Märklin Schienenbus Wismar VT 133 - Art.-Nr. 34231

Nach unten

Märklin Schienenbus Wismar VT 133 - Art.-Nr. 34231

Beitrag von ruh-fi am Do 2 Jan 2014 - 11:32

Hallo ,

habe da mal eine Frage zum o.a. Schweineschnäuzchen

ich habe vor, mir den zu kaufen...bei ebay sind momentan welche drin...
da es den aber bekanntlich nur in Delta gibt, wollte ich den dann dementsprechend mit einem besseren Decoder bestücken...
das die Delta-Platine drin bleiben muss, weil dort auch der Antrieb/Motor befestigt ist, weiß ich bereits...
da ich aber im I-Net sowie bei Märklin keinerlei Unterlagen finden konnte, wollte ich mal fragen, ob den einer von euch hat ( mit Sicherheit denke ich ) und evtl. auch umgebaut..

welchen Decoder könnte ich da nehmen, um den Schnäuzchen bessere Fahrleistungen zu entlocken ?!??!?

wer kann mir da hilfreiche Tipp´s geben ( evtl. mit Bildern ) ??

Danke schonmal

Gruß Alex
avatar
ruh-fi
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Märklin Schienenbus Wismar VT 133 - Art.-Nr. 34231

Beitrag von Andreas Pohl am Do 2 Jan 2014 - 16:29

Hallo Alex,
da kann ich eventuell helfen. Ich habe das Schweineschnäuzchen mit dem Jägermeisterschriftzug.



Es gibt auch andere Versionen die u. U. anders aufgebaut sein können.
Nun, bei meiner Version sitzt der Motor unter einer Platine, diese Platine hat nichts mit dem Decoder zu tun und der Decoder ist mit den Motoranschlüssen an dieser Platine angeschlossen, über Kabel. Auf dem Foto sieht man meine zusätzlich angebrachten Bleigewichte, seither habe ich keinerlei Kontaktschwierigkeiten mehr.



Über dem einen Antriebsrad sitzt ein kleiner eckiger Decoder so in den Maßen ca. 20 x20 mm. Ich habe diesen Delta gegen einen 6090 getauscht, dieser ist größer so ca. 20x30mm, passt aber noch.

Die UB Decoder, welche ich aus meinen Pikos ausgebaut habe, könnten besser passen und ich bin schon am überlegen einen UB von meinen 5 arbeitslosen UBs dort einzubauen, weil mein 6090 immer erst in die verkehrte Richtung losfährt um dann nach einiger Zeit umzustellen und dann in die vorgegebene Richtung zu fahren.



Nun hoffe ich, dass ich Dir helfen konnte, solltest Du noch weitere Fragen haben, Du weißt wo Du mich findest Wink

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Märklin Schienenbus Wismar VT 133 - Art.-Nr. 34231

Beitrag von ruh-fi am Do 2 Jan 2014 - 19:04

Hallo Andreas,

vielen Dank für deine Info  Bravo 

Ich muss mal sehen, wenn ich den bekommen sollte, wie der aufgebaut ist...ich meine der Innenaufbau ist etwas anders....

Gruß ALex
avatar
ruh-fi
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Märklin Schienenbus Wismar VT 133 - Art.-Nr. 34231

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten