundeten Fronten immer einen besonderen Status erhalten,
egal ob nun die BRn 05, 03.10, die V200, E18/19 oder die E03.

Jetzt sind wir aber schon fast ganz OT... Embarassed

Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von Gast am Di 17 Apr 2012 - 8:59

Hallo Dieter,

hast da ja 2 schöne Modelle, egal ob Blau oder Grün,

können sich sehen lassen.

Ob ich eventuell auch mal so eine besietzen werde, steht noch weit in der ferne.

lg
Burkhard

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Di 17 Apr 2012 - 9:38

Hallo Burkhard,

man sollte nie die Hoffnung aufgeben. Igendwann hast Du die auch
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Di 17 Apr 2012 - 9:40

Hallo Jungs,

nur so gant nebenbei bemerkt, aber die alte Märklin E 18 in grün habe ich auch.

avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von pepinster am Di 17 Apr 2012 - 11:01

Hallo zusammen,

zu den "vertrauten Gesichtern":

hier im äussersten Westen ist nach Elektrifizierung der Montzen-Linie, für die ein paar Ludmillas mit "Belgien-Paket" ausgerüstet waren, von den ex-DR-Loks hauptsächlich noch die 155 (ex DR 250) im täglichen Einsatz, sie befördert Güterzüge von und nach Aachen West. 112er werden gelegentlich auf dem Schrottplatz in Eschweiler Aue gesichtet, wo sie in kleine Stücke zerlegt werden...

Gruss von
Axel

pepinster
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von pepinster am Di 17 Apr 2012 - 11:13

Sorry, keine 112 auf dem Schrottplatz, sondern 143. Kann leider den Beitrag selbst nicht editieren.

Gruss von
Axel

pepinster
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Museumstag Bochum-Dahlhausen 04.2012

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten