Das Spielbahn Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Zugbetrieb auf Schwäbisch

+8
Folkwang
Andreas Pohl
DersichdenWolfplant
Streckenbauer
Heinz-Dieter Papenberg
adlerdampf
Kranmann
DB 70er
12 verfasser

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Re: Zugbetrieb auf Schwäbisch

Beitrag von Andreas Pohl So 2 Aug 2020 - 16:25

Hallo Jörg,
wunderschöne Wagen und ganz toller Bedruckung. Bravo Bravo Bravo Bravo Ja die EP I ist schon etwas besonderes.

Freundliche Grüße

Andreas Very Happy
Andreas Pohl
Andreas Pohl
Bahnhofschef
Bahnhofschef


Analog-Fritze mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Jo - hamma denn scho Woihnacht´n ??

Beitrag von Analog-Fritze So 5 Dez 2021 - 2:01

Moin zusammen,

Ich habe mich immer schon dagegen gesträubt ! Ich wollte und wollte es nicht, weil die Schei...dinger so teuer sind !!

Nein, nein und nochmals : NEIN ! Mad Mad

Aber jetzt hab ich es getan !!

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 20211204_235518kakik

Ich hab mir einen Zug aus schwäbischen Holzwagen (Lattenwagen) von Brawa zugelegt !
Zugegeben: Es sind ihrer "nur" 3, der Packwagen ist von Märklin und war schon im Bestand, aber sie waren immer noch teuer genug ! Pro Stck. 45€. Shocked Shocked
Das kann man fast noch als "günstig" bezeichnen. Andernorts werden dafür manchmal ganz andere Preise aufgerufen.

Andererseits gehören sie einfach in meine "schwäbische Abteilung", weil sie zu der damaligen Zeit einfach nicht wegzudenken waren.
Sie gehörten zur K.W.St.E., wie die Umbauwagen oder Donnerbüchsen zur DB.
Allerorts fuhren sie im Regionalverkehr, auf Neben und Hauptstrecken.

Erst wollte ich immer die pfälzer Trix Wagen, als "Ersatz" für diese Wagen nehmen.

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 KTX-KVpSu7VT4fuTwBGgoYDBj68Sc_GxcNeIzzQc3okwea8YWbl8AaUEmE0mTvfuiPdZi3T564yx588iJw-lmp4v_REcdQEBNJmsgrt5DgscqOr8kuWbpUn6RNDf79J2ewyHByRR

Ebenfalls sehr, sehr schöne Wagen, keine Frage ! Eindaum Aber eben nicht württembergisch, sondern bayrische Bauart. Ganz klar !
Aber weil sie doch auch braun sind, 2-Achser, Perronwagen, und überdieß auch noch Zierlinien haben, vielleiiiiiiicht sogar optisch noch nen Tucken hübscher sind, habe ich gedacht, dachte ich, könnte ich sie ja als "Ersatzwagen" als schwäbisch deklarieren, habe ich gedacht, dachte ich.
Dann bräuchte man die teuren Brawa-Teile nicht kaufen, dachte ich.

Haste aber gedacht !!! jocolor

Datt sinn nun mal keine württembergische Wagen nicht, sondern bayrische Wagen, explizit Wagen der Pfalz-Bahn !
Und nix anderes, nicht !!

Und so "mußten" sie eben sein:

Märklin 4212
Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 20211204_235704vgjpn

Brawa 3. Klasse Sitzwagen Bauart E

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 20211204_2357145rkb2

ebenfalls 3. Klasse, Bauart E

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 20211204_23572299js7

und ein 4. Klasse Wagen in grauem Anstrich.

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 20211204_235731etjk2

Nun muß ich sagen, daß ich angenehm überrascht war, als die Wagen angekommen sind ! Shocked
Ich hatte sie, vor allen Dingen die braunen Wagen, immer ein wenig "quietschig" und "durchscheinend" im Gedächtnis.
Irgenwann hatte ich mal so einen bei einem Händler gesehen..... dem war aber nicht so ! Cool

Die Wagen sind äußerst fein gearbeitet und sehr schön bedruckt. Wirklich schön.

Und um dem Ganzen auch noch die Krone aufzusetzen, haben beide Wagen der 3. Klasse auch noch unterschiedliche Betriebsnummern !!!

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 20211204_235927z8k5n

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 20211204_235942oajyc

Sehr, sehr schön.

Als Zuglok fungiert momentan meine gute, alte 1231, Märklins 33121, eine meiner ersten Märklin-Loks.

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 20211204_2356531gkr5

Macht sich ganz gut vor diesem Zug, und hat auch, wie erwartet, keinerlei Schwierigkeiten mit ihm.
Ich könnte mir auch die AD als Lok vorstellen, aber die wird noch, von der Lokleitung, als "Reservelok" für den Eilzugverkehr vorgehalten.
Da es ja nun langsam Winter wird, könnte der Zug noch einen Heizwagen vertragen.

Noch geht es einigermaßen, aber wenn es wirklich Frost geben sollte, schafft die T5 es nicht mehr, den ganzen Zug zu heizen.
Dann muß "nachgeheizt" werden ! Sonst gibts Ärger mit den Fahrgästen !!

Mich freut besonders, daß sogar die Dachfarben 1A zum Märklin-Packwagen passen.

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 20211204_235909x2kck

Dann muß ich mir so einen nicht auch noch kaufen.

Und sogar zu den 4-Achsern passen die Wagen hervorragend:

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 20211205_000427v0jci

Auch diese beiden Wagentypen sind gut kombinierbar:

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 20211205_0004417okbg

Hier sieht man auch recht deutlich den Unterschied zuden 4-Achsern:

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 20211205_000226u0k1j

Die 4-Achser (links) hatten einen Stahlaufbau, und die 2-Achser (rechts) einen Holzaufbau in Lattenbauweise.
Daher: "Latten-Wagen".


Hier kann man auch sehr schön sehen, daß der ganze Bühnenaufbau bei den Brawa-Wagen sehr viel feiner gearbeitet ist

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 20211205_000344u3j56

So etwas ist allerdings nur mit dem Fotoapparat, und mit Vergrößerung, zu erkennen. Ebenso die Bedruckung.
Im Fahrbetrieb, und mit normalem Abstand, sieht man nichts mehr davon.

Alles in Allem bin ich sehr mit den Wagen zufrieden. Laughing Laughing Laughing

Ich muß allerdings schärftens, und sehr energisch darauf hinweisen, daß es der älteste, erfahrenste, alt-eingessenste uns "schwäbischte" Modellbahnhersteller MÄRKLIN es bis heute, nicht fertiggebracht hat, solche Wagen, ganz gleich ich welcher Epoche, herzustellen und auf den Markt zu bringen !

Das ist, aus meiner Sicht, eine booooh-den-loooooohse Nachlässigkeit !!!! Mad Mad Mad Mad

Guttt - Brawa sitzt ebenfalls im Schwäbischen, und man kann über Patente usw. reden, aber Märklin hätte damit schon anfangen müssen, als man von Brawa bestenfalls Beleuchtungssockel, Modellbahnkabel, Stecker und, immer schon, sehr gute Straßenlaternen bekam !!

Aber die Wagen gehörten eigendlich schon ins Märklin-Pflicht-Programm, oder was ?

.......dß die sich da die Butter vom Brot haben nehmen lasssen.....unglaublich....... Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes

Ich freu´mich aber trotzdem, und in Anbetracht der Preise dieser Wagen, gibts dieses Jahr für mich auch nix mehr zu Weihnachten........denke ich ....... jocolor jocolor 


Vielen Dank, fürs Angucken Very Happy Very Happy
Analog-Fritze
Analog-Fritze
Bahnhofschef
Bahnhofschef


Heinz-Dieter Papenberg, juerje, Folkwang, Andreas Pohl, Jumbojet und mobakunterbunt mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Re: Zugbetrieb auf Schwäbisch

Beitrag von Folkwang So 5 Dez 2021 - 10:01

Hallo Jörg,
damit wären wir mal wieder auf der schwäb'schen Eisenbahn angekommen.
Wirklich sehr schöne Wagen, die Du uns hier zeigst. Das Betrachten Deiner Bilder macht Freude.
Wie in den Katalogen der elektrischen Eisenbahnen in den 60er Jahren.
Folkwang
Folkwang
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

Analog-Fritze mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Re: Zugbetrieb auf Schwäbisch

Beitrag von Jumbojet So 5 Dez 2021 - 14:59

Moin,

die württ. A D von Brawa habe ich auch noch inner Kiste rumliegen. Hatte die Lok vor einiger Zeit (Dezember 2018 !) mal ausgepackt und Probe fahren lassen.

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Eigenemobaloks2018-12zkkaz

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Eigenemobaloks2018-12wikou

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Eigenemobaloks2018-12vxkbt

Passend dazu gibt's noch je einen braunen und grauen 4-Achser.

Gruß, Jo.

Jumbojet
Schaffner
Schaffner


Folkwang, Analog-Fritze und mobakunterbunt mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Re: Zugbetrieb auf Schwäbisch

Beitrag von Analog-Fritze So 5 Dez 2021 - 15:30

Hallo Jo,

Wie ich sehe, hast Du auch ein Modell dieser schönen Lok. wink1 wink1

die württ. A D von Brawa habe ich auch noch inner Kiste rumliegen.

inner Kiste rumliegen ?? Mensch. Die gehört auf die Gleise. Laughing Laughing Laughing Wink Wink
Analog-Fritze
Analog-Fritze
Bahnhofschef
Bahnhofschef


Jumbojet mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Re: Zugbetrieb auf Schwäbisch

Beitrag von Jumbojet So 5 Dez 2021 - 15:50

Tschä, die geht die nächsten Tage zu meinem Mobahändler als Eintauschmaterial für den Insider VT92 Triebwagen. Dann kommt sie auch wieder aus ihrer Kiste 'raus. Von der Ep.I habe ich mich inzwischen verabschiedet, lediglich 'ne kleine bayerische zweiachsige Dampflok (D.VII ???) habe ich noch als Museumslok und 'ne große bay. S.3/6 .
Gruß, Jo.

Jumbojet
Schaffner
Schaffner


Analog-Fritze mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Re: Zugbetrieb auf Schwäbisch

Beitrag von Analog-Fritze So 5 Dez 2021 - 15:56

Hallo Jo,

Ja - gut. Man muß Prioritäten setzen.

Und der VT ist ja ebenfalls genauso "urig", wie die AD. Bravo Bilder
Analog-Fritze
Analog-Fritze
Bahnhofschef
Bahnhofschef


Nach oben Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Re: Zugbetrieb auf Schwäbisch

Beitrag von Analog-Fritze Di 10 Mai 2022 - 2:59

MoinMoin,

Auch in meinem schwäbischem Bereich hat sich etwas getan.

Ursprünglich habe ich ja mal auf eine Primex OE-Packung 2701 spekuliert.
Aber knapp 300€ dafür + 3 Zusatzwagen, die dann pro Stck. ebenfalls 50€ kosten.....
Zumal ich die Lok dazu ja auch schon habe !
Neee ! Momentan nicht !!

Ich hatte aber noch Blechwagen der K.W.St.E. samt Gepäckwagen und badischer Lok dazu.
Diesen Zug habe ich noch ein wenig ausgebaut, mit einem bayerischem Sitzwagen, und einem CIWL-Schlafwagen

UND    BUBB:




DA ISSER !!

Ich finde, er sieht fast genauso gut aus, wie der Primex OE.
Mal gucken, welche Lok nun dauerhaft "am Zug" bleibt ?

Aber vielleicht haben ja mal auch ganz andere "Damen" die Ehre ??

Vielen Dank, fürs Angucken. Laughing Laughing
Analog-Fritze
Analog-Fritze
Bahnhofschef
Bahnhofschef


raily, Folkwang, Jumbojet und mobakunterbunt mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Re: Zugbetrieb auf Schwäbisch

Beitrag von Folkwang Di 10 Mai 2022 - 9:27

Hallo Jörg,

jawohl, meine Herrn so haben wir es gern ...

So einen CIWL-Schlafwagen habe ich inzwischen auch im Bestand.
Immer eine nette Ergänzung zu den Zügen.
Folkwang
Folkwang
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


http://lowa.lima-city.de/lowa2/index.html

raily und Analog-Fritze mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Re: Zugbetrieb auf Schwäbisch

Beitrag von Analog-Fritze Di 10 Mai 2022 - 12:09

Moin Uwe,

Danke, für Dein Lob. Very Happy Very Happy

Ja, finde ich auch. Ich mag diese Wagen sehr gern.
Mir ist auch eben noch ein alter, blauer Blech-Speisewagen, aus der Schürzenwagen-Serie in die Hände gefallen.
Mal gucken, wann der da ist.........
Analog-Fritze
Analog-Fritze
Bahnhofschef
Bahnhofschef


Nach oben Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Re: Zugbetrieb auf Schwäbisch

Beitrag von juerje Di 10 Mai 2022 - 17:46

Hallo Jörg,

ein ganz feiner Blechzug ist das Very Happy
Und was die Bespannung angeht machen doch alle eine gute Figur. Also mal die und mal die einsetzen.
juerje
juerje
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


raily und Analog-Fritze mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Re: Zugbetrieb auf Schwäbisch

Beitrag von raily So 22 Mai 2022 - 23:30

Hallo Jörg,

du weißt ja, von deinen Länderbahnzügen bin ich total begeistert, einmal ist das für mich Neuland
und andermal ist das Eisenbahn pur.
Da gab es noch nix modernes, keine Dieselbrummer, lediglich die ersten Elloks kamen auf die Schienen,
aber auch noch mit Stangenantrieben, wie die Dampfer
und die S3/6 war eh der Star der Schiene, vor allem die Ausführung mit der spitzen Rauchkammertür
und dann in braun/schwarz.  Very Happy  ....

Viele Grüße,
Dieter.
raily
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Analog-Fritze und mobakunterbunt mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Re: Zugbetrieb auf Schwäbisch

Beitrag von Jumbojet Mo 23 Mai 2022 - 10:42

Moin Jörg,

ich sach's mal so - dein Versuch ist gut gelungen. Mir gefällt die braune S 3/6 am besten vor dem Zug, die blaue P8 finde ich dagegen sehr gewöhnungsbedürftig.
Auch die ausgewählte Mucke passt hervorragend zum Thema.

Gruß, Jo.

Jumbojet
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Zugbetrieb auf Schwäbisch - Seite 3 Empty Re: Zugbetrieb auf Schwäbisch

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten