Heute neu............3004 äh ne frühe TM800!!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Heute neu............3004 äh ne frühe TM800!!!!

Beitrag von Ebi96 am Sa 13 Aug 2011 - 22:09

Hallo Leute,

heute kam wieder etwas Neues. Es war mein erster Kauf bei "ebay Kleinanzeigen". Ein netter alter Herr hatte in der Anzeige nur geschrieben "Märklin TM800 Lok, gebraucht, an Abholer". Und ein schlechtes Bild war beigefügt. Auf dem Bild waren bei der Lok K7 Kupplungen zu erkennen, schließt auf Baujahr 57/58.
Von OVP und so nem Geraffel stand da garnix, auch nix abgebildet oder so. Standort der Lok war Hamburg, Preis VB 15 Euro. Ich hatte den dann angeschrieben, und gefragt, ob er auch versenden könnte, er meinte, Versand würde gehen, hätte ich in Hamburg gewohnt, hät er mir die Lok auch gegen Erstattung einer Tageskarte vorbeigebracht (!!). Nunja, Versand als DHL Paket hatten wir ausgemacht. Ich hab dem netten Herren dann glatte 25 Euro überwiesen, ich fand das ok. Heute kam das Paket dann als Päckchen an, der Herr meinte schon, er hätte das vielleicht nicht ganz richtig hinbekommen, da er das erste mal etwas versendete, daher wollte er wohl auch lieber an Abholer verkaufen, jednefalls glaube ich ihm das.

Nunja, heut kam das Päckchen dann an, und ein Rautenarton schaute mich dann im Päckchen an - da staunte ich schon nicht schlecht!


Das Etikett war auch noch voll erhalten:


Gut, hier ist die OVP voll eingerissen, und eine Klammer fehlt auch komplett, aber ich meine.....eigentlich bin ich ja garnicht davon ausgegangen, das die OVP überhaupt dabei ist!!!


Aber es wurde noch besser: Die Lok war in der vermutlich original Wellpappe eingewickelt!!!!


Dann hatte ich die Lok ausgepackt, wenn man jetzt nicht so genau hinschaut, sieht die Lok nach Baujahr 57/58 aus, etwas eingestaubt ist sie.


Nun Die Lok auf der Wellpappe, vermutlich wurde die Lok mal nachlackiert. Das Rot geht bei dem Gehäuse etwas in die Wasserkästen rein, das ist ein Makel, aber sonst wurde wirklich sehr schön neu lackiert, daher, es stört mich weig. Auch die Räder, da wurde das Rot auch erneuert, das wurde leider nicht ganz soo sauber ausgeführt, aber für mich ist es OK.


Da wurde nicht sauber lackiert, aber passt schon


Und nun zum Dritten: Ich glaube kaum, das eine TM aus 57/58 einen Umschalter aus 1949-50, keine Haftreifen, und dazu breite Räder hat, daher, es ist eine TM800.1!!


Kohle und Bürste haben nur sehr geringe Abnutzungsspuren


Der Schleifer ist auch fast unbenutzt. Die Räder sind im Vergleich zu meiner anderen TM auch noch wenig verschlissen.


Das Gehäuse im Detail


Die Front, alle Treppenstufen sind noch drain.


Beide TMs nebeneinander, rechts die neue, links die alte. Das Rot ist sogut wie identisch.


Und von der Seite, hinten die neue, vorne die alte:


Von oben, vorne die neue, hinten die alte.


Und von vorne, links die neue, rechts die alte, leider etwas verwackelt.



Wie ich jetzt noch vom Verkäufer erfahren habe, hat er die Lok 1977 gebraucht gekauft, 1980 hat er seine Anlage dann auf 2-Leiter umgestellt, und seit da war die Lok nicht mehr gefahren. Und heute fuhr die Lok dann bei mir auf Anhieb los, nur etwas gesäubert habe ich sie, ein paar tropfen Öl, und dann gings los!!

Ich denke es war kein schlechter Kauf.

mfg Tim

PS: Heut Abend habe ich beide TM800 vor meinen Guss/Blechzug gehangen, das macht vielleicht Krach, und es ist einfach nur schön!!!!!

avatar
Ebi96
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Heute neu............3004 äh ne frühe TM800!!!!

Beitrag von roeby1959 am So 14 Aug 2011 - 10:03

Hallo Tim.
Da läuft einem ja das wasser im munde zusammen,Habe auch 4 TM 800 aber glaube keine in dem zustand.
Sehrgut in der farbe kaum macken und die kupplungen sehen auch noch gut aus.
Dann auch noch eine ov und zu den PREIS einfach TOLL GLÜCKWUNSCH. Eindaum

Gruß:Robert wink1
avatar
roeby1959
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Heute neu............3004 äh ne frühe TM800!!!!

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 14 Aug 2011 - 10:22

Hallo Robert,

die Kupplungen sind von einer späten TM 800 die wurden wohl genau so wie auch der Schleifer erneuert. An sich sollte bei der Variante 1 noch ein Löffelschleifer drunter gewesen sein und Kupplungen ohne Vorentkupplung, was aber den Spielspaß nicht beeinträchtigt.

Glückwunsch Tim

_________________
Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Heute neu............3004 äh ne frühe TM800!!!!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten