Meine Anlage / meine BW´s

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von adlerdampf am Do 30 Jun 2011 - 16:44

Hallo Leute,

als erstes mal ein Bildertest von meinen Bahnbetriebswerken, welche sich auf meiner Anlage tummeln.
Einfach mal kommentarlos, nur so zum Schauen.


BW für Güterzugdampfloks


BW für die Kohlegrube


BW für Öldampfloks


BW für Schnell- und Personenzugdampfloks (rechts) und Dieselloks (links)


BW für Elloks


BW für Stahlwerk


BW für Neben- und Schmalspurbahnbahn


Bahnmeisterei
avatar
adlerdampf
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von raily am Do 30 Jun 2011 - 19:51

Hallo Karsten,

Mann, da legst dich nieder, eine Super BW-Anlage, dagegen war meins ja richtig zierlich:



Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von juerje am Fr 1 Jul 2011 - 16:08

[quote="adlerdampf"]Hallo Leute,

als erstes mal ein Bildertest von meinen Bahnbetriebswerken, welche sich auf meiner Anlage tummeln.
Einfach mal kommentarlos, nur so zum Schauen.


BW für Elloks

Geniale Weichenstrasse drunken

LG
Jürgen
avatar
juerje
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von Heinz-Dieter Papenberg am Fr 1 Jul 2011 - 16:14

Hallo Karsten,

den alten Vollmer E-Lokschuppen habe ich auch noch im Keller stehen. Das ist doch der alte aus den 60er Jahren ?? oder schon die Neuauflage ??
avatar
Heinz-Dieter Papenberg
Admin


http://www.modellbahnboerse.org

Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von Old Märklinist am Fr 1 Jul 2011 - 18:08

Hallo Karsten,
schöne BWs ,so viele habe ich noch nicht auf einer Anlage gesehen.
Und die Weichenstrasse aus Kreuzungen,man oh man hats Du noch den Überblick beim durchfahren Shocked
Jedenfalls klasse gemacht.
Einen schönen Tag.
avatar
Old Märklinist
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von wug24 am Fr 1 Jul 2011 - 18:52

Hallo Karsten,
cool !!!
So wäre das auch mein Traum gewesen.
Wie lange baust du schon insgesamt an deiner Anlage ?
Muss auch nochmal eine blöde Frage stellen !
Was für Gleise benutzt du ? (Bin halt ac Bahner )
Gruß Luca
avatar
wug24
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von adlerdampf am Fr 1 Jul 2011 - 21:56

Hallo Leute,

die Weichenstraße ist nicht auf meinem Mist gewachsen. Die habe ich in einem Buch (Bundesbahn Album 1945-1960, Motorbuch Verlag) gefunden und nachgebaut. Diese Gleisanordnung gab es mal in Natura.
Die verwendeten Gleise sind von Piko, das A-Gleis. Bin damit sehr zufrieden.
Öhm, und die Lokschuppen? Nun ich denke mal, ich weis es nicht. Die habe ich vor etlichen Jahren gebraucht im An- und Verkauf bekommen.
avatar
adlerdampf
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von wug24 am Sa 2 Jul 2011 - 19:29

Hallo Karsten,
sag mal Steuerst du das alles Analog ?
Gruß Luca
avatar
wug24
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von adlerdampf am Sa 2 Jul 2011 - 19:46

Hallo Luca,

ja, alles analog -bis jetzt. Irgendwann werden nach und nach Weichenantriebe kommen (es fehlen nur noch rund 140Stück). Die werden dann gleich an einen passenden Decoder angeschlossen, so daß zumindest die Weichen und Signale digital gesteuert werden. Beim Fahren wird es wohl bis auf weiteres bei entweder rein analog oder rein digital bleiben. Das alles auf digital sein wird, werde ich wohl, alleine wegen der Kosten, nicht mehr erleben.
avatar
adlerdampf
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von wug24 am Sa 2 Jul 2011 - 20:23

Hallo Karsten,
ich glaube ich könnte das Analog gar nicht steuern.
Bin dann doch Ac vertrauter.
Gruß Luca
avatar
wug24
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von adlerdampf am Sa 2 Jul 2011 - 20:38

Hallo Luca,

das jetzige Steuern ist ganz einfach: hinlaufen und von Hand stellen.
avatar
adlerdampf
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von wug24 am Sa 2 Jul 2011 - 21:30

Hallo Karsten,
meinte das etwas anders aber egal Lächeln
Gruß Luca
avatar
wug24
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von pepinster am So 3 Jul 2011 - 23:33

Hallo Karsten,

riesige Anlage mit tollen BW's.
Wenn das mal mit dem Hans-Topf klappen würde, könnte ich mir vorstellen, als Anlagenthema eines der (darf man hier geil schreiben?) g...enialsten BW's der Welt im Modell nachzubauen:



Na, wer kennt sich aus in Europa?

Gruss von
Axel

pepinster
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von plastiklok am So 3 Jul 2011 - 23:44

Hallo Axel,

ist das Vierzon in Frankreich ?

LG Ralph
avatar
plastiklok
Lokführer
Lokführer


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von pepinster am So 3 Jul 2011 - 23:52

Hallo Ralph,

nein ist es nicht, aber die grobe Richtung ist nicht so verkehrt.

Gruss von
Axel

pepinster
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von wug24 am Fr 8 Jul 2011 - 18:38

Hallo Karsten,
sag mal wie lange baust du jetzt schon an der Anlage ?
Und willst du die Landschaft noch gestalten ?
Mir persönlich gefällt es auch jetzt ohne Landschaft gut.
Gruß Luca
avatar
wug24
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von adlerdampf am Fr 8 Jul 2011 - 20:21

Hallo Luca,

gebaut wird an der Bahn seit 2000. Der Landschaftsbau stand bisher noch hinten an, da ich erst den Gleisbau abschließen wollte. Der ist nun auch weitesgehend abgeschlossen, so dass ich nun tatsächlich mit der Landschaft anfangen kann, genau nach Plan.
1. Gleis/Trassenbau - abgeschlossen
2. Weichenantriebe anbauen und die Drähte hierfür durchfädeln
3. Signale aufstellen und Drähte hierfür durchfädeln
4. Gleise einschottern
5. etwas Grünzeug zwischen die Gleise und am Rande
6. Oberleitung: Masten aufbauen, dann Fahrdrähte verspannen

Soweit die Theorie, aber meistens kommt dann irgendetwas dazwischen. So z.B. Neuerwerbungen instandsetzten, Testfahrten etc. Aber wer sagte denn auch, dass soetwas schnell fertig werden soll.
"Gott schuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt", oder so ähnlich.
avatar
adlerdampf
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von wug24 am Sa 9 Jul 2011 - 9:21

Hallo Karsten,
ich finde das ist keine Eile angesagt !
Die Anlage ist jetzt schon super !
Ich bin an meiner Anlage jetzt auch lange nicht mehr tätig gewesen.
Wegen Mangel an Material.
Gruß Luca
avatar
wug24
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von adlerdampf am Do 28 Jul 2011 - 14:48

Hallo Leute,

heute konnte ich nach langer Zeit ein kleines Stückchen Bahn, zumindest ein bischen der Fertigstellung näherbringen. Es sind gerade mal rund vier Meter Gleisstrecke. Nun fehlen noch ein paar Blümchen und die Oberleitung. Aber zuerst gabs/gibts allseits beliebte Testfahrten.

so sah es vor rund 1 1/2 Jahren aus


und nun so


und mit Testfahrten nach der Gleisreinigung




avatar
adlerdampf
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von raily am Do 28 Jul 2011 - 14:56

Moin Karsten,

für meine Begriffe die stimmungsvollste Aufnahme:


(Bild von Karsten)

Du schriebst, daß die Ol noch fehlt, alle Gleise oder nur die doppelgleisige Hauptstrecke ? scratch

Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von adlerdampf am Do 28 Jul 2011 - 15:16

Hallo Dieter,

OL kommt nur über die Hauptgleise (die beiden rechts und die beiden die unter der Brücke hindurch gehen). Das Gleis ganz links ist Nebenbahn und bekommt keine OL, ebenso das Abstellgleis für Hilfsloks.
avatar
adlerdampf
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von raily am Do 28 Jul 2011 - 15:32

Moin Karsten,

dann fädelt die 94er (oder 86er?) also grad in die Hauptbahn ein?

Viele Grüße,
Dieter.
avatar
raily
Fahrdienstleiter
Fahrdienstleiter


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von adlerdampf am Do 28 Jul 2011 - 16:30

Hallo Dieter,

Du hast recht. Die 94er (eigendlich ist es eine der Baureihe 94 entsprechende Lok, die ist nur noch nicht als RAG-Lok beschriftet) kreutzt eine Hauptstrecke um sich auf die nächste einzufädeln.
avatar
adlerdampf
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von cklammer am Do 28 Jul 2011 - 18:55

Schöne Bilder, feine Anlage! cheers

@Axel: Geiles Bw! Shocked Und was ist denn nun mit der Lösung des Rätsels? Laughing
avatar
cklammer
Lehrling
Lehrling


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von pepinster am Do 28 Jul 2011 - 21:39

Hallo zusammen,

des BW-Rätsels Lösung ist Toulouse in Frankreich.

Gruss von
Axel

pepinster
Schaffner
Schaffner


Nach oben Nach unten

Re: Meine Anlage / meine BW´s

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten