Neuzugang Märklin 3029

Nach unten

Neuzugang Märklin 3029

Beitrag von Gast am Sa 18 Nov 2017 - 20:50

Hallo Hobby-Kollegen,

heute fand eine hübsche Märklin 3049 den Weg auf meine Anlage und gemahnt mich eindrücklich, nun endlich eine OL zu installieren scratch
Ausgestattet ist sie mit einem lastgeregelten TAMs Decoder der wechselseitig das 3Licht-Spitzensignal sowie mit f2 eine Führerhausbeleuchtung regelt.

MfG Michael





Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Neuzugang Märklin 3029

Beitrag von Andreas Pohl am Fr 24 Nov 2017 - 19:46

Hallo Michael,
eine schöne Lok. Bravo Bravo Bravo

OL würde ich die alte von Märklin nehmen, wird z. Z. recht günstig angeboten, ist sehr robust und passt optimal zu dem Flair Deiner Anlage.
Ich habe auf der Anlage Pohlheim bewusst auf E-Lok Betrieb verzichtet, weil eine OL die Zugänglichkeit einschränkt und mit Eisenbahnkränen ist sie auch nur hinderlich.
Die neueren OL Systeme kosten zusätzlich viel Geld. Somit gibt es in Pohlheim nur Dampf und Diesel Betrieb mit Sound Decodern. Very Happy

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Neuzugang Märklin 3029

Beitrag von Gast am Fr 24 Nov 2017 - 19:54

Hallo Andreas,

leider hatte ich es gerade geschafft, bei der Verwaltung meiner Bilder auf picr.de diese zu löschen. Ich reiche sie daher hier nochmal nach, da ich meinen Ursprungsbeitrag nicht mehr editieren kann.

MfG Michael








Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Neuzugang Märklin 3029

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten