Märkln 3308 BR 85006

Nach unten

Märkln 3308 BR 85006

Beitrag von WINKI am Di 15 Mai 2018 - 13:55

Hallo zusammen,

Roco bietet mit der BR85006  und BR 85007 zwei Lokomotiven mit Dynamischen Dampfstoß an. Konnte in ebay  die Märklin 3308 BR 85 mit dem Hölltalbahn-Wagenset
für 90,00 Euro kaufen. Die Lokomotive ist kpl. umgebaut. HLA-Fünfpolmotor,Loksound V 4.0 Esu, Erweitrungsplatine für den ESU Raucherzeuger, Nem Schnittstellen mit
Kabelbäumen, sehr viel Fräsarbeiten für den RG.

Da der Umbau relativ aufwendig ist, gibt es keine Beschreibung  über den Umbau. Die Lokomotive dürfte ein Unikat sein.
Es sind im Bereich der Dampfstöße noch ein ige Abstimmungen durchzuführen. Aber ansonsten ist die Lok soweit einsatzbereit.



Viele Grüße Udo
avatar
WINKI


Nach oben Nach unten

Re: Märkln 3308 BR 85006

Beitrag von Gast am Di 15 Mai 2018 - 18:43

Moin Udo,

Eine tolle Lok ! Macht ordentlich was her !
der Rauchgenerator macht auch ordendlich Dampf. Toll . So, wie es sein soll.

Eine Frage nur: Wer schaufelt denn da dauernd im Hintergrund ? Very Happy Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Märklin BR 85 3308 mit dyn. Raucherzeuger

Beitrag von WINKI am Mi 16 Mai 2018 - 19:01

Hallo Jörg,

der Heizer musste herhalten, ohne Schaufeln keinen Dampf, also ein paar Kohlen extra in die Feuerbüchse.... Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy


Viele Grüße Udo
avatar
WINKI


Nach oben Nach unten

Re: Märkln 3308 BR 85006

Beitrag von Gast am Do 17 Mai 2018 - 9:50

Moin Udo,

Ahhhh, der ackert ja ganz schön, der Gute. Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Märkln 3308 BR 85006

Beitrag von DB 70er am Do 17 Mai 2018 - 21:08

Hallo Jörg , sehr interessanter Umbau ! Bei meinen lumpigen 5 Dampfern habe ich zwar auch Seuthe-Dampferzeuger drin , aber da taktet natürlich nix Wink  .
Mehr Experimentierfreudigkeit hatte ich mit dem Dampföl. Original Märklin alias Seuthe hab ich ausgemustert . Zuviel Siff auf der Lok , zuwenig Qualm am Kamin.
Dann hab ich mal 5 l Nebelfluid (für Disco/Konzerte/Feuerwehrübungen) ausprobiert , aber da ist wohl der Wasseranteil zu groß , da spuckt es nur Laughing  .
Bestes Ergebnis erzielte dann SR 24 , dabei bleibe ich erstmal , allerdings gibt es von dem Nebelfluid verschiedene Zusammensetzungen mit mehr oder weniger Wasseranteil , vieleicht sollte ich doch mal experimentieren ....... Pfiff
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Märkln 3308 BR 85006

Beitrag von Gast am Do 17 Mai 2018 - 23:00

Hallo Christof,

also.....ich weiß nicht, ob Dir das evenuell hilft, oder ob Du das schon mal ausprobiert hast ?

https://www.asiatam.de/product_info.php?info=p2_1-flasche-rauchoel-30-ml.html

Das ist Rauchöl aus dem Militär-Modellbau.
Grundsätzlich war es bei diesen RC-Fahrzeugen so, daß sie auch eine Art Verdampfer hatten, aber längst nicht von der Qualität, wie etwa die der Fa. Seuthe oder Märklin, oder ähnliches aus dem Modellbahnbereich. Erschwerend kam noch hinzu, daß der Rauch, oder Dampf durch längere Leitungen aus Kunstoffschlauch, schlimmstenfalls durch Messingröhrchen geleitet wurde, was den Rauch zusätzlich auch noch wieder abkühlte.
Der so mehr schlecht als recht entfachte Rauch, wurde dann auch noch mit einer Art Pumpe durch die Leitungen mehr gefächelt, als gedrückt.
Diese "Raucher" ,wie wir sie damals nannten, waren billigster Machart, tierisch laut, brannten leicht durch und brachten wenig.
Aber immerhin: Man konnte sogar während der Fahrt noch eine kleine Rauchfahne erkennen.

Möglicherweise würde dieses Rauchöl mit den wesentlich hochwertigeren Raucherzeugern, die in der Modellbahnwelt üblich sind, wesentlich besser funktionieren.

Damals haben die Kollegen berichtet, daß Modellbahn-Dampföl nicht so gut funktionieren würde....


Ich denke: Probieren kann man das ja mal.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Märkln 3308 BR 85006

Beitrag von DB 70er am Fr 18 Mai 2018 - 15:16

Hallo Jörg , danke für den Hinweis Wink . Aber 2,00 € für 30 ml sind schon happig , bei entsprechendem Verbrauch  .... Ich werde erstmal das SR 24 aufbrauchen , das Nebelfluid hab ich auch noch und weiß nix damit anzufangen .
avatar
DB 70er
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Märkln 3308 BR 85006

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten