Das Spielbahn Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Spielbahn 2020

+10
Streckenbauer
Heinz-Dieter Papenberg
Andreas Pohl
M Gleis Fan
DersichdenWolfplant
High Iron
juerje
bahncaptain
DB 70er
Kranmann
14 verfasser

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Folkwang Mi 23 März 2022 - 18:54

Hallo Burkhard,
mich stört es sehr, daß auf dieser Anlage fast alles mit Masten recht krumm steht.
Gut, die 7 Flügelsignale habe ich alle bei eBay erworben und es waren nicht die teuersten die ich ersteigert habe. Leider sind alle von der Bodenplatte weg gebogen. Von jedem Signal führen 6 Kabel unter die Platte und daher kann ich sie nicht so einfach abnehmen, um daran herumzubiegen. Oben am Mast möchte ich nicht biegen, weil ich Bedenken habe dabei etwas kaputt zu machen.
Die Fotos, die ich mache sind leider nie waagrecht, was bei diesem Bild mit dem Kilometerstein auch so ist. Sieh mal auch das kleine Vollmer-Gebäude im HIntergrund - wenn man dessen Fensterrahmen auf senkrecht setzt, wird das Signal schon etwas senkrechter. Aber auch der Gittermast am BÜ steht ganz schön krumm und ich habe extra eine Bohrlehre zum Bohren benutzt.
Folkwang
Folkwang
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

raily, M Gleis Fan und Analog-Fritze mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Streckenbauer Mi 23 März 2022 - 19:00

Hallo Uwe,
nah wenn es dich nicht Stört und meinst seih OK so, dann soll es so sein.
Wink
Streckenbauer
Streckenbauer
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Analog-Fritze Mi 23 März 2022 - 20:05

Hallo Uwe,

Bei den Märklin-Signalen brauchst Du keine Angst zu haben. Die halten was aus. Eindaum Eindaum Eindaum

Gegen eins meiner Signale (ganz vorn am Anlagenrand), bin ich schon so oft gegengedengelt, daß man es nicht mehr zählen kann. Laughing Laughing Laughing
Der Mast lag fas waagerecht, beide Flügel schon mehrfach ausgehängt, usw.
Ich habs jedesmal wieder richten können, ohne das was abgebrochen ist.

Probiers erst mal mit der Schraube, ganz unten am Mast. Damit ist der Mast in Höhe des Antreibes an der Bodenplatte verschraubt. Eine Art Winkel.
Ziehe diese Schraube mal richtig fest. Wenn das nichts nutzt, graue Antriebskappe abnehmen und mit dem Mast als Hebel, den kleinen Winkel gefühlvoll-kräftig nachbiegen.

Wirst sehen: Das geht.  Laughing Laughing Laughing Wink Wink

Und genau das ist der Grund, weshalb ich die Antreibe nicht verdeckt einbauen möchte. Wink Wink
Analog-Fritze
Analog-Fritze
Bahnhofschef
Bahnhofschef


raily, Folkwang, Streckenbauer, M Gleis Fan und mobakunterbunt mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Folkwang Sa 26 März 2022 - 11:48

Hallo Jörg,
vielen Dank für Deinen Ratschlag.
Ich habe dann mal an einem Signalmast behutsam gehebelt.
Der Signalmast ist aber immer wieder in die Schiefstellung zurückgefedert.
Ein Ausbau des gesamten Signals hätte wohl auch keinen Sinn,
weil man das Signalunterteil nicht in in einen Schraubstock klemmen kann,
um mit einer Zange den Masthaltewinkel zu richten.
Ein defektes Flügelsignal habe ich noch rumliegen und an dem kann ich üben.
Folkwang
Folkwang
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

raily und Analog-Fritze mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Analog-Fritze Sa 26 März 2022 - 15:28

Hallo Uwe,

Du kannst auch sen Mast ganz abschrauben, und den Winkel mit einer Zange geradebiegen.
Dann bist Du ganz sicher, daß nichts abbrechen kann. Very Happy Very Happy
Analog-Fritze
Analog-Fritze
Bahnhofschef
Bahnhofschef


raily, Folkwang, M Gleis Fan und mobakunterbunt mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Folkwang Mi 6 Apr 2022 - 20:41

Hallo Leute,

für den  Güterschuppen Hattingen a.d. Ruhr von 1893 habe ich inzwischen auch das Verwaltungsgebäude und das kleine Treppenhaus in 1:87 gezeichnet und den Unterbau aus Sperrholz, im Falle des Treppenhauses aus 3mm MDF, gebaut.
Spielbahn 2020 - Seite 7 IMG_3547
Die Farbausdrucke für die Fassaden habe ich heute geliefert bekommen.

Weil das mit der Güteranlage bislang so gut geklappt hat, habe ich mich daran gemacht eine Lokleitung für das BW in gleicher Bauweise anzufertigen.
Vorbild ist hierfür ein 1:32 Modell einer preußischen Lokleitung. Abmessungen 125 x 70 mm.

Spielbahn 2020 - Seite 7 IMG_3545
Spielbahn 2020 - Seite 7 IMG_3550
An der Linienstärke für die Schatten bzw. Hervorhebungen kann ich noch Verbesserungen vornehmen.
Die Papierstücke sind jeweils nur mit zwei Microtropfen Ponal von einer Zahnstocherspitze
angeheftet und können leicht rückstandsfrei wieder entfernt werden.
Der Schornstein aus 5x5mm Holzleiste sitzt auch noch nicht ganz gerade.

Schade, daß ich nicht Platz habe für weitere Gebäude.
Folkwang
Folkwang
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

raily, DB 70er, M Gleis Fan, Analog-Fritze und mobakunterbunt mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von mobakunterbunt Do 7 Apr 2022 - 11:24

Folkwang schrieb:Hallo Leute,...
für den  Güterschuppen Hattingen a.d. Ruhr von 1893 habe ich inzwischen auch das Verwaltungsgebäude und das kleine Treppenhaus in 1:87 gezeichnet ...
...
Die Farbausdrucke für die Fassaden habe ich heute geliefert bekommen. ...

Hallo Uwe,

bin jetzt etwas verwirrt und würde gerne mehr erfahren. Also, du hast die Gebäude gezeichnet und dann von irgendjemand ausdrucken lassen? Hast du das schon mal irgendwo genauer beschrieben? Wie zeichnest du die Gebäude? Werden die dann auf festeren Karton (wie dick?) gedruckt oder auf normales Papier? Was ist das besondere am Druck, dass du die Sachen zum Drucken weggibst und nicht selbst mit einem Farbdrucker, die ja nicht mehr die Welt kosten, druckst? Also Fragen über Fragen. Ich würde mich freuen, wenn du mich schlau machst. Die Gebäude sehen nämlich sehr gut aus. Eindaum

Gruß
Christian
mobakunterbunt
mobakunterbunt
Schaffner
Schaffner


raily, M Gleis Fan und Analog-Fritze mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Folkwang Do 7 Apr 2022 - 18:14

Hallo Christian,

ich habe keinen Farb-Laser-Drucker, weil ich für farbige Ausdrucke einfach viel zu wenig Verwendung habe.
Meine Freundin hat einen Farb-Laser im Büro und so bringt sie mir die paar Ausdrucke jährlich für mich mit.
Das ist dann die Lieferung.
Farb-Laser sind gar nicht so billig. Die Einsteigermodelle kosten so um die 300€, wenn ich richtig informiert bin.
Diese Geräte sind ganz schön groß und für die 3 Seiten A4 die der Güterschuppen benötigt möchte ich mir ein solches Gerät nicht in die Wohnung stellen. Die Farbausdrucke erfolgen auf normalem 0,1mm starken Papier.
Folkwang
Folkwang
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

M Gleis Fan und mobakunterbunt mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Analog-Fritze Fr 8 Apr 2022 - 2:29

Hallo Uwe,

Deine Gebäude sehen großartig aus !! Bravo Bravo Bravo

Deine Anlage bekommt so ihren eigenen Stil. Das finde ich klasse ! Eindaum Eindaum
Analog-Fritze
Analog-Fritze
Bahnhofschef
Bahnhofschef


Folkwang und M Gleis Fan mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Farblaserausdrucke ...

Beitrag von cklammer So 24 Apr 2022 - 19:43

Für Farblaserausdrucke gehe ich immer zur Officecentre-(ex-immer-noch-Staples)-Filiale in meiner Nähe.

Da ist auch meine Post-/DHL-Agentur mit drin.

Leider ist Officecentre derzeit in Insolvenz ...

Aber für das Geld, was da für Audrucke bezahle, braucht es noch Jahre, bis sich für mich ein Farblaser lohnen würde ...

Mal sehen wie lange ich dort noch hin kann (wegen der laufenden Insolvenz ...  Sad  )
cklammer
cklammer
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Folkwang Di 26 Apr 2022 - 19:03

Gleisarbeiten in Luisenburg

Hallo Leute,
bevor Güterschuppen und Güterrampe aufgestellt werden können,
muß ich noch einige Gleisarbeiten durchführen, um den Spielwert der Güteranlage zu erhöhen.
So wird jetzt an allen Abstellgleisen das jeweils letzte Gleisstück isoliert und mittels eines Tasters befahrbar gemacht.
Dieses System hat sich für mich sehr gut bewährt.
Dann werden zwei zusätzliche Entkupplungsgleise eingebaut und die Lage eines Entkupplungsgleises verändert.
Güterschuppen und Güterrampe bekommen jeweils ein eigenes Entkupplungsgleis.
Im Aufstellgleis der Güteranlage wird ebenfalls ein Entkupplungsgleis eingebaut, um bereits dort Zugtrennungen vornehmen zu können.
Die Wagen werden dann über das Ausziehgleis auf die Abstellgleise verteilt.

Die Entkupplungsgleise muß ich teils umbauen, damit ich näher an Schuppen und Rampe herankomme.
Dazu habe ich das Entkupplungsgleis zerlegt, das Hebelteil in einen kleinen Schraubstock eingespannt und mit der Metallsäge
den Handhebel abgetrennt. Die beiden Buchsen für den Entkuppelmast habe ich durch Ausbohren ebenfalls entfernt.

Spielbahn 2020 - Seite 7 IMG_3645_EK_ohne
Folkwang
Folkwang
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

raily, M Gleis Fan, Analog-Fritze und mobakunterbunt mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Folkwang Mi 4 Mai 2022 - 15:34

Schaltungsfehler  [Gelöst]


Hallo Leute,

die Gleisarbeiten im Bereich unserer Güteranlage sind seit ein paar Tagen abgeschlossen.
Dabei muß sich ein Schaltungsfehler eingeschlichen haben, den ich nun schon den dritten Tag vergeblich suche.
Die Anlage wird von drei Trafos gesteuert, die drei voneinander isolierte Gleisbereiche mit Bahnstrom versorgen.
Jetzt werden von zwei Trafos zwei voneinander isolierte Gleisbereiche gleichzeitig gesteuert. Einen Fahrbetrieb kann ich so natürlich nicht machen.
Der Andreas hatte vor ein paar Monaten so eine ähnliche Panne in digital.

Nun, alles abreißen will ich natürlich nicht aber um einen teilweisen Neuaufbau der Bahnstromverkabelung werde ich wohl nicht herumkommen.
Die Isolierpappe habe ich an allen Isolierstellen ausgewechselt. An den Hauptverteilern der beiden Trafos kann ich nichts auffälliges entdecken.
Im Stellwerkskasten wurde nicht gearbeitet. Das Innenleben habe ich aber trotzdem überprüft - auch nichts zu finden.

Denke mal, daß es für solche Fälle keine schnelle Lösung ohne Aufwand gibt. Evil or Very Mad
Bevor ich jetzt noch lange weitersuche und überlege werde ich die Bahnstromverkabelung
von den beiden Trafos aus über deren Verteiler bis hin zu den Gleisanschlüssen neu aufbauen.


Zuletzt von Folkwang am Do 5 Mai 2022 - 16:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Folkwang
Folkwang
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Analog-Fritze Do 5 Mai 2022 - 3:04

Hallo Uwe,

Solch einen Fehler hatte ich auch mal.
Es lag damals, bei mir, an einer DKW. Die brauchte ich nur einmal "umdrehen", und schon war es erledigt.

Wenn Du, vielleicht ebenfalls, zwei Stromkreise mit einer DKW verbunden hast, die Du natürlich auch isoliert hast, genau wie ich damals meine auch, könnet ees ja sein, daß es genau daran liegt ?

WARUM das nun so ist, kann ich auch nicht sagen, nur, daß es damals, bei mir geholfen hat.

Und wenn Du schon einmal bei der Fehlersuche bist, versuche doch mal Deine Trafos ebenfalls parallel schalten.
Wie das gemacht wird, wird hier sehr schön und anschaulich erklärt:

Ab min 3:26

Analog-Fritze
Analog-Fritze
Bahnhofschef
Bahnhofschef


M Gleis Fan und mobakunterbunt mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Folkwang Do 5 Mai 2022 - 16:32

Hallo Jörg,
danke für Deinen Rat.
Die drei Trafos hatte ich gleich zu Beginn des Baus der Anlage phasengleich angeschlossen und
auf den Schukosteckern mit einem schwarzen Punkt die richtige Orientierung markiert.

An meine DKW hatte ich gestern auch noch ungern gedacht, weil die doch am schwierigsten aus dem Gleisverband zu lösen sind.

Heute habe ich mit einem Multimeter die Widerstände zwischen den Gleisen mit den Isolierpappen gemessen.
Gleich an der ersten Meßstelle hatte ich Glück. Anstelle des zu erwartenden Widerstandswertes von Unendlich wurden dort 2,2 Ohm gemessen,
was dem normalen Widerstand von zwei unmittelbar miteinander verbundenen M-Gleisen entspricht - wie ich zuvor ermittelt hatte.
Also die beiden Gleise getrennt und festgestellt das die Isolierpappe nicht richtig angebracht war.
Nachdem dieser Fehler behoben war, konnte die Anlage auch wieder richtig gesteuert werden.

Dies war mal wieder ein Fehler aus der Rubrik "neues Bauteil eingebaut, welches nicht funktioniert".
In solchen Fällen sucht man meist recht lange den Fehler.

Heute hat sich herausgestellt, daß das Entkupplungsgleis am Güterschuppen nicht richtig gängig ist.
Das schwarze Plastikteil fällt nicht wieder runter nachdem der Stromtaster betätigt wurde.
Das muß wieder raus, zerlegt werden und gängig gemacht werden  Evil or Very Mad
Folkwang
Folkwang
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

M Gleis Fan und Analog-Fritze mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Analog-Fritze Fr 6 Mai 2022 - 15:14

Hallo Uwe,

Die drei Trafos hatte ich gleich zu Beginn des Baus der Anlage phasengleich angeschlossen und auf den Schukosteckern mit einem schwarzen Punkt die richtige Orientierung markiert.

Gut , der Mann !! Bravo Bravo

An meine DKW hatte ich gestern auch noch ungern gedacht, weil die doch am schwierigsten aus dem Gleisverband zu lösen sind.

Das ist wohl wahr.

Heute habe ich mit einem Multimeter die Widerstände zwischen den Gleisen mit den Isolierpappen gemessen. Gleich an der ersten Meßstelle hatte ich Glück.

Mensch, da hattes Du ja echt Glück. Und wenn es "nur" daran lag, hält sich der Aufwand ja auch in Grenzen.
Mit der "Durchmesserei" tue ich mich immer ein wenig schwer. Ich habe zwar ein Multimereter, aber ich weiß gar nicht, wie ich damit umgehen sollte, oder müßte. Deshalb probiere ich meist immer nur aus. Erfolg und Mißerfolg, gewissermaßen.
Solange es im Analogem bleibt, ist das meist auch kein Problem.

Heute hat sich herausgestellt, daß das Entkupplungsgleis am Güterschuppen nicht richtig gängig ist. Das schwarze Plastikteil fällt nicht wieder runter nachdem der Stromtaster betätigt wurde. Das muß wieder raus, zerlegt werden und gängig gemacht werden

Das habe ich auch schon festgestellt. Ich habe auch noch ca. 12 funktionsfähige Entkuppler.
Aber bei fast allen "fällt" das Plastikteil nicht mehr in Ausgangslage zurück.
Meist reicht ein kleiner "Tick" mit einem Fahrzeug aus, damit er wieder in Ausgangslage kommt, aber andersrum wäre es natürlich schöner.
Deshalb bin ich auf Dein Ergebnis auch gespannt.

Ich trage mich nämlich auch damit, meine Hageböcksche Gleislage etwas zu verbessern und elektrisch umzuändern.
Dann könnte ich nämlich auch gleich Entkuppler mit einbauen.
Analog-Fritze
Analog-Fritze
Bahnhofschef
Bahnhofschef


M Gleis Fan mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Folkwang Fr 6 Mai 2022 - 17:53

Hallo Jörg,
seit gestern kenne ich den "Papiertrick" Very Happy 
Nämlich "Das Problem des festhängenden M-Gleis-Entkupplers " zu lösen.
Ein Stückchen normales Papier zwischen Anker und Spule befestigen und der "Balken" (o-Ton Märklin) fällt immer runter.
Gefunden habe ich diese Lösung im Modellbahn-Technik-Blog

Bei meinem Problem-Entkupplungsgleis war das "Obenbleiben" damit sofort weg.
Da der Balken aber immer noch nicht ganz herunterfallen wollte, habe ich noch den Balken an allen Kanten und Ecken entgratet und etwas beschliffen.
Dasselbe auch mit dem durchgehenden Mittelleiter. Den habe ich mal ganz kurz mit der Trennscheibe an den Ecken behandelt, die dem Balken nahe kommen.
Die beiden Lager des Ankers wurden geölt.
Dieses Entkupplungsgleis am neuen Güterschuppen muß perfekt funktionieren sollen dort demnächst doch täglich Wagen abgekuppelt werden.

Die Relex-Kupplungen werde ich auch noch entsprechend behandeln müßen, damit es auch so wie von Märklin in den Katalogen beschrieben funktioniert.
Spielbahnen ohne funktionierende Entkupplungsgleis und Relex-Kupplungen - so etwas darf es hier im Spielbahnforum nicht geben !!!

Jörg, finde ich sehr gut, daß Du Deine Anlage auch entsprechend ausrüsten willst.
Also das mit Deinen 12 unwilligen Entkupplungsgleis wird sich in Kürze ändern.

Zur Befestigung des Papiers braucht man das Entkupplungsgleis übrigens nicht zu zerlegen.
Einfach den Papierstreifen durch die Öffnung am Handhebel schieben,
abkanten und mit Tesafilm anheften.

Wenn man die Handhebel und die beiden Buchsen nicht entfernen will, ist das Gängigmachen der Entkupplungsgleise ein Kinderspiel. Very Happy

Die Relex-Kupplungen müßen seidenweich einkuppeln und sich lösen wenn sie nur das Entkupplungsgleis vom Weiten sehen  Very Happy
Folkwang
Folkwang
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

M Gleis Fan, Analog-Fritze und mobakunterbunt mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Analog-Fritze Sa 7 Mai 2022 - 0:55

Hallo Uwe,

Das ist ein SUPER -TRICK !! Vielen Dank, dafür !! Bravo Bravo Bravo

Wenn es dann angeht, werde ich den bestimmt beherzigen.
Wenn es auch manchmal etwas hakelt, sollte man darüber auch nicht aus den Augen lassen, daß das Gleismaterial (M-Gleis) sicherlich bei jedem schon einige Jahre auf dem Buckel hat. Aber dafür funktioniert es meist noch tadellos. Und mit solchen kleinen Tricks klappt es dann noch besser !

Ja - die Entkuppler mussen einfach sein ! Eindaum Eindaum Eindaum
Ich hab sie nun mal, sie funktionieren auch noch, dann kann ich sie auch einbauen, oder ?
Mit der Zeit wird das entkuppeln "von Hand" dann doch lästig.
Und wenn die Kupplungen "flutschen" macht es sogar richtig Spaß. Laughing Laughing Laughing
..........und dann noch eine Lok mit Telexkupplung - dann geht es rrrrrichtig ab.
Gleichzeitig kann ich dann noch die Halteabschnitte meiner Bahnhofsgleise besser unterteilen, ähnlich wie bei Heinz-Dieters Anlage, dann sind auch die Halte von kurzen Triebwagen besser zu händeln.
Ich freu´ mich schon !!
Analog-Fritze
Analog-Fritze
Bahnhofschef
Bahnhofschef


Folkwang und M Gleis Fan mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Die Güteranlage

Beitrag von Folkwang Sa 7 Mai 2022 - 13:54

Hallo Zusammen,
es ist vollbracht - die Güteranlage steht (erstmal).

Hier haben wir die Gesamtansicht aus der Vogelperspektive. Einiges an Ladegut hat sich bereits auf der Freiladerampe angesammelt.
Die Kilometersteine habe ich auch alle aufgestellt, die man entlang des Außenkreises sehen kann.
Spielbahn 2020 - Seite 7 IMG_3658

Ein Blick längs der Ladestraße Richtung Betriebswerk. Die Rampenbeleuchtung ist schon eingeschaltet.
Spielbahn 2020 - Seite 7 IMG_3666

Nochmal dieselbe Ansicht mit mehr vom Betriebswerk Luisenburg:
Spielbahn 2020 - Seite 7 IMG_3665

Jörg, natürlich müssen Deine Entkupplungsgleise eingebaut werden.
Acht Stück davon habe ich inzwischen auf der Anlage.
Folkwang
Folkwang
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

Jumbojet, M Gleis Fan, Analog-Fritze und mobakunterbunt mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von mobakunterbunt Sa 7 Mai 2022 - 14:26

Hallo Uwe,

der Güterschuppen ist dir wirklich gut gelungen. Eindaum Respekt! Und die Beleuchtung über den Toren macht sich auch richtig gut.

Gruß
Christian
mobakunterbunt
mobakunterbunt
Schaffner
Schaffner


Folkwang, M Gleis Fan und Analog-Fritze mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Analog-Fritze Sa 7 Mai 2022 - 19:06

Hallo Uwe,

Dein Ensemble ist Dir wirklich gut gelungen. Bravo Bravo Bravo

Der ganze Stil Deiner Anlage gefällt außerordendlich gut. Bravo Bravo Bravo
Das Ganze wirkt wie aus einem Guß, sehr sauber und sehr aufgeräumt. Das passt alles ganz hervorragend, insbesondere wenn man vor hat, auch ein paar ältere Fahrzeuge einzusetzen.

Deine Lampen sehen sehr gut aus. Eindaum Eindaum
Sind das ältere Prefo-Leuchten ? Die Sockel sehen danach aus.
Analog-Fritze
Analog-Fritze
Bahnhofschef
Bahnhofschef


M Gleis Fan mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Folkwang Sa 7 Mai 2022 - 19:27

Hallo Christian und Jörg,

danke für Eure Aufmerksamkeit und Euer Lob Very Happy
Die Beleuchtung über der Schuppenrampe sind SMD LEDS 3528,
will sagen 3,5mm lang und 2,8mm breit, etwas für mich neues,
was ich kürzlich für mich entdeckt habe.
bei Ebay

Jörg, die Lampen sind von Plasticart aus Mitteldeutschland, früher als DDR bezeichnet.

Davon hatte ich noch ein paar originalverpackte seit den frühen 80ern rumliegen.
Dabei waren dann auch noch die Montageanleitungen:

Montageanweisung Klemmplatte

1. Klemmplatte am vorgesehenen Platz mit Stiften befestigen, wobei
die Stifte gleichzeitig zum Festklemmen der Drähte benutzt werden können.
2. Lampe vorsichtig aufdrücken.
3. Sollte Kontakt nicht hergestellt sein, ist die Lötfahne in der Mitte
der Klemmplatte leicht anzuheben.
Folkwang
Folkwang
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

M Gleis Fan und Analog-Fritze mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Spielbahn 2020 - Seite 7 Empty Re: Spielbahn 2020

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten