heute bei der Börse in Duisburg-Homberg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

heute bei der Börse in Duisburg-Homberg

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 30 Dez 2012 - 12:55

Hallo Leute,

heute war wieder Börse in Duisburg-Homberg, ca. 500 m Luftlinie von meiner Wohnung weg und natürlich war ich da. Die Halle war mit Händlern sehr gut gefüllt und das Angebot war mehr als reichhaltig. Es gab Stände mit Ersatzteilen aller gängigen Marken und auch der Altmetall Sammler kam voll auf seine Kosten. Ok die Preise waren nach meiner Meinung recht hoch, aber man kontte ja auch Handeln.

Bei einem älteren Verkäufer, der älter war als ich was auch was heißen will, sah ich eine BR 44 stehen. Auf dem Karton stand 3047, aber das konte keine 3047 sein, weil auf dem Tender 01 097 zu lesen war. Also habe ich nach dem Preis gefragt und bekam als Antwort 150 €, worauf ich wohl mein Gesicht verzogen hatte, so das er fragte was willste denn zahlen. Ich habe nicht lange überlegt und sagte 110 €, was er wohl nicht so gut fand. Er wollte das erst noch mit seiner Frau besprechen, so das ich mich bedankt habe und weiter ging.

Nach kurzer Zeit wurde ich von hinten angesprochen und eine Stimme sagte mir wenn Du die Lok für 110 € haben willst dann nimm sie mit. Was ich natürlich sofort gemacht habe. Jetzt bin ich der stolze Besitzer einer 3027 mit einem Tender der 01 Laughing .

Zu Hause angekommen wurde natürlich sofort die Lok aus dem Karton genommen und der Aufdruck auf dem Karton untersucht. Da stand dann 69 347 TM 04 68 sr drin und 3047. Dann habe ich den Einsatz rausgenommen und was mußte ich da lesen 3027. Der beiliegende Waschzettel war von 01 67.

Hier nun die Bilder der Lok, die noch nicht gereinigt wurde.





die Kratzer die hier auf dem Bild deutlich zu sehen sind kann man mit bloßem Auge kaum erkennen.
























avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: heute bei der Börse in Duisburg-Homberg

Beitrag von Andreas Pohl am So 30 Dez 2012 - 16:37

Hallo Heinz-Dieter,
d. h. Du suchst nur noch eine passende Tenderhaube um eine komplette tolle BR44 zu haben, oder willst Du den Tender umbeschriften?

Freundliche Grüße
Andreas
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: heute bei der Börse in Duisburg-Homberg

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am So 30 Dez 2012 - 16:58

Hallo Andreas,

nein die Lok bleibt so wie sie ist, denn es ist eine recht seltene Variante und wurde so nur 1962 ausgeliefert. Da hatte sich bei Märklin wohl einer vertan. Very Happy
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: heute bei der Börse in Duisburg-Homberg

Beitrag von Andreas Pohl am So 30 Dez 2012 - 17:03

Hallo Heinz-Dieter,
dann ist Deine Neuerwerbung genau so alt als ich. Das die Lok so von Märklin ausgeliefert wurde, wußte ich nicht. Hatte vermutet, dass jemand die Tenderhauben ausgetauscht hatte.

Viel Spass mit der neuen Lok und einen schönen Sonntag noch.

Freundliche Grüße
Andreas Very Happy
avatar
Andreas Pohl
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: heute bei der Börse in Duisburg-Homberg

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten