Hilfe zu Märklins TÖLZ 37971

Nach unten

Hilfe zu Märklins TÖLZ 37971

Beitrag von Gast am Fr 18 Mai 2018 - 2:10

Moin Männers,

Heute ist eine kleine, feine Lok angekommen !

Datt isse :



Hersteller: Märklin
Art. Nummer: 37971
Decoder: Lastgeregelter Digitaldecoder (Motorola Märklin Format)
Betrieb: Analog

Sie ist heute frisch angekommen, und ich hatte leider noch nicht die Zeit für ausgedehnte Probefahrten. Die kurze Probefahrt hat aber ausgereicht, um ihr sehr gute Fahreigenschaften und eine gute Zugkraft zu bescheinigen.

Nur eins stört: Das Licht geht nicht !!

Nun habe ich noch keine Zeit gehabt, sie aufzumachen, und mal zu gucken, ob der Decoder auf ANALOG-Betrieb eingestellt ist.
Davon gehe ich aber mal nicht aus, da auf der OVP, als auch in der Bed.-Anleitung eine Decoder-Adresse verzeichnet ist.

Nun meine Fragen:
Ist es möglich, daß man den Decoder so einstellt, daß das Licht im Analog-Betrieb leuchtet ?
Oder, falls dies nicht möglich sein sollte, kann man den Decoder gegen einen Delta-Decoder tauschen ?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Märklin 37971 Tölz

Beitrag von WINKI am Fr 18 Mai 2018 - 18:40

Hallo Jörg,

die Lok hat einen Sound Decoder verbaut. Demnach sollte die Kleine erkennen ob Analog oder Digital gefahren wird. Im Konventionellen Betrieb dürfte nur der Fahrtrichtungswechsel und das LIcht funktionieren.
Weitere Funktionen sind nicht möglich.
Um es genau auszutesten solltest du mal die Kleine bei einem aufgleisen ,der digital fährt im MM-Format mit Märklin Steuerung, Mobile Station .....

Nur so besteht die Möglichkeit alle Funktionen zu testen.


Viele Grüße Udo

avatar
WINKI


Nach oben Nach unten

Re: Hilfe zu Märklins TÖLZ 37971

Beitrag von Gast am Sa 19 Mai 2018 - 0:00

Hallo Udo,

zwischenzeitlich habe ich sie einmal ausgiebiger getestet.
Es gibt, bei dem Decoder, die Einstellungen ANALOG und ALLE BETRIEBSARTEN.
Ich habe beide Einstellungen probiert, und das Licht bleibt aus.
Ich werde mit der Lok einmal zu meinem Händler gehen, und der soll mal gucken, was man da machen kann.
Möglicherweise reicht es ja schon aus, im digitalem Zustand das Licht AN zu schalten, sodaß es auch bei analogem Betrieb leuchtet. Auch das kann er ja testen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hilfe zu Märklins TÖLZ 37971

Beitrag von Andreas Pohl am Sa 19 Mai 2018 - 12:32

Hallo Jörg,
das hast Du eine sehr schöne Lok in Deinen Bestand bekommen Bravo Bravo Bravo

Viel Spaß mit ihr.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Hilfe zu Märklins TÖLZ 37971

Beitrag von Folkwang am Sa 19 Mai 2018 - 13:12

Ein vorbildlich eingebettetes M-Gleis !!!!
Die Lok ist natürlich auch ein Augenschmaus!
Gute Fototechnik!
avatar
Folkwang
Lokführer
Lokführer


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe zu Märklins TÖLZ 37971

Beitrag von M Gleis Fan am Di 29 Mai 2018 - 12:16

Hallo Jörg
was den technischen Teil angeht, muss ich passen, weil keine Ahnung Evil or Very Mad
aber die Lok gefällt mir ebenfalls sehr gut Bravo
avatar
M Gleis Fan
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Hilfe zu Märklins TÖLZ 37971

Beitrag von 103 109-5 am Di 29 Mai 2018 - 18:33

Hallo,
die 37971 stammt aus dem Jahr 1998.Zu dieser Zeit war es noch üblich, dass der Decoder im Analogbetrieb kein Licht ermöglicht hat.
Die Lok tölz gab es auch in der Delta Variante Märklin 34971.Hier ist im Analogbetrieb das Licht eingeschaltet.
Die 2013 aufgelegte 37981 hat hingegen einen mfx Sounddecoder, der Licht auch im Analogbetrieb ermöglicht.
Wenn man das Licht im digitalbetrieb schalten kann, ist der Decoder ok.Gegen einen normalen Delta Decoder kann man den Decoder nicht tauschen.Ein Mitglied aus dem Stummiforum hat unter anderem für diesen Loktyp ein 21-polige Schnittstellenplatine entwickelt, sodass man den verbauten Decoder gegen einen modernen z.B. ESU Decoder tauschen kann:
https://moba-hgh.de/platinen/decoder/ersatzplatinen/1823-ldp-br34-bayr-b-vi-k%C3%B6nig-ludwig-zug
avatar
103 109-5
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Hilfe zu Märklins TÖLZ 37971

Beitrag von Gast am Mi 30 Mai 2018 - 13:58

MoinMoin,

Vielen Dank, für Eure Antworten, Eure Tips und Euren Zuspruch. Eindaum

Die Lok stammt also tatsächlich von 1998, hat also keinen Sound.

Ich war gestern in Hannover, bei meinem Moba-Händler. Gleichzeitig ist er auch Reperateur und ein Fachmann für den Digital-Betrieb.
Seine Kommentare:

Ein Umbau auf reinen Analog-Betrieb mit einfachem Elektonik-Umschalter scheidet von vornherein aus, weil der sich nicht mit dem verbautem Motor verträgt.

1. Einfach Licht anschalten, und es geht dann dauerhaft - geht nicht.
Es sei denn, ich lege mir eine Digital-Zentrale zu, und lasse sie im Wechsel zum Analog-Trafo laufen.
Da es sich aber nur um diese eine Lok handelt, ist es mir zu aufwendig und zu teuer.

2.Ein Decoder-Wechsel auf Mä-Delta wäre möglich, ist aber auch teuer, da er ausschließlich neue Decoder verwendet, um Werks-Garantieleistungen erbringen zu können.
Kostenpunkt hierfür ca. 100€, incl. Decoder.
Auch das ist mir ein wenig zu teuer.

3. Könnte ich einen Delta Decoder "mitbringen", und er könnte gucken, was er machen kann.
Vorraussetzung: Der Decoder passt vom Platz her, in den Tender.
Dann würde es deuuuutlich günstiger werden, ich hätte dann aber keine Werksgarantie mehr.
(Da die Lok schon über 3 Jahre im Umlauf ist, ist das sowieso hinfällig)

Jetzt bin ich zu folgendem Schluß gekommen:
Momentan fährt die Lok "dunkel". Punkt .
Bei mir, auf der Anlage ist sowieso immer Tag !!  Very Happy
Es wird nix geändert, zumindet vorerst nix.
Die Lok läuft traumhaft, und das ist mir das Wichtigste.

Sollte ich einmal einen solchen kleinen Delta-Decoder in die Finger kriegen, kann ich immer noch sehen, was ich machen kann.

Vorerst aber, bleibt erst einmal alles so, wie es ist.

Meine Lehre daraus:
Loks mit maximal einem Delta-Decoder kaufen.
Bei allen Loks mit "höherem" Baustein-Standart: Finger weg !!  

Eindaum Ich Danke Euch trotzdem, für Eure Mühe, und Euren Rat.  Eindaum

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hilfe zu Märklins TÖLZ 37971

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten